Kein Stopp
Das Bundesverwaltungsgericht in St. Gallen entschied gestern, das Gesuch um eine vorläufige Einstellung der «Love Life»-Kampagne des BAG's abzulehnen. Es erscheine fraglich, dass die Kampagne eine Gefährdung für Kinder und Jugendliche darstelle.
Sexueller Missbrauch
Dagmar C. Müller begleitet Menschen, die missbraucht wurden. Und sie berät andere, um die von sexuellen Übergriffen Betroffenen besser verstehen und ihnen hilfreich begegnen zu können. Sexueller Missbrauch sei weiter verbreitet als angenommen, ...
«Love Life» beschäftigt Juristen
Das Bundesverwaltungsgericht prüft vorsorgliche Massnahmen zum Stopp der umstrittenen Love Life-Kampagne. Dies ist das Resultat einer Beschwerde, welche 35 Kinder und Jugendliche am 15. September eingereicht hatten.
Nervöse Schwulenlobby
Organisationen, welche Beratung und Therapie zur sexuellen Identität anbieten, müssen auf der Hut sein. Sie geraten schnell ins Schussfeld von Medienleuten, die sie als «Schwulen-Heiler» verunglimpfen. So gestern in der «Schweiz am Sonntag».
Treue-Kampagne der SEA
Vor 14 Tagen lancierte die Schweizerische Evangelische Allianz ihre Kampagne «Treue schützt vor Reue» als Gegenreaktion auf die HIV-Präventionskampagne «Love Life» des Bundes. Bereits haben über 50 Ehepaare mitgemacht.
Kommentar
Mitte Woche machte ein Skandal um eine Sekretärin, die von ihrem Arbeitsplatz aus Nacktaufnahmen auf Twitter gestellt hatte, Schlagzeilen. Sie wurde freigestellt. Gleichzeitig orchestriert der Bund eine Kampagne mit Sex-Plakaten. Passt das zusammen?
SEA startet Gegenkampagne
Die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) hat beim Bundesamt für Gesundheit bereits zweimal interveniert mit der Bitte, die HIV-Präventionskampagne mit den Sexbildern zu stoppen. Jetzt startete sie eine Gegenaktion.
Neue Untersuchung überrascht
Laut einer Studie der «Centers for Disease Control and Prevention» sind 96,6 Prozent der US-Amerikaner heterosexuell. Nur 1,6 Prozent bezeichneten sich als homosexuell, 0,7 Prozent als bisexuell.
32'454 Stimmen gegen Gender
Die natürlichen Unterschiede zwischen den Geschlechtern sollen positiv thematisiert werden. Das fordern die Initianten der Petition gegen die Gender-Ideologie im Lehrplan 21, die von 32'454 Personen unterzeichnet wurde.
Anti-Aids-Kampagne
Die Stiftung Zukunft CH und weitere Gegner der Anti-Aids-Kampagne «Love Life – Bereue nichts» haben beim Bundesamt für Gesundheit (BAG) ein Gesuch eingereicht. Sie verlangen, dass die Kampagne sofort beendet wird.

RATGEBER

In die Beziehung investieren Fünf einfache Tipps, die viel bewegen
«Ehe ist Arbeit» – das bekommen Paare oft zu hören. Doch die Floskel wirkt für manche entmutigend....

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Musical & Message – damit deine Freunde das Evangelium hören
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Veranstaltungen

20.+21. Oktober | 8 - 18 Uhr | Livenet-Büro
27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

HEUTE

Denkanstoss von Peter Seeberger StopArmut-Konferenz: http://www.stoparmut.ch/events/konferenz/...

Livenet Service