Innehalten und still sein
Es ist so einfach, viel zu kommunizieren, Kommentare zu posten oder schnell zu antworten. Doch die Bibel empfiehlt, sorgsam mit Worten umzugehen. Warum dieser Rat gut für einen selbst ist und auch in zwischenmenschlichen Beziehungen hilft...
Entscheidungsarbeit
Wie gehen wir mit der Flut von Möglichkeiten und Angeboten um? Der Autor Rolf Dobelli rät, klare Prioritäten zu setzen.
Identitätskrise
Marcel Hager meint, der heutige Mann fühle sich zumeist und insgeheim «zu klein». In seinem Buch beschreibt der Coach und Leiter der christlichen Männerbewegung «Der 4te Musketier», wo die Gründe für Sinn- und Identitätskrise der Männer liegen.
Harvard-Langzeitstudien
Zwei Studien haben es herausgefunden: Glück und Erfüllung findet man einzig in guten Beziehungen. Wichtig sei hierbei vor allem die Liebe – und ein Lebensweg, der die Liebe nicht vertreibt. Doch welche Art der Liebe ist das?
Die neue Jesus.ch-Print ist da
Loslassen ist ein lebenslanges Lernen, sagt der Berater Rolf Lindenmann. Es kommt darauf an, wie wir Menschen und Dinge in unserem Leben gewichten und woraus wir unseren Wert beziehen. Darüber spricht Lindenmann in der Jesus.ch-Print Nr. 41.
Buchkritik
Niemand fängt an zu arbeiten, um arbeitslos zu werden. Und niemand heiratet, um sich scheiden zu lassen. Und doch passiert genau das. Nicht immer, aber immer wieder. Auch bei Christen. Daniel Schneider fragt in seinem Buch, wie es danach weitergeht.
Widerstandsfähigkeit
Krisen zu überstehen und gestärkt daraus hervorzugehen, hat viel mit unserer Einstellung, Entscheidungskraft und Tatbereitschaft zu tun. Diese Widerstandsfähigkeit, auch Resilienz genannt, können wir trainieren und Kraft aus dem Glauben schöpfen.
Staunen und ausprobieren
Am ersten Tag im neuen Jahr, haben wir mal etwas ganz anderes für Sie: Einen Brief von Gott. An Sie. Mit Wünschen für 2016.
Besondere Silvestertradition
Nie denken Menschen so viel über ihr Leben nach wie in den letzten Stunden eines Jahres. Die einen sehen wehmütig zurück, die anderen freuen sich auf das, was kommt. Eine meiner liebsten Silvester-Traditionen ist ein Jahresrückblick der anderen Art.
Tipps fürs Zeitmanagement
Zeitmanagement ist das Einfachste der Welt. Sie müssen in jedem Moment Ihres Tages nur eine einzige Frage beantworten: Beschäftige ich mich im Moment mit der Aufgabe, die langfristig die für mein Leben wichtigsten Ergebnisse bringt?

RATGEBER

Innehalten und still sein Drei gute Gründe, mal die Klappe zu halten
Es ist so einfach, viel zu kommunizieren, Kommentare zu posten oder schnell zu antworten. Doch die...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Veranstaltungen

Im Mai in: Thun / Sirnach / Affoltern am Albis
29. + 30.04.2017, New International Chruch Bern
20. Mai 2017, 9.00 Uhr, Gospel Center Brugg
16.-18. Juni in Bettingen bei Basel

HEUTE

Video-Input mit Corinne Bollinger «Dankt Gott in jeder Lage! Das ist es, was er von euch will...