Single, Christ – und glücklich!
Ehe, Partnerschaft, Sex - diese Themen sind Dauerbrenner, sowohl bei Christen als auch bei Nichtchristen. Etwas in Vergessenheit geraten dabei die Singles. Dies findet auch Tina Tschage, selbst Single und Christ – und glücklich!
Rezension
Wie kann Glaube heute aussehen? In einer Welt, die sich permanent und immer schneller wandelt? Dieser Frage geht das Buch «Warum wir mündig glauben dürfen – Wege zu einem widerstandsfähigen Glaubensleben» nach.
Eine christliche Sichtweise
In Deutschland will die Frau eines ehemaligen Kirchenpräsidenten notfalls Suizidhilfe beanspruchen. Ihr Mann lehnt diese ab. Wie geht das?
50 Prozent betroffen
Seit sein Sohn verstorben ist, setzt sich Pastor Rick Warren für Menschen ein, die psychisch krank sind. Im Oktober führt er dazu eine Konferenz mit 40 Fachleuten durch – daraus soll ein jährlicher Anlass werden.
Buchtipp
Der Film ist zu Ende, das Licht im Kino geht an. Es dauert ein bisschen, bis man als Zuschauer von der Heldengeschichte wieder im Hier und Jetzt ankommt. Übrig bleibt unser «normales» Leben, das wenig Heldenhaftes an sich hat. Warum eigentlich?
Ein Gegensatz, der keiner ist
Spontan werden die meisten Christen Klarheit als einen christlich geprägten Wert sehen. Beliebigkeit dagegen klingt eher nach Anpassung an den Zeitgeist. Allerdings können beide Haltungen zunächst geistlich sein und brauchen sich gegenseitig.
Lebenswasser nach Watergate
Sein jüngstes Buch bietet Zündstoff – heute lesen sich Charles Colsons Worte prophetisch. Die bislang unveröffentlichten Kommentare «My Final Word» sind jedoch nicht hinterher «vorausgesagt»; denn Colson ist 2012 verstorben.
David Kadel
Wo ist Gott, wenn man ihn mal dringend braucht? Hört er wirklich Gebete? Greift er tatsächlich in unser Leben ein? David Kadel hat wahre Geschichten zusammengetragen und im Buch «Wenn du für Sonne betest, lass den Schirm zu Hause» veröffentlicht.
Zwang, Gebet und Tränen
«Mir blieben nur Gebet und Tränen» heisst eines von Daniel Gerbers Büchern. Der Redaktor von Livenet.ch ist immer wieder für eine Überraschung gut: Warum sollte ein Mann zum Beispiel nicht ein Buch über Frauenschicksale schreiben?
Neues Buch & Begegnungsabend
Pfarrer und Evangelist Fredy Staub publiziert sein neues Buch «7 Wege zu Gott» und geht dabei neue Wege. An der Vernissage stellte er sich an einem öffentlichen Anlass in Zürich den Aussagen anderer Religionen.

RATGEBER

Runter vom Gas Können Sie sich noch erholen?
Am Ende eines Arbeitstages oder einer Woche voller Arbeit schnaufen viele erst einmal kräftig durch...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Sieger reden übers Verlieren
Beitrag Livenet Publireportage Sieger reden übers Verlieren Verantwortungsträger aus der ganzen Schweiz treffen sich am 9. und 10. März 2018 in Fribourg.

Veranstaltungen

Kursbeginn im Februar 2018 in Zürich und Bern, jetzt anmelden!

Livenet Service