Rudolf Wötzel
Mit Milliarden handeln, Millionen vedienen, Rudolf Wötzel, ein erfolgreicher Investmentbanker, macht bei der UBS, der Deutschen Bank und bei Lehman Brothers steile Karriere. Heute betreibt er das Berghaus «Gemsli». Wir geniessen die letzten ...
Schuldenkrise
Was kommt mit der laufenden Finanz- und Schuldenkrise auf uns zu, die Europa im Würgegriff hält? Ein Gastkommentar von Dieter Bösser, Studienleiter der Arbeitsgemeinschaft christlicher Führungskräfte Schweiz (AcF). Die gegenwärtige Schuldenkrise ...
Die sicherste Wertanlage
Seit Monaten spielt die Börse verrückt, die Anleger sind verunsichert. Jeder sucht verzweifelt nach einer Möglichkeit, sein Geld sicher und gut anzulegen. Aber wo ist das Geld denn sicher?
Finanzkrise
Alt Nationalrat Ruedi Aeschbacher hat sich während seiner Amtszeit regelmässig für den Schuldenabbau des Staates eingesetzt. Nun bezieht er angesichts von Staatsverschuldung und privater Schuldenmacherei dezidiert Stellung. «Spare in der Zeit ...
Ganz ohne Eurobonds
Die Schuldenkrise beutelt ganz Europa. Einzelne Staaten stehen wirtschaftlich vor dem Bankrott und drohen damit die ganze Euro-Zone ins Aus zu ziehen. Ein schockierendes Beispiel für das, was Schuld anrichten kann. Misswirtschaft, Korruption, ...
Schuldenkrise
Staatliche Haushalte sollten mit besonderer Sorgfalt geführt werden. Doch überschatten ihre Schuldenberge den Sommer 2011. Wie geht Gott mit Schulden um? Die Frage kann hier nicht angemessen oder erschöpfend beantwortet werden. Einige Hinweise ...
Kommentar
Mit der Währungsunion hat sich die EU auf eine Rutschbahn begeben. Die Union ermöglichte den Eliten in mehreren Ländern jahrelangen Schlendrian und Schuldenmacherei jenseits aller Vernunft. Dass Deutschland sich zuerst als Musterknabe aufspielte ...
Kommentar
Das Griechenland, das wir von sonnendurchglühten Urlauben in Erinnerung haben - gibt es das noch? Der Euro, den wir gern international nutzen - ist er zu retten? Was, wenn alle Politiker-Garantien die Angst nicht mehr eindämmen können, weil ihre ...
Kommentar
Wie weit darf die Ökonomisierung der öffentlich-rechtlichen Medien gehen? Was lassen wir uns bieten? - Ein Zwischenruf. Dass die SRG-Medien sich ins Zeug legen müssen, um im internationalen Wettbewerb mitzuhalten, versteht sich. Trotzdem ist das ...
Vereinigung Christlicher Unternehmer der Schweiz
Basel. Für eine neue Kategorie von "emanzipatorischen Wirtschaftsbürgerrechten" als Voraussetzung für weniger kompensatorische Sozialpolitik hat der St. Galler Wirtschaftsethiker Prof. Peter Ulrich plädiert. Er sprach am Samstag in ...

RATGEBER

Einfach und schwer zugleich Warum sollten Paare miteinander beten?
Gemeinsames Gebet kann Paare ganz neu zueinander bringen. Doch manchmal scheint etwas so einfaches...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

BIS JEDER IN DER SCHWEIZ ERFÄHRT, WAS GOTT ÜBER IHN DENKT
Wir lieben Jesus und wir lieben unser Land. Wir träumen von einer Schweiz, in der prophetische Eindrücke, Wunder und Zeichen alltäglich sind.

Veranstaltungen

9./10. März 2018: «Gewinnen–verlieren»
7.9.2018 - 24.3.2019 in Biel/Bienne

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service