Was wird es einem Menschen nützen, wenn er die ganze Welt gewönne, aber sein leben einbüßte? Matthäus 16,26 Der galizische Fischer saß an der Hafenmole und blinzelte in die Nachmittagssonne. Ein Tourist setzte sich zu ihm und fragte ihn, warum er ...
Denn alle Götter der Völker sind Götzen. Psalm 96,5 In der Bibel finden wir die Antworten auf alle lebenswichtigen Fragen. Gott hat uns Menschen so angelegt, dass wir die drei folgenden Fragen bereits ohne sein Wort beantworten können: Gibt es ...
Höre mein Gebet, Herr. Psalm 39,13 Vor einiger Zeit veröffentlichte das »Lutherische Verlagshaus Hannover« einen Band mit 600 Kindergebeten. Direkt und ohne Umschweife schütten hier Drei- bis Zehn-Jährige ihre Herzensanliegen und Nöte vor Gott ...
Er (Jesus Christus) ist unser Friede. Epheser 2,14 »Das ist ganz allein unsere Schuld!« Der junge Japaner redet eifrig auf seine Begleiterin ein. »Wir haben mit der Gewalt begonnen und diese Katastrophe uns selbst zuzuschreiben.« Wir stehen im ...
Er erleuchte die Augen eures Herzens. Epheser 1,18 Das Auge ist das wichtigste Sinnesorgan des Menschen. Es wiegt siebeneinhalb Gramm und hat einen Durchmesser von 2,4 Zentimeter. Nerven, Muskeln und Blutgefässe bilden auf diesem kleinen Raum ...
Die Himmel werden wie Rauch zerfetzt werden und die Erde wird zerfallen wie ein Kleid und ihre Bewohner werden dahinsterben wie Mücken. Jesaja 51,6 Es hatte nur wenige Tage anhaltend geregnet, aber die Folgen waren verheerend. Dörfer und ganze ...
Denn alle Götter der Völker sind Götzen, der HERR aber hat den Himmel gemacht. Psalm 96,5 Text Sechs markante Unterschiede zwischen den Religionen und dem Evangelium seien hier herausgestellt: 1. In allen Religionen versucht der Mensch, sich ...
Ich preise dich darüber, dass ich auf eine erstaunliche, ausgezeichnete Weise gemacht bin. Wunderbar sind deine Werke, und meine Seele erkennt es sehr wohl. Psalm 139,14 Die Verursacher sieht man selten, ihre Werke umso mehr. Wer kennt nicht ...
Bei dir, HERR, habe ich mich geborgen. Lass mich niemals beschämt werden! Psalm 71,1 »Um angesichts massiver Werbung bescheiden leben zu können, muss ich viel entgegenzusetzen haben: Selbstbewusstsein, Geborgenheit und nicht-materielle ...
Du kennst mein Sitzen und mein Aufstehen, … und bist vertraut mit allen meinen Wegen. Psalm 139,2.3 Letztes Jahr war ich allein von Deutschland in den Kongo unterwegs. Früh am Morgen sagte ich meiner Frau »Auf Wiedersehen«, nahm den Zug nach ...

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service