Aus dem Ruder gelaufen
Die Finanzkrise erwuchs aus der Freiheit, die die säkulare Gesellschaft den Akteuren im Bankwesen gewährte – Freiheit, mit der sie nicht umzugehen wussten. Fragt sich, ob sich andere Lebensbereiche ähnlich entwickeln, ohne Crash, aber mit ...
Wegweiser und Zeichen
Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Das ist wunderbar – und für manche Zeitgenossen eine Knacknuss. Klar ist: Wunder weisen über sich selbst hinaus.
Glaube und Fanatismus
Krieg im Namen Gottes statt Nächstenliebe, Mitgefühl, Versöhnung... Seit es Religionen gibt, fühlen sich fanatische Anhänger zu den schlimmsten Verbrechen gegen «Ungläubige» berechtigt, ja verpflichtet.
Über die Zeit hinaus
Was ist der Sinn des Lebens, wenn der Kosmos wie eine gnadenlose, kalte Maschine zu ticken scheint? Christen haben hilfreiche Antworten – wenn sie Christus nicht als Mittel zum Zweck missbrauchen, sondern wirklich ins Zentrum der Geschichte ...
Das Ziel des Universums
Gibt es einen Schlüssel zum Verständnis des Universums? Dass wir auf der Erde leben, kann kaum Zufall sein. Aber worauf soll das alles hinaus?
Atheismus
Wie kann man mit Atheisten reden? Darüber gibt eine neue Studie der Evangelischen Zentralstelle für Weltanschauungsfragen (EZW) Auskunft. Sie trägt den Titel «Dialog und Auseinandersetzung mit Atheisten und Humanisten».
Mehr als nur Wunschdenken?
Das gab es noch nie: In den USA hat es ein Buch über die Hölle auf Platz 2 der Bestsellerliste der «New York Times» geschafft. Geschrieben hat es Rob Bell, Gründer der unabhängigen evangelischen Mars Hill Bibel-Kirche. Seine gewagte These: Die ...
Weltanschauung und Reich Gottes
Der promovierte Bieler Theologe Walter Dürr ist Mitbegründer der «Schule für biblisch-christliche Weltanschauung». Wie kann sich in der Postmoderne das Evangelium als wirksame Kraft in allen Lebensbereichen erweisen? So heisst eine der ...
Endzeitglaube
Der Schweizer Theologe Johannes Pflaum warnt vor Verschwörungstheorien. Er werde in christlichen Gemeinden immer häufiger mit solchen befremdenden Theorien konfrontiert, die jeglicher Grundlage entbehren. Vor der Übernahme von ...
Interview
Selbstkritik ist nicht die erste Stärke der Christen. Gewieft wie wenige verunsichert der in Kalifornien lebende Autor Erwin R. McManus. Im zweiten Teil des Livenet-Gesprächs skizziert er Evangelisation in der Postmoderne, stellt Fragen über ...

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service