Jugendpsychiater Michael Winterhoff
Hilfsbereitschaft, Respekt oder Selbstdisziplin und andere Tugenden können Kinder trainieren. Dazu brauchen sie Anleitung und viel Geduld. Der Jugendpsychiater und Buchautor Michael Winterhoff erklärt im Interview mit dem Medienmagazin pro, was ...
Calvin
Im Gedenkjahr zum 500. Geburtstag von Jean Calvin lassen sich viele Genfer überraschen. Der Reformator fasziniert säkulare Zeitgenossen durch sein Ringen um Gerechtigkeit und sozialen Ausgleich. Besonders glücklich macht dies Roland Benz. Der ...
Proteste gegen "Homophobie"
Marburg. Die Beziehung zur Mutter prägt einen Menschen stärker als alles später erworbene Wissen oder biologische Gegebenheiten. Das sagte die Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin Christl Vonholdt (Offensive Junger Christen) beim sechsten ...
«Die Arche»
Mittagszeit in Berlin-Hellersdorf. Über hundert Kinder im Alter von drei bis neunzehn tummeln sich im Gebäude des christlichen Jugend- und Kinderhilfswerks «Die Arche». Die meisten von ihnen bekommen dort ihre einzige warme Mahlzeit des Tages, ...
MIK Schweiz
Am 14. und 15. November feierten 750 Beterinnen aus der Schweiz und aus 15 europäischen Ländern in der Parkarena in Winterthur 15 Jahre «Mütter in Kontakt» (MIK) Schweiz. Am Dankfest dabei war Fern Nichols, die Gründerin der internationalen ...
Zum zweiten Mal innert zwei Jahren veranstaltete Pro Familia Schweiz (PFS) am 5. November in Solothurn eine Fachtagung zu den neuen Medien. Dabei zeigte sich: Eltern sind mehr denn je gefordert, ihre Kinder beim Medienkonsum zu begleiten. Und: ...
Ratgeber
"Unsere Tochter bestiehlt uns, meinen Mann und mich. Es sind inzwischen an die 1'500 Franken. Wenn es nur kleine Beiträge wären, könnte man es noch als Jugendsünde abtun. Aber so ist es schwer, ihr zu vergeben. Wir hatten schon länger ...
Kommentar
Das deutsche Bundesfamilienministerium lässt die Indizierung eines religionskritischen Kinderbuchs prüfen. Dabei geht es um das Kinderbuch "Wo bitte geht's zu Gott? fragte das kleine Ferkel". Dabei soll es um den Vorwurf des ...
Computerspiele – seit dem Amoklauf in Erfurt horchen viele Eltern bei diesem Thema auf: „Das ist doch diese scheussliche Darstellung von Gewalt und Okkultismus, die unsere Kinder verdirbt“, so häufig die erste Reaktion. Aber: Wäre es nicht möglich, den Computerspielen auch einen positiven Aspekt abzugewinnen? Timo Braun, ein Soziologie-Student, hat interessante Antworten gefunden. Erschrocken bleibt die Mutter im Türrahmen stehen, als sie das Dutzend Leichen auf dem 17-Zoll-Bildschirm ...
Elvira Bader sieht, dass junge Schweizer Paare ihren Kindern Glauben vermitteln wollen – und selbst intensiv suchen. Die Bäuerin im solothurnischen Mümliswil und CVP-Nationalrätin, leitet die Parlamentarische Gruppe «Vision für die Schweiz». Idea: Wie pflegen Sie Ihre persönliche Spiritualität? Elvira Bader: Ich gehe jeden Sonntag zur Kirche. Mir fehlt etwas, wenn das nicht möglich ist. Ich bete täglich zu Gott, und ich lese die Bibel. Ich möchte auch weiterkommen in meinem Glauben. Wir ...

RATGEBER

Trauer an Weihnachten Wie wir Menschen unterstützen, denen nicht nach Feiern zumute ist
Weihnachten ist nicht für alle eine fröhliche Zeit. Viele Menschen sind besonders in diesen Tagen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Inspirierender Gedanke der Woche von Marc Hofer Facebook: https://www.facebook.com/inspirationshine...

Livenet Service