Über 2'000 Jahre alt

Archäologen finden biblische Stadt am See von Genezareth

Forscher entdeckten am Nordwestufer des See Genezareth in Israel Überreste einer 2'000 Jahre alten Stadt. Es ist gut möglich, dass es sich um Artefakte der biblischen Stadt Magdala handelt.

Zoom
Ausgrabungen bei Magdala
Die Stadt Dalmanutha ist im Neuen Testament erwähnt. Das Markus-Evangelium berichtet, dass Jesus Christus nach der wundersamen Brotvermehrung im Ort Tabgha mit dem Schiff nach Galiläa in die Ortschaft Dalmanutha reiste. Oft wirkte Jesus in der Gegend des See Genezareth.

Archäologen rund um Ken Dark von der Universität im englischen Reading entdeckten laut der österreichischen Zeitung «Krone» zahlreiche Keramikfunde und Dutzende Überreste früherer Architektur. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass die Ortschaft mehrere Jahrhunderte existierte und von Juden bewohnt war.

Der Südteil der nun entdeckten Stadt sei bloss 150 Meter von der biblischen Stadt Magdala entfernt; sie ist der Heimatort von Maria Magdalena, auch bekannt als Maria von Magdala. Noch sind sich die Forscher nicht hundertprozentig sicher, ob es sich bei ihren Funden um Artefakte aus der Stadt Dalmanutha, also Magdala, handelt.

Datum: 17.10.2013
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Jesus.ch

Adventskalender

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Bibel lesen? Na klar!
Wer regelmässig eine Kirche oder Gemeinde besucht, der kommt um die Bibel nicht herum. Doch obwohl die Bibel das am weitesten verbreitete Buch der...
Hope to the World
Jeder Mensch hat ein Gottesbild, das begrenzt ist. Niemand kennt das Wesen Gottes vollständig. «Was mach ich damit, dass ich nur so einen Schatten...
Wahrheit oder Mythos
Alles bereitet sich auf Weihnachten vor. Doch wie viel Mythos steckt hinter der Figur von Jesus Christus und wie viel davon ist wahr? Wir haben...
Hope to the World
Die Gemeinde «Prisma» in Rapperswil hat nach einer Neuausrichtung eine regelrechte Auferstehung und Wachstum erlebt; so stark, dass heutzutage viele...

Werbung

RATGEBER

Trauer an Weihnachten Wie wir Menschen unterstützen, denen nicht nach Feiern zumute ist
Weihnachten ist nicht für alle eine fröhliche Zeit. Viele Menschen sind besonders in diesen Tagen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service