Gott tut Wunder
Viele Jahre leidet Regina Steitz unter Depressionen und starker Epilepsie. Sie probiert alles, um gesund zu werden, doch niemand kann ihr helfen. Durch eine Fehldiagnose fällt sie ins Koma und hat ein Nahtoderlebnis...
In unruhigen Zeiten
Das Christentum hat im Alltag immer weniger zu sagen. Finanzkrise, Flüchtlingskrise, Erderwärmung, Zunehmender Populismus, Terrorismus… In dieser turbulenten Zeit hat der Holländer Evert-Jan Ouweneel für alle verängstigten Christen einen guten Rat.
Im Vergleich mit den anderen
Sich mit anderen zu vergleichen, kann einen innerlich zerstören. Dennoch ist es ein Übel, dem wir Menschen immer wieder verfallen. Doch es gibt eine Möglichkeit, den Fokus zu ändern.
Ersatzreligionen
Die Esoterik-Branche macht einen Umsatz im zweistelligen Milliardenbereich. Mit welchen Methoden sie dabei arbeitet und wie sie die Bedürfnisse ihrer Nutzer schamlos ausnutzt, hat das ARD-Magazin PlusMinus aufgearbeitet.
Christ werden
Wolfgang Ertl wächst in München in einer katholischen Familie auf. Bibelgeschichten faszinieren ihn von klein an. Als Schüler bekommt er die Bibel geschenkt und entscheidet sich, ganz bewusst Christ zu werden. Hier erzählt er, wie er das gemacht hat.
Kim Walker-Smith
Kim Walker-Smith, Frontfrau der Band «Jesus Culture», ist zum dritten Mal Mutter geworden. Nach dem zweiten Baby wurde sie von einer postnatalen Depression übermannt. Zudem kämpfte sie in der gleichen Zeit mit weiteren Herausforderungen.
IHS – ein Geheimsymbol?
IHS. Diese Abkürzung steht auf vielen antiken Gräbern, alten Bibeln, Kirchenfenstern und zum Beispiel im Wappen des Jesuitenordens. Offensichtlich sind die drei Buchstaben eine Art christliches Symbol. Doch wofür steht das geheime Zeichen?
Staubkörner im endlosen Universum?
Der grosse französische Wissenschaftler J. Monod prägte einst das Bild, wir Menschen seien Staubkörner im endlosen Universum. Nicht gerade ermutigend! Gibt es einen Sinn für unser Dasein? Einige Indizien deuten darauf hin.
Einmal oder immer wieder?
Mit dem Tod von Jesus wurden alle unsere Sünden vergeben, die der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft. Warum spricht Jesus dann im «Vater unser» davon, jeden Tag neu um Vergebung zu bitten?
Pfingsten
Gott, den Vater – den kann man sich vorstellen. Auch mit Jesus kann man etwas anfangen. Aber wer ist der Heilige Geist? Und was bedeutet Pfingsten für uns heute?

RATGEBER

Achtung Stressfallen! Wie man entspannter durchs Leben kommt
Negativer Stress macht krank, zerstört Beziehungen und raubt Lebensqualität. Höchste Zeit also, die...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Entdecke Neuland
Menschsein bedeutet, sich von Zeit zu Zeit auf Neues einlassen zu müssen. Für die einen ist das spannend, sie lieben das Abenteuer, das Entdecken und Auskundschaften. Für andere ist es eher anstrengend, sich auf Unbekanntes einzustellen.

Veranstaltungen

13. Juli 2017 | 19.30 Uhr | Tissot Arena Biel
14. Juli | 9.30 - 16 Uhr | Livenet Bistro, Bern

HEUTE

Denkanstoss von Monica Lopes Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet...