«Hallelujah» im Finale
Canon Robert Townsend verpasste mit einem Chor aus Wales um Haaresbreite den Sieg bei «Britain's Got Talent». Der Vikar landete mit seinem Chor «Côr Glanaethwy» auf Rang drei.
Blatter und Markwalder
In diesen Tagen werden gleich zwei Schweizer in der Luft zerrissen: FIFA-Chef Sepp Blatter und FDP-Nationalrätin Christa Markwalder. Auf sie einzudreschen, braucht wenig Energie. Doch Jesus fordert heraus: Wer ohne Sünde ist, werfe den ersten Stein.
Feiertag auf dem Handy
Die Redaktion von kath.ch verschickt zu Pfingsten die Apostelgeschichte via den Instant-Messaging-Dienst WhatsApp. Damit will sie ein junges Publikum ansprechen.
Dienstagsmail-Fest
Auf attraktive Art die beste Botschaft präsentieren: Dieses Ziel verfolgt Markus Baumgartner mit seinem Dienstags-Mail. Einmal im Jahr vergibt er den Award für Öffentlichkeitsarbeit.
Christliche Juristen und Medien
Medien müssen sich kritisch fragen lassen, ob ihre Berichterstattung den Werten des Grundgesetzes entspricht. Dies machte Dr. Franz Josef Jung vor den Teilnehmern der Bundestagung «Christ und Jurist» (8. – 10. Mai in Wiesbaden DE) deutlich.
Fünf Jahre bibletunes
Mit den täglichen Bibelinputs will bibletunes einer Generation, die kaum mehr Bücher liest, die Bibel näher bringen. Am 10. Mai 2015 wird bibletunes fünf Jahre alt. Im Sommer soll eine Podcast-Website für arabische Länder an den Start gehen.
Tag der Pressefreiheit
Am 3. Mai war der Int. Tag der Pressefreiheit. Gerade in den Ländern, die ihn am meisten brauchten, konnte allerdings kaum darauf hingewiesen werden. Was bedeutet solch ein Tag für Journalisten - auch bei Livenet -, die frei berichten können?
Engere Zusammenarbeit
Die reformierten kirchlichen Medien setzen vermehrt auf Zusammenarbeit: Das Newsportal «ref.ch», die Zeitung «reformiert.» sowie der «Interkantonale Kirchenbote» veröffentlichen ab heute in ihrem Online-Auftritt täglich gemeinsam Artikel.
Heidi Klums «GNTM»
«Hunger Games» zum Zehnten: Heidi Klums Mager-Modell-Show «Germanys Next Topmodell» erntet im Blätterwald beinharte Kritik. Die Sendung fördere krankhafte Essstörungen und schaffe Druck. Jesus zeigt dagegen ein völlig anderes Menschenverständnis.
Jesus-Film überarbeitet
Nach über zehn Jahren zäher Arbeit ist er fertig: Mit komplett überarbeiteten Soundeffekten und neuer Musik soll der weltweit bekannte Jesus-Film die «neue Generation» besser erreichen.

RATGEBER

Warum lässt Gott das zu? Wie man Kindern Leid erklärt
Naturkatastrophen, Schicksalsschläge, Terror, Krankheit. Wie kann ein liebender Gott all das...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Veranstaltungen

Tagesticket ab sofort erhältlich 29. Dez 2017 – 1. Jan 2018, Messe Luzern
Samstag, 9.12.2017 in Huttwil

HEUTE

Video-Input mit Sacha Ernst Lies die Bibelstelle im Kontext: https://www.bibleserver.com/text/NLB/...

Livenet Service