Unfaire Attacke auf Kuno & Co.
Der «Blick» berichtete am 22. Oktober über die 14 «auffälligsten Glaubens-Splittergruppen» und stellte dabei evangelische Kirchen Sekten gleich. Die Schweizerische Evangelische Allianz stuft dieses Verhalten als problematisch ein und nimmt Stellung.
Foto-Archiv belegt
Bern wurde kürzlich zur Reformationsstadt gekürt. Deutschland feiert nun den kirchlichen Umbruch, der vor 500 Jahren seinen Lauf nahm. Doch gegenwärtig geschieht Reformation in Spanien.
Altpolitiker Heiner Geissler
Die kapitalistisch orientierte globale Marktwirtschaft hat heute kaum noch Gegner, schon gar nicht in den Kirchen. Völlig falsch, findet Altpolitiker Heiner Geissler. Und er hat gute Argumente.
Neues SEA-Arbeitspapier
Ist die Schweiz eine christliche Nation? Mit dieser und weiteren Fragen zum Stellenwert christlicher Grundwerte in der Schweizer Gesellschaft beschäftigt sich ein soeben publiziertes Arbeitspapier der Schweizerischen Evangelischen Allianz.
IGW-Rektoren im Gespräch
Dieses Jahr hat das Institut für Gemeindebau und Weltmission IGW zwei Rektoren: Fritz Peyer und Michael Girgis. Danach wird Peyer zurücktreten. Im Interview erklären die beiden, warum sie überzeugt sind, dass die Kirche nicht ausgedient hat.
«Den Irak mit Jobs fluten»
In den letzten Jahrzehnten hat die Zahl an Christen im Irak massiv abgenommen, dies weil sie derzeit wenig willkommen sind und auch aus wirtschaftlichen Gründen. Livenet traf den Mitarbeiter einer NGO im Irak zum Hintergrundgespräch.
«Wie in der Apostelgeschichte»
Wie ein Professor für Neues Testament jetzt herausfand, gibt es umso mehr Anzeichen von Wundern und übernatürlichen Erfahrungen, je mehr die Regierung Druck auf Christen ausübt.
Aus Liebe und Verpflichtung
Rund 70 Freiwillige einer Gemeinde aus Caracas legten Geld, Zeit und Mühe zusammen, um in 100 riesigen Töpfen Suppe für die arme Bevölkerung des Landes zu kochen. Und für viele Menschen kam dies zum denkbar günstigsten Zeitpunkt.
Hype um die Taschenmonster
Das Spiel-App «Pokémon Go» zieht auf der ganzen Welt Kreise – und führte laut der Schweizer Tageszeitung «Blick» auch bereits zu mehreren Unfällen. Nun beschäftigen sich laut «idea» auch die Kirchen mit dem Hype um das Pokémon-Spiel.
Neue US-Studie bestätigt Trend
Eine neue Studie in den USA bestätigt einen Trend, der auch bei uns seit Jahren bekannt ist. Viele US-Amerikaner sind bereit, mit ihren christlichen Freunden über ihren Glauben zu reden; aber nicht so willig, mit ihnen eine Kirche zu besuchen.

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Denkanstoss von Michi Dufner Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet...

Livenet Service