Rätselraten
David und sein Palast: «Die Funde werden täglich aus dem Boden gehoben», sagt der Archäologe Peter van der Veen. Neue Entdeckungen aus der Stadt Davids bestätigen alte Aussagen der Bibel. Er gewann als Hirtenjunge den legendären Kampf gegen ...
Der Mikrobiologe Siegfried Scherer ist überzeugt, dass es einen Schöpfer des Lebens gibt. Warum, erklärt er im Interview. Professor Scherer, 150 Jahre nach Darwin ist die Frage nach dem Ursprung des Lebens keine Frage mehr. Oder doch? Siegfried ...
Mythos Evolution
Die Entstehung des Auges sei durch Evolution erklärbar, behaupten Vertreter der gleichnamigen Theorie. Der Biologe Reinhard Junker kommt zu einem anderen Schluss: Das Auge ist zu komplex, als dass es sich von selbst hätte entwickeln können. Wir ...
Soll noch einer sagen, Chemie sei langweilig: Mit einem Molekular-Thriller weist der Chemiker Harald Binder auf die Schöpfung hin. Hinweise mit einer Ausdehnung im Bereich von Tausendstel-Millimeter dokumentieren unendliche Grösse. Epochales ...
Wissenschaft und Gottesglaube gehören notwendig unterschieden und genauso notwendig zusammen. Ihr Zueinander beleuchtete der Vorsitzende des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Bischof Wolfgang Huber, am 18. Juni anlässlich des ...
Der englische Titel des Buches lautet: Es gibt keinen Gott - aber das „keinen" ist ausradiert und mit „einen" ersetzt. Antony Flew, einer der bekanntesten Atheisten des Westens, kann sich am Ende seines Lebens mit dem Gedanken ...
Wer das Universum geschaffen hat, traut sich der Theologe angesichts der bis zum Urknall ausgreifenden Naturwissenschaft kaum zu sagen. Dabei wissen Physiker sehr wohl um die Grenzen ihrer Wissenschaft, wie ein Dialog in Zürich zeigte. Zum ...
Kann man die Existenz Gottes physikalisch ableiten? Frank J. Tipler befindet die Wunder der Bibel unter Anwendung physikalischer Gesetze für möglich und ist damit höchst umstritten. Für die aktuelle Debatte um die Wissenschaftlichkeit der ...
Manche sagen, es sei halt bloss eine eigenwillige geologische Formation. Ron Wyatt ging jedoch von einem andern Ansatz aus: Wenn diese Fundstelle die Überreste der Arche enthält, dann wird Gott fähig sein, das die Menschen wissen zu lassen. ...
Sie ziehen in den Medien mit einer Vehemenz gegen den Glauben zu Felde, die sich mit dem Eifer glühender Jesus-Anhänger messen lassen kann: die «neuen Atheisten». Richard Dawkins Buch «Der Gotteswahn» ist nun auch auf Deutsch erschienen und ...

RATGEBER

Gute Vorsätze ... «Mehr Zeit für die Familie» - Aber wie?
Mehr als jeder Zweite möchte im neuen Jahr mehr Zeit für die Familie haben. Doch wie wird aus...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Sieger reden übers Verlieren
Beitrag Livenet Publireportage Sieger reden übers Verlieren Verantwortungsträger aus der ganzen Schweiz treffen sich am 9. und 10. März 2018 in Fribourg.

Veranstaltungen

Kursbeginn im Februar 2018 in Zürich und Bern, jetzt anmelden!

HEUTE

Video-Input mit Susanna Rychiger Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet...

Livenet Service