Dossier

Livenet-Talk

Livenet-Talk Aufnahme
In diesem Dossier finden Sie die Zusammenfassungen der Livenet-Talks, die seit Beginn der Coronakrise über Youtube, Facebook, Spotify usw. ausgestrahlt werden.
Ruben Vargas und Dominic Haab Zwei Männer glänzen auf dem Grün

Dominic Haab, ICF-Pastor und Landwirt, traf kurz vor dem Zusammenzug der «Nati» den Schweizer Star-Fussballer Ruben Vargas. Beide glänzen auf dem grünen Rasen: der eine auf dem Fussballfeld, der andere in der Viehzucht und im Ackerbau.

Eine Stimme für Sexarbeiterinnen Die Flügel des Herzens wieder ausbreiten

Für Peter Widmer sind Sexarbeiterinnen wertvoll, gleich wie seine Mutter, Frau oder Töchter. Mit dem Verein Heartwings setzt er sich für sie ein, beschenkt sie mit Zeit, Aufmerksamkeit, Essen und Kleidern, und hilft denen, die aussteigen wollen.

Talk mit Regula Sulser Schluss mit Angst, Depression und Opfermentalität

Die ersten 25 Lebensjahre von Regula Sulser liessen kaum ahnen, dass sie einmal eine erfolgreiche Unternehmerin sein würde. Ihre Geschichte ist eine Ermutigung und erzählenswert: im Livenet-Talk und auch in einem Buch.

Talk mit Eva Samoylenko Ukraine: «Gott war weder schockiert noch überfordert»

Eva Samoylenko-Niederer hat Schweizer Wurzeln, lebt seit 2006 in der Ukraine und leitet dort zusammen mit ihrem Mann das Kinderheim «Segel der Hoffnung». Sie hat die Schrecken des Krieges erlebt und gerade darin auf unglaubliche Art Gott erfahren.

Talk über Fake-Prophetien «Wir sind an einem ungesunden Punkt»

Im Livenet-Talk sprechen Marius Bühlmann und Andrea di Meglio über Missbrauch im prophetischen Dienst und wie sie damit umgehen. Die beiden Leiter der Vineyard Bern wollen das Wirken des Heiligen Geistes dabei aber weiterhin suchen.

Talk mit Manuel Bühler «Kurzfristige Freude stillt das Herz nicht»

«Ich dachte, ich hätte ein erfülltes Leben, wenn ich Fussballprofi werde», erinnert sich Manuel Bühler von «Fussball mit Vision». Doch als junger Fussballer hörte er, wie der damalige Megastar Zé Roberto zu einem ganz anderen Schluss kam.

Joel Vögeli im Livenet-Talk Wieder Kirche für Junge

Was als Jugendkirche startete, entwickelte sich natürlicherweise zur Family-Church. Der ICF Zürich investiert vermehrt in Junge und erlebt tatsächlich einen erneuten Boost. Der verantwortliche Pastor erzählt begeistert von diesen erwecklichen Zeiten.

Symposium Erziehung Der hohe Wert christlicher Kindererziehung

Christliche Erziehungsmethoden wurden von den Medien in den letzten Jahren negativ erwähnt. Andererseits bietet diese Erziehung neben den schlechten Beispielen aber einen enormen Schatz. Und genau darüber sollte viel mehr gesprochen werden.

Tabea und Matt Oppliger «Wir sind keine Opfer!»

Im Livenet-Talk geht es um Israel. Tabea und Matt Oppliger, welche die letzten zehn Jahre in Tel Aviv lebten, geben Einblick, was die Leute dort wirklich beschäftigt.

Löwen-Corner Gods move in Bern!?

Chlöisu Burkhalter und Chris Kummer sind Senior Pastor und Worshipleiter des ICF Bern. Sie erzählten am Jahresfest von Livenet zum Thema Löwenmut von ihrem Erleben. Gott hat beide schon mehrfach herausgefordert, im Vertrauen auf ihn Mut zu beweisen.

Livenet-Talk mit Martin Diener Neuer FzS-Moderator: «Dr Liebgott isch guet»

Martin Diener ist der neue Talk-Master bei «Fenster zum Sonntag» auf SRF 1. Im Interview mit Livenet gibt der Zürcher Oberländer einen tiefen Einblick in sein Leben und Wirken – unter anderem, bei wem er am liebsten ein Schaf wäre.

Talk mit Susanna Rychiger Grosser Lerneffekt aus «kleiner» Begebenheit

Bestseller-Autor Pete Greig legt sein jüngstes Buch «Einfach auf Gott hören» vor. Der Gründer der Gebetsbewegung «24-7» erklärt, wie man vertieft auf Gott hören kann. Susanna Rychiger, ebenfalls von «24-7», stellt sein neuestes Buch vor.

Thomas D. Zweifel Israel-Krise: «Wir müssen uns ganz neu erfinden»

Im Gespräch mit Thomas D. Zweifel, CEO, Leadership-Berater und Dozent, geht Florian Wüthrich der Frage nach: Wie reagieren wir – in der judaeo-christlichen Tradition – auf Brutalitäten wie den Hamas-Terror, ohne selbst unsere Würde zu verlieren?

Katja aus Willisau im Talk «Was, wenn mir das niemand erzählt hätte...?»

Im Alter von 22 Jahren nahm Katja erstmals konkret Kontakt mit Gott auf. Sie befragte ihn zu einem persönlichen Anliegen. Prompt erhielt sie Antwort; und erlebte tiefgreifende Annahme. Nur logisch, dass sie dies nun allen erzählen will.

Joel Stoll im Löwencorner Voller Einsatz in der Ferne

Im Löwencorner gibt es diesmal einen Live-Bericht von Joel Stoll und seiner Familie. Durch einen Volontäreinsatz ist er nach Costa Rica gekommen, hat seine Frau kennengelernt, und sein Herz ist auch bei der indigenen Bevölkerung hängen geblieben.

Livenet-Talk mit Fluri Bärtsch Missionar mit Seniorenrabatt

Florian Bärtsch mischt mit «Kingdom Ministries» seit 30 Jahren die Schweizer evangelistische und Missionsszene auf. Jetzt geht es um einen Wechsel. Florian Wüthrich fragt Florian Bärtsch, ob Leidenschaft und Knowhow weitergegeben werden können.

Tobias Ain im Talk Ein krasses Leben zwischen Lenin, Jehova und Jesus

Der Coach und Verkaufstrainer Tobias Ain war Kommunist, er war Zeuge Jehovas und inzwischen lebt er als Christ. Über seine spannende Lebensgeschichte und sein aktuelles Buch spricht Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich mit ihm.

Jonas Hottiger im Talk Nach 45 Jahren: Vision ungeändert, Pioniergeist bleibt

Im Frühjahr geht eine Welle durchs Land: 1'300 Jugendliche sind mit dem Musical «Zachäus» auf Tournee und geben 80 Konzerte im ganzen Land. Die Vision ist die gleiche geblieben – und der Pioniergeist auch.

Livenet-Talk mit Tobias Faix «Der Ton ist rauer geworden»

Prof. Dr. Tobias «Tobi» Faix (Marburg), Erforscher frommer Wirklichkeiten, kam nach der «Stop Armut»-Konferenz bei Livenet vorbei und gab einen spannenden Überblick über die Brennpunkte, die ihn im Blick auf die christliche Welt beschäftigen.

Just people-Kurs Gerechtigkeit im Alltag leben

Lukas Gerber ist begeistert vom Just people-Kurs. Er koordiniert den Kurs und stellt ihn an der Stop-Armut-Konferenz vor. Der Titel ist doppeldeutig: Es geht «einfach um Menschen» - und um «gerechte Menschen».

Albert Frey im Livenet-Talk Den Weg zur Auferstehung gehen

Die Dichte der letzten Worte Jesu am Kreuz ist enorm. Diese extremen Stimmungen hat Albert Frey in seinem Oratorium dargestellt, wozu er im Talk mit Florian Würthrich einige Einblicke gibt.

Das Evangelium neu umarmen Verständlich vom Glauben reden

Christian Haslebacher ist fasziniert von der Kraft und Schönheit der christlichen Botschaft. Der Theologe und Coach beobachtet, dass viele Menschen diese nicht ausreichend verstanden haben. Das motivierte ihn, ein Buch dazu zu schreiben.

Anastasis Science-Fiction trifft auf Bibelkunde

Im Livenet-Talk befragt Annina Baer die Autorin Lydia Schwarz zu ihrem neuen Sci-Fi-Roman «Anastasis». Das Buch spricht auf eine neue Art altbekannte Themen an, wie zum Beispiel den Nah Ost-Konflikt.

Talk mit Lilo Keller Die Strategie aus dem Himmel

Von den Geschehnissen in Israel ist Lilo Keller persönlich betroffen. Im Talk erzählt sie, welche Relevanz die Geschichte von Esther für unsere Zeit hat und was das geplante Purimfest in Winterthur damit zu tun hat.

Talk mit René Christen Das weltweite Wüten unsichtbarer Kräfte

Ein antisemitisch motivierter Messerangriff in Zürich löst grosse Betroffenheit aus. Für den Theologen und Autoren René Christen war dies Anlass, sich mit dem Thema Antisemitismus auseinanderzusetzen.

Flo Wüthrich erzählt seine Geschichte «Danke für deinen Löwenmut, Grosi!»

Florian Wüthrich erzählt für Livenet von seiner Geschichte mit Gott. Ein grosser Teil dieser Geschichte ist Hanny Schär, seine Grossmutter, die unermüdlich für ihre Grosskinder gebetet hat...

«Gebet ist Geschäftssache!» LabOra – Wie Gebet ein Bestandteil von Unternehmen wird

Rinaldo Lieberherr und Sarah Fong von der LabOra-Stiftung sind zu Gast bei Florian Wüthrich im Livenet-Talk. Sie erzählen davon, wie sie das Gebet im Alltag erleben und welche Erfahrungen sie damit auch im Unternehmertum machen.

Talk mit Stefan Fischer «Sent» – von der Bibel fasziniert

Im Livenet-Talk spricht Stefan «Sent» Fischer über seine Leidenschaft: das Wort Gottes. Der Wortkünstler weiss, wie man sich tief in die Materie begibt. Doch bringt er in seinen Spoken Words mit simplen Zeilen die schwierigsten Texte auf den Punkt.

Talk mit Stefan Fuchser Neue Kirchen braucht unser Land

In der Schweiz braucht es neue Gemeinden, doch die Gründungen dauern lange und sind kräfteraubend. Deshalb will Stefan Fuchser und der Verein «Kirchengründung Schweiz» Pioniere unterstützen.

Talk mit Guiseppe Gracia «Auslöschung» – brisant und hochaktuell

Giuseppe Gracia hat einen neuen Roman geschrieben mit dem einladenden Titel «Auslöschung» – ein «experimenteller Roman», wie er selbst sagt und den zu schreiben ihm grossen Spass gemacht hat. Florian Wüthrich taucht mit ihm ein Stück ins Buch ein.

Wieder neu anfangen «Christen sind Hoffnungs-Menschen»

Steffen Kern ist Pfarrer und Journalist. Mit dem Himmel im Herzen lasse sich die Welt verändern, ist er überzeugt. Er nennt in seinem Buch «Hoffnungsmensch» und dem gleichnamigen Podcast konkrete Beispiele auf dem Weg dahin.

Talk mit Pater Thomas Auf ins Leben als Mönch

Pater Thomas lebt als Mönch im Kloster Einsiedeln – ein ungewöhnlicher Beruf. Wie es dazu kam und was er daran schätzt, erzählt er im Talk mit Jaël Binggeli.

Flo Wüthrich als Talkgast Wir brauchen Löwenmut!

Im Livenet-Talk berichtet Florian Wüthrich von Prozessen bei Livenet und seinem ersten Jahr als Geschäftsführer. Er spricht auch über seine Träume und darüber, was ihn sonst noch beschäftigt.

Livenet-Talk mit Fredy Staub «Ich träume davon, dass Kirchen für Gott brennen»

«Es gibt Menschen, die zaubern einem ein Lächeln aufs Gesicht», stellt Moderator Flo Wüthrich seinen Talk-Gast Pfr. Fredy Staub vor. Der Evangelist führte vor kurzem mit drei Kirchgemeinden eine Event-Serie im Thurgau durch.

Talk mit Dominik Klenk Dunkle Mächte des Antisemitismus

Am 27. Januar ist internationaler Holocaust-Gedenktag. Im Livenet-Talk erzählt der Fontis-Verlagsleiter Dominik Klenk, was ihn mit dem Thema verbindet und worum es im kürzlich erschienenen Buch «Holocaust» von Susanna Kokkonen geht.

Talk mit Sacha Ernst Zurück zu einem kraftvollen christlichen Glauben

Auf seinen Reisen kommt Sacha Ernst immer wieder in Berührung mit Gottes Kraft. Im Livenet-Talk erzählt er von Wundern und von seiner Enttäuschung, wenn Christen das Übernatürliche ignorieren.

Livenet-Talk mit Monika Riwar Im Spannungsfeld zwischen Seelsorge und Psychologie

Monika Riwar ist seit 25 Jahren in Seelsorge und Beratung tätig. Braucht sie mehr die Psychologie oder mehr den Heiligen Geist? Das versucht Flo Wüthrich im Gespräch mit der Pfarrerin herauszufinden.

Willow Creek Kongress 2024 Massnahme gegen das Scheitern von Leitenden

Im März steht mit dem Willow Creek Leitungskongress ein grosses Spektakel an. Grund genug für einen Livenet-Talk. Florian Wüthrich spricht mit Thomas Härry und Jörg Ahlbrecht.

Talk mit Johannes Czwalina «Das grösste Gift auf der Welt ist der Hass»

Im Livenet-Talk spricht der Friedensforscher Johannes Czwalina über die Kraft von Hass, Vergebung und die Wichtigkeit, mit der Vergangenheit versöhnt zu sein. In Riehen richtete er eine Gedenkstätte für abgewiesene jüdische Flüchtlinge ein.

Talk zum Thema Babyboomer Eine ganze Generation als Lerngemeinschaft

Die Babyboomer kommen ins Pensionsalter. Leider gelingt es vielen nicht, Erfahrungen und Fähigkeiten gewinnbringend einzubringen. Im Livenet-Talk sprechen Beat Brügger und René Winkler über mögliche Lösungen.

Talk mit Ruedi Josuran «Der das letzte Wort hat, an den glaube ich»

Wer die Fernsehsendung «Fenster zum Sonntag» kennt, ist mit dem Gesicht von Ruedi Josuran vertraut. Bevor er die Aufgabe des Moderators abgibt, blickt er im Livenet-Talk auf diese Zeit zurück und erzählt auch Persönliches aus seinem Leben.

Livenet-Talk mit David Wöhrle «Tanz einmal darüber nach»

Wenn sich Sorgen und Probleme vor einem auftürmen, rät Pastor und Musiker David Wöhrle (alias «Essenz») dazu, nicht aufzugeben. Mit seinem neuen Song «Gäbe nid uf» ermutigt er, die Lasten mit Gottes Hilfe wegzutanzen.

Talk mit Monika Riwar Weihnachten: Auch inmitten von Finsternis

Weihnachtliche Stimmung im Livenet-Talk: Mit Pfarrerin und Seelsorgerin Monika Riwar spricht Florian Wüthrich über die Bedeutung von Weihnachten, wenn wir den «Frieden auf Erden» vermissen.

Livenet-Talk mit Kuno Anzeichen von Gottes verstärktem Wirken

Wieder einmal gibt Matthias «Kuno» Kuhn im Livenet-Talk Einblick in das Gemeindegründungsprojekt «Connect» in Zollikofen. Er erzählt von aktuellem Engagement und der Priorität, dass Menschen Jesus kennenlernen.

Von «Crea» zu «Melo» «Es braucht ein neues christliches Jugendfestival»

Jugendliche haben eine bestimmte Art, zu lernen und zu erleben. Die Organisatoren des «Melo»-Festivals erzählen im Livenet-Talk, warum und wie sie ein neues Sommerfestival auf die Beine stellen möchten.

Ehepaar Häsler im Talk Gabriel: «Madeleine ist eine Mega-Ermutigerin!»

Life on Stage (LoS) bringt Kirchen in Bewegung und zieht Menschen zu Jesus. Im Livenet-Talk geht es um den Umgang mit Kritik, das sogenannt «niederschwellige» Evangelisieren und auch um ganz private Themen der LoS-Leiter.

Talk mit Viviane Krucker-Baud Eine Trägerin spannender Hüte

Unter den vielen Livenet-Gästen am Tag der Offenen Tür (30. November) war auch SEA-Co-Generalsekretärin Viviane Krucker-Baud. Florian Wüthrich traf die vielfach engagierte Leitungsfrau zum Gespräch.

Prof. Dr. Thilo Stadelmann Künstliche Intelligenz – warum so viel Angst?

Künstliche Intelligenz (KI) ist das mächtigste Werkzeug, dass die Menschheit bisher gebaut hat. Trotz vieler Ängste und Negativ-Szenarien ist der KI-Experte Dr. Thilo Stadelmann von den segensreichen Möglichkeiten der KI überzeugt.

Resignation vor Pornografie «Gebt eure Kinder niemals auf!»

Im Livenet-Talk teilt Rolf Rietmann erschütternde Fakten und Storys: Kinder und Jugendliche werden mit Gewalt und Pornografie gefüttert, während der Jugendschutz zur Farce zu werden droht.

Agentur C im Talk «Weihnachten ist die beste Hoffnungsgeschichte»

Seit Jahren setzt sich die Agentur C für die Verbreitung biblischer Inhalte ein. Für die Weihnachtszeit gibt es neue Produkte, welche dazu beitragen sollen, dass die bekannteste Geschichte der Welt dies auch bleibt.

Livenet-Talk über C.S. Lewis «Eine Sekunde Freude wiegt mehr als zwölf Stunden Vergnügen»

Am heutigen 22. November jährt sich der Todestag von C.S. Lewis zum 60. Mal. Im Livenet-Talk sprach Lewis-Experte Dr. Norbert Feinendegen über den vielleicht grössten christlichen Denker des 20. Jahrhunderts.

Talk Mario Brühlmann «Ich will ein Segen sein für andere»

Der Unternehmensberater und Autor Mario Brühlmann ermutigt Menschen dazu, Mentoren für Jüngere zu werden und selbst einen Mentor zu haben. Es sei wichtig, Leute um sich zu haben, die das Potential in einem sehen.

Talk mit Dän Zeltner Gemeinden müssen gesund sein

Im Livenet-Talk spricht Dän Zeltner über seine aktuellen Musikprojekte, vor allem aber über die Erkenntnisse aus seinem Sabbatical. Dabei hat er die Wichtigkeit von gesunden Gemeinden entdeckt.

Talk mit Heike Breitenstein Ist die Bibel frauenfeindlich?

Die Theologin Heike Breitenstein spricht mit Menschen über deren Fragen zum Glauben. Im Livenet-Talk gibt sie Einblick in ihre Tätigkeit und geht dabei auch auf die Frage ein, ob die Bibel frauenfeindlich ist.

Adi Furrer und Tobias Teichen … damit Menschen sich Gott zuwenden

Mit Adi Furrer und Tobias Teichen sind zwei Theologen im Livenet-Talk, welche durch ihre Leidenschaft für Jesus und auch aufgrund ihrer Liebe zu Israel verbunden sind. Im Talk sprechen sie über die aktuelle Lage im Nahen Osten.

In eigener Sache Lebensberatung: Was können wir noch besser machen?

Seit über 20 Jahren bietet Livenet Beratung zu allen Lebensthemen an. Im Blick auf die Herausforderungen in Kirche und Gesellschaft soll das Angebot kundenfreundlicher gestaltet werden. In einem Talk gibt Silvia Schack Einblick in den Dienstzweig.

50 Jahre nach Jom Kippur Neue Zeitrechnung im Nahen Osten

Mit einer schrecklichen Terrorattacke hat die Hamas Israel erschüttert. Frieden und Menschlichkeit sind an einem Sabbat zerstört worden. Resultat: 1'200 Tote, 3'000 Verletzte, 150 Geiseln. Moshe Gabay und Adi Furrer erzählen, wie sie das erleben.

Livenet-Talk mit Newleaders Starke Leitende, prägende Teams

Die Zukunft der Kirchen liegt in den Händen junger Leiterpersonen. Lisa Curiger und Robin Mauch wurden selbst gefördert, Leitungsfunktionen zu übernehmen. Nun engagieren sie sich bei Newleaders. Der nächste Kongress findet auf St. Chrischona statt.

Talk mit Jakob Wampfler Gottes geliebter «Granitschädel»

Jakob Wampfler hatte es nie leicht. Bereits in seiner Schulzeit verfiel er dem Alkohol und Minderwertigkeitsgefühlen. Durch ein Erlebnis am tiefsten Punkt seines Lebens, ist er heute im Glauben unterwegs und für viele ein Hoffnungsträger.

Talk mit Heike Breitenstein «Ich liebe es, mit Menschen im Gespräch zu sein»

Im Livenet-Talk spricht die Theologin Heike Breitenstein über Machtmissbrauch, Kritik am christlichen Glauben, den Wert von Apologetik und ihre Begeisterung für Jesus.

Heinzpeter Hempelmann «Kommt in unsere Immobilie»

Der deutsche Theologe und Publizist Heinzpeter Hempelmann spart nicht mit fundamentaler Kritik an der evangelischen Kirche – und zeigt neue Wege auf. Im Livenet-Talk mit Florian Wüthrich spricht er Klartext.

Talk mit Andreas Keller Über die Sehnsucht nach einem Zuhause

Im Livenet-Talk spricht Andreas Keller, Leiter der Stiftung Schleife, über seine Liebe für die Bauern, der Sehnsucht nach Heimat und einer hoffnungsvollen Perspektive. Und er gibt persönlichen Einblick in die Trauer um seinen Vater.

Talk mit Marco Hofmann Ein Schubs für die Mission

Zuweilen machen sich Christen in der Schweiz auf einer Wohlstandlounge genügsam bequem. Deshalb braucht es immer wieder einen Weckruf, einen Schubs, um das zu tun, was wir eigentlich auf dem Herzen haben.

Talk mit Joël Vögeli Gen Z: Stärker als das Klischee

Die Generation Z, kurz «Gen Z», ist als unverbindlich bekannt. Bei festen Verpflichtungen – gerade in der Kirche – lehnen sie meist ab. Warum dies nicht tragisch ist oder gar nicht stimmt, erklärt Jugendpastor Joël Vögeli im Livenet-Talk.

Livenet-Talk mit Helmut Kuhn Apologeticum: Lernen, den Glauben zu begründen

Heute sind viele Menschen offen für den Glauben, verlangen aber nach fundierten Erklärungen und Fakten. Helmut Kuhn will Christen helfen, die Fragen der Gesellschaft zu beantworten.

Livenet-Talk Kinderwunsch mit Happy End?

Jahrelang blieb der Babywunsch für Luisa Seider und Deborah Habicht unerfüllt. Nun sammelten die beiden 22 Kinderwunsch-Stories und veröffentlichten diese in Buchform, um anderen Hilfestellung und Ermutigung zu bieten.

Inspiration J.R.R. Tolkien «Gott sucht oftmals seltsame Gestalten…»

Am 2. September 2023 jährt sich der Todestag von J.R.R. Tolkien zum 50. Mal. Im Livenet-Talk spricht Fantasy-Liebhaber und Tolkien-Kenner Thomas Wiederkehr unter anderem auch über den christlichen Hintergrund des bekannten Schriftstellers.

Talk mit Claudia Haslebacher «Eine weltoffene Berner Pfarrerin»

Sie ist sowohl in der landes- als auch in der freikirchlichen Szene daheim, leitet eine kleine Kirche, begleitet Menschen bis zum Sterbebett und findet, dass «frau» nicht alles predigen muss, was sie sonst noch glaubt.

Talk mit Michael Dettwiler Ein Glashaus mitten in der Natur

Vor einigen Jahren baute Michael Dettwiler einen Glaskubus und ermöglicht damit Menschen unvergessliche Momente in der Natur. In der ersten Ausgabe von «Hope Schweiz» kann eine Übernachtung in diesem mobilen Glashaus gewonnen werden.

Talk mit Peter Schneeberger «'Fenster zum Sonntag' muss offen bleiben»

Er sucht nicht den Konflikt, geht ihm aber auch nicht aus dem Weg: Der Vorsitzende des Freikirchenverbandes findet klare Worte, wenn es darum geht, die religiöse Freiheit zu verteidigen.

Talk mit Sonja Sorbara Sehnsucht, Gott nahe zu sein

Im Livenet-Talk spricht die Autorin Sonja Sorbara über ihr Herzensanliegen, mit Gott eine innige Beziehung zu pflegen und seine Stimme zu hören.

Connect Zollikofen «Die Zeit der Ernte ist da!»

Auch im August gibt Matthias «Kuno» Kuhn Einblick in die Gemeindegründung Connect in Zollikofen und teilt im Talk auch Persönliches und Gedanken, die ihm wichtig sind.

Andrea Di Meglio im Livenet-Talk «Real Life Guys – Eine Reise durch Leben und Tod»

Mitte September erwartet uns eine bewegende Weltpremiere. Die Dokumentation über den deutschen YouTuber Philipp Mickenbecker kommt in die Kinos. Andrea Di Meglio, Produzent der Doku erzählt im Livenet-Talk von seinen Erlebnissen bei den Dreharbeiten.

Livenet-Talk mit Markus Hänni «Komm mal runter und sei dankbar»

Zum 1. August unterhält sich Livenet mit Markus Hänni, der an Cystischer Fibrose leidet und trotzdem eine tiefe Dankbarkeit versprüht. Schon sein erstes Buch trug den Untertitel «Leben lernen von einem, der jeden Tag als Geschenk begreift».

Livenet-Talk mit Hanspeter Schmutz Das eigene Dorf neu entdecken

Hanspeter Schmutz engagiert sich seit 25 Jahren für werteorientierte Ortsentwicklung. Er lernte viel dazu von einem Bürgermeister aus Oberösterreich. Nun hat Schmutz seine Erkenntnisse in einem Buch zusammengefasst.

Lobpreis heute Welche Lieder drücken unseren Glauben aus?

In unserer Kultur spielt Musik eine wichtige Rolle. Umso wichtiger ist es, in unseren Gemeinden den Weg zu einem authentischen Worship zu finden. Im Livenet-Talk teilt Arne Kopfermann seine Gedanken.

Neues Buch von Thomas Härry Der Mensch hat eine bedürftige Seele

Im Sommer bieten die Livenet-Talks jeweils Lesetipps und Hintergrundinfos zu den Büchern. Heute spricht Thomas Härry im Talk über sein neues Buch «Die Seele des Leitens».

Evangelisation geht weiter Weltweite Vernetzung ist inspirierend

Die Botschaft von Jesus zu den Menschen bringen, dafür brennt Urs Schmid seit 50 Jahren. Der Theologe entwickelte das LiFe-Seminar und trug es in die ganze Welt. Gerne lässt er sich von Visionären inspirieren und berichtet davon im Livenet-Talk.

Livenet-Talk mit Willi Näf «Seit ich tot bin, kann ich damit leben»

Im Livenet-Talk teilt der Journalist Willi Näf seine Gedanken zu seinem neuesten Buch. Seine oft unkonventionellen und zuweilen provokativen Gedanken sind eine Inspiration.

Roland Hardmeier «Du bist da in meinem Schmerz»

Fragen nach Ursprung und Grund des Leids in dieser Welt beschäftigen die Menschheit seit jeher. Auch der leidgeprüfte Theologe Roland Hardmeier machte sich Gedanken und spricht im Livenet-Talk über sein kürzlich veröffentlichtes Buch zu diesem Thema.

Missionsland Schweiz?! Wenn die Vision grösser ist als wir selbst

Im Livenet-Talk betonen vier Gäste die Wichtigkeit, gemeinsam neue Wege zu gehen und so unser Land zu erreichen. Dies betrifft Kirchen, Verbände, Missionswerke und Ausbildungsstätten.

Thomas Härry im Talk Über die Kunst der Urteilsbildung

In unserer Gesellschaft scheint der christliche Glaube schnell an Bedeutung zu verlieren. Dadurch kommen neue Fragestellungen und damit zusammenhängend Spannungen auf. Der Theologe Thomas Härry hilft mit Klärungen.

Veränderte Perspektive «Der Himmel ist real – ich habe es erlebt!»

Tobias Weber aus Burgdorf verlor als 13-Jähriger seinen älteren Bruder durch einen Unfall. Seither hat sich seine Perspektive zum Tod und dem Leben danach verändert. Die Trauer war ein langer Prozess, aber sie führte zum Guten, sagt der Jugendpastor.

Johannes Hartl im Talk Schockstarre oder hoffnungsvolles Handeln?

Im Livenet-Talk spricht Johannes Hartl über hoffnungsvolle Menschen, die mit einer positiven Sicht auf die Zukunft Gutes bewirken. Auch Themen wie Rammstein, geistliche Leiterschaft und Persönliches werden diskutiert.

Markus Baumgartner Toxische Kirchen!? – Nichts sagen geht nicht

Nicht nur Worte, auch Mimik und Gestik kommunizieren. Gleich wie eine Kirche, die sich nicht äusserst, wenn sie medial angegriffen wird. Im Livenet-Talk zeigt Markus Baumgartner auf, wie wichtig eine angemessene Reaktion ist.

Roland Hardmeier «Ich lerne von postevangelikalen Freunden»

Im Livenet-Talk spricht der Schweizer Theologe Roland Hardmeier mit Achtung von Ansätzen der Postevangelikalen. Trotzdem hat er ernsthafte Anfragen und bringt schwerwiegende Kritik an.

Unternehmerehepaar Hertig «Im Nachhinein machte jeder Schritt Sinn»

Ruth und Heinz Hertig haben als Unternehmer heftige Turbulenzen erlebt. Sie mussten Konkurs anmelden, rappelten sich wieder auf. Heute beraten sie Geschäftsleute und ermutigen sie, nicht aufzugeben, wenn sie Krisen durchleben.

Zwei Autoren im Talk Auf dem Weg in eine nachchristliche Zeit

Im Livenet-Talk sprechen die Autoren von «Gemeinde mit Mission» über die religiöse Lage im deutschsprachigen Raum, das Aufgeben biblischer Inhalte und weitere relevante Themen.

Talk mit Regula Lehmann «Wenn Kinder andere Wege gehen»

Bei vielen Lesern löste das Buch über Kinder, welche dem Lebensstil ihrer Eltern den Rücken kehren, gute Reaktionen aus. Eine der Autorinnen, Regula Lehmann, spricht im Livenet-Talk über Hintergrund, Inhalt und Wirkung des Buches.

Das Fest des Heiligen Geistes GEIST-reiches zu Pfingsten

Vor 2000 Jahren kam der Heilige Geist vom Himmel zu den Menschen. Er würde ihn ersetzen, hatte Jesus seinen Jüngern dazu verraten. Florian Wüthrich unterhält sich mit dem Theologen Andreas Loos über dieses ungewöhnliche Phänomen.

Theologen-Ehepaar im Gespräch «Glauben wir einander den Glauben noch?»

Regula Scharnowski war Pfarrerin der reformierten Landeskirche, Reinhold Scharnowski war FEG-Pastor. Er arbeitet heute für Livenet. Im Livenet-Talk sprechen sie über reifen Glauben, praktische Predigten und die Anpassung an die Gesellschaft.

Martin Benz «Wenn der Glaube nicht mehr passt»

Der Theologe Martin Benz bezeichnet sich als «Umzugshelfer». Mit seinem Buch ermutigt er, den Weg mit Gott zu reflektieren und wie vor einem Umzug zu entrümpeln. Im Livenet-Talk tauscht er sich mit Florian Wüthrich über seine Ansätze aus.

«Zeit verging wie im Flug» Florian Wüthrich seit 100 Tagen im Amt

Vor 100 Tagen übernahm Florian Wüthrich die Funktion als Livenet-Geschäftsleiter. Im Talk blickt er zurück auf seinen Start sowie zu den neuen Horizonten, welche sich vor Livenet eröffnen.

Über Einheit und Klarheit Keine Palliativ Care in den Kirchen

Wie können wir das Evangelium in einer postchristlichen Gesellschaft kommunizieren? Diese Frage bewegt die Kirchen in der heutigen Zeit. Die Antworten gehen dann jedoch weit auseinander und führen zu hitzig geführten Debatten…

René Christen im Talk «Wenn wir Dinge verstehen, verlieren wir Ängste»

Während Jahren hat René Christen im biblischen Buch der Offenbarung geforscht und dabei viele Erkenntnisse gewonnen. Im Livenet-Talk teilt er einige davon.

Zum Gedenken an Geri Keller Wenn aus geheilten Wunden Heilung fliesst

Mit Geri Keller hat die Schweiz einen Mann verloren, welcher im Leben ungezählter Menschen tiefe Spuren hinterlassen hat. Im Livenet-Talk blickt sein langjähriger Freund und Wegbegleiter Werner Tanner zurück.

«Brillantes Storytelling» Was «The Chosen» mit einer Gemeinde macht

Auf Ostern hin führte die Kirche «Gate44» in Böckten mehrere Filmabende durch. Regelmässig schaute man gemeinsam eine Folge der Serie «The Chosen». Die beiden Pastoren ziehen mit Flo Wüthrich Bilanz, ob sich der Aufwand für die Gemeinde gelohnt hat.

Auf der Suche nach Vorbildern Influencer – wer beeinflusst uns?

Jesus Christus ist Ursache für die höchsten Feiertage des Kirchenjahres, die hinter uns liegen. Unsere Zeitrechnung beginnt mit seiner Geburt. Im Livenet-Talk tauscht sich Flo Wüthrich mit John Gradwell und Michi Dufner aus.

«Der Ozean in mir» Janice Braun: Leben mit Depression

Zweieinhalb Jahre sind vergangen seit dem letzten Livenet-Talk mit Janice Braun. In der Zwischenzeit ist viel passiert... Unter anderem hat sie ein Buch geschrieben, in dem sie – wie auch im Livenet-Talk – von ihrem Weg mit der Depression erzählt.

Leere Kirchenbänke? Oberste Priorität: Die Verlorenen suchen

Manchmal fragen sich Christen, weshalb niemand am Evangelium interessiert ist. Wenn sie sich aber zu den Menschen aufmachen, finden sie die Suchenden überall. Matthias «Kuno» Kuhn spricht aus seiner Praxis darüber.

Salz und Licht im Quartier «Wir bringen die Kirche zu den Leuten»

Im Livenet-Talk sprechen Aaron Stutz und Matthias «Kuno» Kuhn über ihre Gemeindegründungen, ihr Verständnis von Kirche und über ihre Träume einer Kirche in der Schweiz.

Aggressiver Brustkrebs «Wenn ich sterbe, ist das wie ein Umzug»

Conny Steiner lebt seit neun Monaten mit der Diagnose Brustkrebs. Ob sie hier auf Erden weiterleben wird oder im Himmel – der Oberländerin ist wichtig, dass Jesus durch ihr Leben verherrlicht wird.

Mission in der Schweiz Gemeinsam das Netz auswerfen

Beim jährlichen Leiterforum signalisierten zahlreiche christliche Leiter ihre Bereitschaft für ein neues Miteinander. Im Livenet-Talk sprechen mehrere der Teilnehmer darüber, was der Anlass bei ihnen ausgelöst hat.

Patrick Streiff im Livenet-Talk 18 Jahre als EMK-Bischof auf Reisen

Nach 18 Jahren als Bischof der EMK geht Patrick Streiff bald in den Ruhestand. Im Livenet-Talk trifft er sich zum Gespräch mit Livenet-Chefredaktor Florian Wüthrich.

Michaela Schneeberger «Ein Geschenk, dass ich leben darf»

Starke Schmerzen und Unwohlsein prägen über Jahre hinweg den Alltag der Emmentalerin Michaela Schneeberger. Gegenüber Livenet berichtet die dreifache Mutter, wie sie ihr Leben meisterte, bis sie endlich eine Diagnose erhielt.

David Kadel im Talk «Wir brauchen mutmachende Geschichten!»

Im Livenet-Talk spricht David Kadel über die Fussball-WM in Katar, seine Leidenschaft für mutmachende Geschichten und wie er Gänsehaut bekam, als Jürgen Klopp von Jesus erzählte.

Ungewollt, ignoriert, weggesperrt Eva-Maria Admiral: «Mein Überlebenslauf»

Eva-Maria Admiral wuchs in einer gut situierten Familie auf. Trotzdem war es ein Überlebenskampf für sie. Im Vorfeld vom Kunstmatinée in der New Life Kirche Bern berichtete die Schauspielerin im Talk, was ihr Kraft gab, den Kampf zu gewinnen.

Marc Jost im Livenet-Talk Vom SEA-Generalsekretär zum Nationalrat

In der Wintersession rückt der abtretende SEA-Generalsekretär Marc Jost in den Nationalrat nach und tritt in die Fussstapfen von Nationalrätin Marianne Streiff-Feller. Er erklärt im Livenet-Talk, was das für ihn bedeutet.

Gelingende Sexualität Ein brennendes Anliegen, ein Verein und Weiterbildungstag

Im Livenet-Talk geht es um Sexualität. Susanna Aerne, Paul Bruderer und Christian Salvisberg erzählen von ihrem Anliegen, Christen in sexualethischen Fragen zu stärken und berichten von ihrem entsprechenden Engagement.

Comedy-Newcomer «Lachen macht das Leben erträglicher»

Annina Baer gratuliert Matthias Hauser im Livenet-Talk zur Premiere seines abendfüllenden Solo-Programms. Sie will vom Comedian wissen, wie er dazu gekommen ist, seinen Beruf als TV-Redaktor bei Fenster zum Sonntag mit geballtem Humor zu ergänzen.

Livenet-Talk «Lernen vom Rabbi Jesus»

Jesus als Rabbi: für Christen eine eher ungewohnte Vorstellung. Aber tatsächlich lassen sich so neue Seiten der Beziehung zu Jesus entdecken – sind Gabriele Tergau und Beat Schweitzer überzeugt, mit denen Flo Wüthrich einen Livenet-Talk führt.

Mahlzeiten und Beziehungspflege Livenet-Talk: «Nächstenliebe im Unternehmeralltag»

Im Livenet-Talk erzählt Regula Sulser, wie aus einer depressiven jungen Frau die Leiterin eines grossen Mahlzeitendienstes wurde. Auf diesem Weg habe sie nicht nur Gott, sondern auch der Verein CGS (Christliche Geschäftsleute Schweiz) begleitet.

Veronika Schmidt Unverschämt Lust leben

Veronika Schmidt aus Schaffhausen fand für Christen wenig gutes Material zum Thema Sex. Deshalb hat sie selbst Ratgeber geschrieben. In säkularen Büchern würden oft nicht die Werte vertreten, die Christen wichtig sind. Ihre Bücher beziehen diese ein.

Ein Theologe im Livenet-Talk Christian A. Schwarz: «Gott ist unkaputtbar!»

Christian A. Schwarz ist der Empiriker unter den Theologen. Jetzt legt der Vater der «Natürlichen Gemeindeentwicklung NGE» sein neues Buch vor: «Gott ist unkaputtbar». Ein Livenet-Talk mit Florian Wüthrich.

Anne Löwen im Livenet-Talk «Minimalismus Mom»

Die unzähligen Habseligkeiten in der Haushaltung werden vielen Menschen zur Last. Da hilft es, sich von Besitz zu trennen. Anne Löwen ist diesen Weg mit ihrer Familie gegangen – mit Gewinn.

Hoffnung für Liechtenstein «Gemeindegründer brauchen einen langen Atem»

Als der Soziologe Paul Clark eine Gemeinde in Liechtenstein gründen wollte, hatte er keine hohen Erwartungen – dennoch war der Anfang enttäuschend. Im Talk spricht er über sein Augenleiden, Mobbing und wie Gott Türen öffnet.

Talk mit Daniel Imboden «Es gibt immer mehr Leute, die Not leiden»

Alle kennen die Heilsarmee – zumindest ein wenig. Im Livenet-Talk gibt der neue Chefsekretär Einblick ins Wirken der sozialen Werke, der Gemeinden und auch in sein persönliches Leben.

Susann und Matthias Kuhn Als Ehepaar Reich Gottes bauen

Eine neue Gemeinde anzufangen, ist ein komplexer Prozess. Matthias «Kuno» Kuhn und seine Frau Susann geben im Gespräch mit Florian Wüthrich Einblick, wie so ein Prozess von einem Ehepaar bewältigt wird.

Klima und Umwelt Wie grün ist deine Kirche?

Wie nachhaltig ist meine Kirche unterwegs? Macht man sich Gedanken zum Thema Ökologie? Florian Wüthrich, Livenet-Chefredaktor, befragte dazu die Theologen Matthias Wenk, Pastor der BewegungPlus Burgdorf, und Lukas Gerber, Leiter Eco Church Network.

Tamara Boppart im Livenet-Talk Kunst hält Momente der Schönheit und Hoffnung fest

«Central Arts», die Künstlerbewegung von Campus für Christus, hat eine mehrteilige Filmdokumentation produziert, welche das Evangelium auf künstlerische Art präsentiert. Tamara Boppart gibt im Livenet-Talk einige Einblicke.

Freikirche(n) in den Medien Reflexion: Besuch einer kirchendistanzierten Journalistin

Eine kirchenferne SRF-Journalistin hat den freikirchlichen Radioprediger Christian Ringli und seine Freikirche Bewegung Plus Burgdorf porträtiert. Was das Porträt mit Co-Pastor Matthias Wenk gemacht hat, wollte Florian Wüthrich im Talk wissen.

Talk über Nahrungsknappheit «Das Potential zum Erzeugen von Nahrung ist enorm»

Immer häufiger ist von Nahrungsmittelknappheit die Rede. Betroffen sind Menschen aus den ärmsten Ländern. Trotz der Ernsthaftigkeit der globalen Krise herrscht im Livenet-Talk eine hoffnungsvolle Stimmung.

Dank, Buss- und Bettag Wie zwei Leiter mutig und versöhnt vorangehen

Am 18. September 2022 wird in der Schweiz der eidgenössische Dank, Buss- und Bettag gefeiert. Gerade während Corona gingen die Meinungen weit auseinander. Zwei Leiter taten selbst Busse und laden zu Veranstaltungen, die Erweckung bringen sollen.

Livenet-Talk zu Reizthema Totenauferweckung: Priorität oder Nebensache?

Eine Konferenz mit dem provokanten Titel «Weckt die Toten auf» ruft zu einer Diskussion auf. Letztlich handelt es sich dabei aber einfach um einen Auftrag, den Jesus seinen Nachfolgern gegeben hat.

Salz in dieser Welt sein Zwei Jesusbegeisterte im Livenet-Talk

Die Kirche ist zum Senden berufen und heute gibt es kein grösseres Missionsfeld als Europa. Im Gespräch mit Florian Wüthrich teilen Fluri Bärtsch und Matthias «Kuno» Kuhn ihr Anliegen für diese Welt.

Dr. Manuel Schmid im Talk Gottes Allmacht und andere theologische Knacknüsse

«3 Minuten Theologie»: Unter diesem Titel veröffentlichte Manuel Schmid kürzlich auf RefLab verständliche Beiträge zu theologischen Grundfragen wie Gottes Allmacht. Über seine theologischen Grundüberzeugungen sprach er auch im Livenet-Talk.

Talk vor dem Führungskräfteforum «Ich bin Unternehmerin, keine Unterlasserin»

Livenet führt ein Gespräch mit zwei Frauen, die seit Jahren in Führungspositionen tätig sind. Was bedeutet Verantwortung für sie? Was sagen sie zu sozialem Unternehmertum? Und wie prägt ihr Glaube den Umgang mit Geld und Einfluss?

Autor Markus Spieker im Talk Wie schreibt man ein 1'000-seitiges Buch über Jesus?

Als Christ und Journalist schreibt Markus Spieker über Spuren Gottes und findet sie von Fernost bis hin zu russischen Dichtern und natürlich bei Jesus selbst. Redaktionsleiter Florian Wüthrich sprach mit ihm über seine drei aktuellen Bücher.

Johannes Hartl im Talk Gibt es überhaupt noch Hoffnung für die Zukunft?

«Eden Culture» ist mehr als ein Buch – es ist eine Lebenshaltung. Über diesen Sinn für Schönheit und positive Veränderungen sprach Reinhold Scharnowski mit Johannes Hartl.

Talk mit Susanna Aerne Damit die Liebesbeziehung spannend bleibt

Damit eine Beziehung auch nach Jahren noch spannend sein kann, braucht sie Pflege. Es geht um Vertrauen und Planen von schönen Momenten. Letztlich wollen wir uns geborgen fühlen und möchten so sein, wie wir sind.

Werbung
Livenet Service
Werbung