"Religiosität und Glaube könne auf vielfältige Weise heilen und heilsam sein", äussert sich Brigitte Fuchs, Professorin für Kerygmatik und Meditationstherapie, in einem Interview zur Befindlichkeit der Seele und ihren Auswirkungen auf ...
Susanna Rychiger gehört zum Leitungsteam der 20 GMPC-Hauskirchen im Berner Oberland mit etwa 200 Erwachsenen und 100 Kindern. Livenet hat sich mit ihr über Pfingsten und den Alltag mit dem Heiligen Geist unterhalten. Susanna Rychiger, was ist ...
Die Mehrheit der Briten glaubt an Gott, hält aber nichts vom Kirchenbesuch: 74 Prozent der Bevölkerung bezeichnen sich nach Angaben des Londoner Innenministeriums als Christen; der Gottesdienst-Besuch liegt jedoch nur bei 7 Prozent. Wie die BBC ...
Junge Menschen suchen starke Erfahrungen, die von den Gefühlen und den Sinnen ausgehen. Das sagt der Religionssoziologe Jörg Stolz, Leiter des Observatoriums der Religionen an der Universität Lausanne. Die sinkende Religiosität bei jungen ...
Die Hälfte der Leute redet nicht einmal mit ihrem Lebenspartner über Religion. Das stellt der Religionssoziologe Alfred Dubach fest. Doch er beobachtet eine Trendwende. Herr Dubach, Glaube ist zum Tabu geworden. Alfred Dubach: Das trifft ...
Christen leben, sobald sie in eine persönliche Beziehung zu Gott eingetreten sind, wie selbstverständlich ihren Glauben in allen Lebensbereichen, so sollte man meinen. Das ist aber, nach aller Erfahrung, nicht ohne weiteres der Fall. Dafür gibt ...
Christus
Jesus Christus ist das Zentrum des Kosmos. Wenn uns jemand Ganzheit geben kann, dann er, der Sohn Gottes. In der Kraft des Heiligen Geistes ist es uns und unserer Gesellschaft möglich, von dieser Mitte her zunehmend heil und damit ganz zu werden. ...
Wohl nirgends ergreift uns die Kraft und Allmacht Gottes mehr als beim Lesen der Schöpfungsgeschichte. Sechs Mal heisst es in 1. Mose l: "Und Gott sprach" - und das ganze Universum ist durch sein Wort geworden. Können wir auch heute ...
Johannes Heinrich Schmid
Die Auferstehung Jesu ist schon immer bestritten und abgelehnt worden. Was ist der Grund dieser Ablehnung, und wie können wir ihr als Christen begegnen? Ein Gespräch mit Johannes Heinrich (Heini) Schmid, emeritierter Honorarprofessor für ...
Der Glaube wird in den nächsten Jahren an Bedeutung gewinnen, sagt jeder dritte Leser in einer Umfrage der „Salzburger Nachrichten“. Gleichzeitig werde die Kirche immer unwichtiger. Die Bedeutung des Glaubens für das tägliche Leben und die Suche ...

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service