Christ sah Erschütterung voraus

Am Morgen fertig gemalt - am Abend eingetroffen

Am Morgen des 13. Novembers stellte der Kunstmaler und Christ Norbert Witte ein Gemälde auf Facebook, das ein Beben in Paris zeigt. Abends wurde die französische Hauptstadt durch die IS-Anschläge in ein heilloses Chaos gestürzt.

Zoom
Nobert Wittes prophetisches Bild
Norbert Witte aus Saarbrücken sagte gegenüber dem Medien-Magazin «idea», dass er im Traum gesehen habe, wie Paris schwer erschüttert werde. Er hielt dies in einem Gemälde fest, welches er fotografierte und um 10.43 Uhr via Facebook veröffentlichte. Zu sehen ist ein Boot und Jesus, der als Lichtgestalt erscheint – ähnlich wie es damals die Jünger in der Bibel erlebten. Auf dem Kunstwerk ist zudem der umgestürzte Eiffelturm zu sehen.

«Wir sollen uns nicht sorgen, sondern glauben!»

Zoom
Norbert Witte
Am Bild gearbeitet hatte er schon früher, so ist zum Beispiel ein Zwischenschritt vom 10. November auf der «Timeline» seines Facebook-Auftritts zu sehen. Und die Vorzeichnung wurde am 5. November gepostet.

Die ersten Leserkommentare gehen bereits auf den Freitagvormittag zurück, als in Paris die Welt nach aussenhin noch in Ordnung war. Ein Leser schreibt: «Das Bild gefällt mir sehr gut, erinnert mich etwas an die Geschichte vom schlafenden Jesus, im Boot auf dem stürmenden Meer.» Und Witte geht auf die Ermutigung ein: «Ja, wir sollen uns nicht sorgen, sondern glauben!» Das war noch am Vormittag. Weitere Kommentare folgen im Laufe des Nachmittags.

In Kontakt treten

Wenige Stunden später wird Paris von Terroristen heimgesucht. In Norbert Wittes Traum war es um ein Erdbeben gegangen und er habe eine Stimme gehört, die sagte, «Fürchtet euch nicht, es muss so kommen. Egal, was in unserem Leben passiert, haltet im Glauben an Jesus fest. Er ist unsere Kraft.»

Es sei nicht das erste Mal, dass er ein Bild malte und die Ereignisse eingetroffen seien. Gegenwärtig veröffentlicht er die Skizzen zu einem Bild, das bald fertig wird, es zeigt, wie Berlin unterhöhlt wird...

Witte rät den Besuchern seiner Facebook-Seite, mit Jesus in Kontakt zu kommen und in eine Beziehung mit Jesus zu treten: «Wenn du Jesus nicht kennst, sprich ihn an, denn er hört deine Stimme. Er wird dir diese Kraft geben und wünscht sich ein Leben an deiner Seite.»

Gott in Kinderbibel entdeckt

Witte sagt, er sei tief betroffen gewesen, als er elf Stunden später von den Attacken in Paris gehört hatte. Der heute 53-jährige Maler sagt, er sei im Alter von 40 Jahren Christ geworden, heute besucht er die Vineyard-Gemeinde in Neunkirchen bei Saarbrücken.

Aus beruflichen Gründen habe er damals eine Kinderbibel angeschaut, weil ihn die Bilder interessierten. Eines davon habe ihn derart angesprochen, dass Gott sich ihm dadurch offenbarte. Er habe durch dieses Bild in seinem Inneren gespürt, dass Gott existiert.

Zum Thema:
Kultur-Kirchen-Konferenz: Was macht die Kunst mit der Kirche?
Kunst, Kultur und Kirche: «Als Christ kunstvoll zu sein, braucht keine Rechtfertigung»

Datum: 20.11.2015
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / idea

Kommentare

«Und es wird geschehen in den letzten Tagen, spricht Gott, dass ich von meinem Geist ausgiessen werde auf alles Fleisch, und eure Söhne und eure Töchter werden weissagen, und eure jungen Männer werden Gesichte sehen, und eure Ältesten werden in Träumen Visionen haben;» Apostelgeschichte 2, 17 Be blessed ;D (was ich auch ganz cool finde ist, das Gott sich durch eine Kinderbibel offenbart hat.. und wir sollen ja werden wie die Kinder ^^)

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Adventskalender

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Trauer an Weihnachten
Weihnachten ist nicht für alle eine fröhliche Zeit. Viele Menschen sind besonders in diesen Tagen des Jahres traurig, fühlen sich einsam oder...
Dallas-Footballstars
Harte Jungs zeigen weiche Herzen: Öffentlich stellten sich gleich drei Athleten der «Dallas Cowboys» zum christlichen Glauben. Kavon Frazier, Anthony...
Am Himmel gezeichnet
In diesen Tagen flog ein neuer Airbus bei seinem Testflug die Umrisse eines Tannenbaumes, was umgehend mit Weihnachten in Verbindung gebracht wurde....
Teuerstes Kunstwerk aller Zeiten
Fast eine halbe Milliarde Dollar wurde für das von Leonardo da Vinci gemalte Jesus-Bild kürzlich bei einer Auktion geboten. Nun ist bekannt geworden...

Werbung

RATGEBER

Trauer an Weihnachten Wie wir Menschen unterstützen, denen nicht nach Feiern zumute ist
Weihnachten ist nicht für alle eine fröhliche Zeit. Viele Menschen sind besonders in diesen Tagen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service