Gib deshalb bitte den Befehl, dass die Gruft bis zum dritten Tag bewacht wird! Sonst könnten seine Jünger kommen, ihn stehlen und dann … behaupten, er sei von den Toten auferstanden. Matthäus 27,64 Begleitet vom tumultartigen Gejohle des Volkes ...
Es soll doch lieber gleich jemand von euch die Türen des Tempels schliessen, damit ihr nicht vergeblich mein Altarfeuer anzündet! Maleachi 1,10 Im März 2016 meldete rp-online, immer mehr Kirchen in NRW würden schliessen und ihre Gebäude verkaufen ...
Wir wissen jetzt, dass du alles weisst; du kennst unsere Fragen, bevor wir sie dir stellen. Darum glauben wir, dass du von Gott gekommen bist. Johannes 16,30 »Big Data« ist eines der beherrschenden Zukunftsthemen der Wirtschaft. Der Begriff ...
Ich bin der gute Hirte und kenne die Meinen, und die Meinen kennen mich. Johannes 10,14 Folgende Anekdote wird erzählt: Ein berühmter Schauspieler, der in einer Familie eingeladen war, wurde gebeten, etwas vorzutragen. Er bat um Vorschläge. Ein ...
Dass du mich doch segnen und mein Gebiet erweitern mögest … 1. Chronik 4,10 Die Bibel ist ein sehr interessantes Buch. Man kann sie aber nicht lesen wie einen Roman oder wie ein Lexikon benutzen. Manche Weisheiten, die sie enthält, findet man ...
Jabez war angesehener als seine Brüder. 1. Chronik 4,9 In einer scheinbar endlosen Aufzählung von Namen im ersten Chronikbuch fällt ein Name auf: Jabez. Er war angesehener als seine Brüder, obwohl sein Name das krasse Gegenteil aussagt: ...
Ich preise dich dafür, dass ich auf eine erstaunliche, ausgezeichnete Weise gemacht bin. Wunderbar sind deine Werke, und meine Seele weiss es sehr wohl. Psalm 139,14 Der Wolf prahlte vor dem Fuchs, er sei stärker als die Menschen und werde jeden ...
Jesus aber sprach zu ihm: Judas, überlieferst du den Sohn des Menschen mit einem Kuss? Lukas 22,48 Wohl die meisten von uns kennen die Begebenheit, auf die im Tagesvers Bezug genommen wird. Seit jeher ist der Name Judas ein Synonym für Verrat und ...
Da ich den HERRN suchte, antwortete er mir und errettete mich aus aller meiner Furcht. Psalm 34,5 Auf einem Feigenbaum, so erzählt eine alte indische Fabel, sassen zwei Tauben. Eines Tages sagte die eine: «Ach, nun hat unsere letzte Stunde ...
Fürchte dich nicht, denn ich bin mit dir; sei nicht ängstlich, denn ich bin dein Gott. Jesaja 41,10 Was für ein herrlicher Tag. Der Frühling zeigte sich von seiner schönsten Seite, als wir mit unseren zwei Kindern in Richtung Süden fuhren. An ...

RATGEBER

Was wir tun und lassen sollten Die Kunst des Ausruhens
Warum sind wir so gerne gestresst? Fühlen uns richtig gut, wenn wir Punkte auf der To-Do Liste...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

HEUTE

Denkanstoss von Selina, einer Studentin der SLA Aarau. Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit...

Livenet Service