Interkultureller Dienst
Seit 55 Jahren gibt es den interkulturellen Dienst von MEOS in der Schweiz. In diesen Tagen geht der Leiter Martin Saegesser in Pension.
Präsident «untätig»
Ein neuer Bericht enthüllt, dass seit dem Juni 2015 über 16'000 Christen in Nigeria gewaltsam ums Leben gekommen sind, einschliesslich vieler Opfer von «Boko Haram» und Fulani-Hirten. Der Präsident wird der Untätigkeit angeklagt.
Sie studiert in Israel
In israelischen Medien erfreut sich Tamar Morali (21) bereits grosser Beliebtheit. Sie ist die erste deutsch-jüdische Kandidatin, welche zur «Miss Germany» gekürt werden könnte. Damit würde sie Deutschland später an der Miss-World-Wahl vertreten.
Wegen Homeschooling
Eine kanadische christliche Familie bittet um Hilfe, nachdem die Behörden ihren 12-jährigen Sohn mit Gewalt von daheim entfernt haben. Dies, nachdem die Eltern entschieden hatten, ihn wegen Schikane in der Schule zuhause zu unterrichten.
Vom Hinduismus konvertiert
Zum Christentum zu konvertieren, hat in Indonesien schwere soziale Folgen. Das erlebte auch die 26-jährige Andria. Dennoch erzählt sie anderen von Jesus, sogar ihrem Vater, einem Hindupriester.
«Das Gebet»
Der französische Film «Das Gebet» ist das vielleicht Frommste, was der Wettbewerb um den Goldenen Bären seit langem gesehen hat. Er erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der in einer christlichen Kommunität von seiner Heroinsucht geheilt wird.
ISIS übernimmt Verantwortung
Bei einem Feuerüberfall auf Kirchgänger in Kizlyar in der russischen Republik Dagestan sind am Sonntag fünf Menschen umgekommen, vier weitere wurden verletzt. Der IS hat sich zu der Tat bekannt.
Bald minenfrei
Die Gegend rund um den Ort, wo Jesus getauft wurde, soll bald der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Ein breitangelegtes Minen-Räumungsprogramm steht bevor.
In 170 Ländern
«In Südkorea geht man um fünf Uhr in die Kirche, um zu singen und zu beten, bevor man zur Arbeit geht», sagt Pastor Jae Kyeong Lee. Vor 130 Jahren bekannte sich ein Prozent der Koreaner zum christlichen Glauben, heute sind es 25 Prozent.
In Südostasien
Durch die Spenden von Gemeinden aus Singapur wurden Kirchen in Malaysia gegründet. Und über 50 Prozent der Gemeindebesucher von Mega-Churches in Süd-Ost-Asien sind Chinesen aus nichtchristlichen Familien…

Kommentar

Strapazierter Begriff: «Eigenverantwortung» muss mehr als ein Schlagwort sein
An einem Podiumsgespräch in Zürich hat der Vertreter einer erfolgsverwöhnten Partei die...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Theologie studieren: bibelorientiert, universitär, für Kirche und Gemeinde
Wie lassen sich diese drei Begriffe «bibelorientiert – universitär – für Kirche und Gemeinde» vereinen? Am besten, Du kommst vorbei und machst Dir selber ein Bild davon.

Veranstaltungen

7.9.2018 - 24.3.2019 in Biel/Bienne

HEUTE

Video-Input mit Debora Wälti «Abraham!«, rief Gott. »Ja, Herr?« »Geh...

Livenet Service