Sarah sagte «Ja»

Jetzt ist Samuel Koch verlobt

Samuel Koch ist verlobt. Seiner Freundin Sarah Elena Timpe machte er einen romantischen Antrag. Erst vor kurzem betonte Koch in einem Gottesdienst in der Christuskirche in Bad Godesberg, dass er an Gott festhält.

Zoom
Samuel Koch
Rund ein Jahr sind Samuel Koch (27) und Sarah Elena Timpe (29) ein Paar. Er lernte die Schauspielerin am Set zu «Sturm der Liebe» kennen und lieben. Nun hielt er auf dem Rhein um ihre Hand an - und zwar auf den Knien, trotz Lähmung. Bei einem Besuch des Restaurants «Alte Liebe» auf dem Rhein bei Köln erklang plötzlich romantische Gitarrenmusik – Samuel, festgebunden an seinen Bruder, kommt auf Sarah zu, bittet sie aufzustehen und sagt: «Du bist für mich der grösste Gottesbeweis...Vor einem Jahr hast du gesagt, dass du mein Mädchen sein willst. Und ich stellte fest, dass du auf der Welt «die» Frau bist.

Dann geht er mit Hilfe seines Bruders auf die Knie, zeigt Sarah den Ring und stellt ihr die Frage: «Willst du meine Frau werden». Gerührt antwortet sie unter Tränen «Ja». 

Hiob

Im Frühling trat Samuel Koch in der Christuskirche Bad Godesberg auf. Auf dem Programm stand das Thema Hiob, passend zu den Godesberger Kammerspielen, in denen Koch in einem Theaterstück namens «Hiob» zu sehen ist. «Ich habe es damals zufällig live am Fernsehen gesehen», sagte Pfarrer Oliver Ploch. «Und mir ist fast das Herz stehen geblieben», erinnert er sich daran, wie Samuel Koch vor fünf Jahren vor einem Millionenpublikum in der Sendung «Wetten dass…?» verunglückte und seither querschnittgelähmt ist.

Der Gottesdienst drehte sich um die Grundsatzfrage für Menschen, die leidvolle Erfahrungen machen müssen: «Wie kann Gott das zulassen?» Am Gottesdienst nahmen viele Konfirmanden teil, die Koch Fragen stellen durften.

Zoom
Buch von «Wetten, dass...»-Kandidat Samuel Koch

«Warum denn nicht?»

Die zentrale Frage beantwortete er mit: «Warum denn nicht?» Und er begann zu erklären: «Mein Glaube wurde zwar durch den Unfall erschüttert, aber gleichzeitig setzte ich mich weiterhin damit auseinander. Und am Ende stand die Überlegung: Wohin sonst sollte ich gehen?»

Koch hielt auch fest, dass ihm wichtig sei, eine Arbeit zu haben und welche wichtige Rolle Familie und Freunde spielen. Er sei neugierig, was das Leben für ihn noch bereithalte – über Abenteuer und Überraschungen freue er sich.

«Halten wir das durch, auch wenn mich so grosses Leid trifft?», fragte Ploch schliesslich das Publikum. Wie Hiob habe Samuel Koch es geschafft, trotz allem seinem Gott die Treue zu halten.

Warum Samuel Koch trotz seines Schicksals an Gott glaubt

Zum Thema:
Den kennenlernen, an dem Samuel Koch festhält

Durch Unfall zum Glauben gekommen: Jesus sagte: «Deine Zeit ist noch nicht da»
Sportkletterer Craig Demartino: Absturz in den Bergen überlebt

Datum: 15.08.2015
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livente / blick.ch

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Publireportage

Bühne frei für Gott
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Anzeige

Werbung

RATGEBER

In die Beziehung investieren Fünf einfache Tipps, die viel bewegen
«Ehe ist Arbeit» – das bekommen Paare oft zu hören. Doch die Floskel wirkt für manche entmutigend....

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

VERANSTALTUNGEN

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

Livenet Service