Kriterien zur Sucht
„Unser Sohn Philipp (14) verbringt am Tag in der Regel sieben Stunden am Computer. Allerdings spielt er nur selten, surft auch nicht im Internet herum, sondern programmiert. So bastelt er zum Beispiel an seiner Homepage oder macht andere ...
Comedy-Videos über den Alltag in "Gottes Büro" sind derzeit der neueste Hit auf dem Internet-Portal "YouTube". In den Video-Filmen stellen Laienschauspieler die fiktiven "Mitarbeiter" Gottes dar – die in ...
Es beginnt mit einem unverbindlichen Suchen. Weiter geht es mit einem gezielten Fragen. Am vorläufigen Ende stehen echte Beziehungen. – Das Internet ist für viele ein Weg zum eigenen Glauben. Aber ist der nur virtuell? Von wegen „unverbindlich“! ...
Sehr beliebt
Von einem neuen Interesse am christlichen Glauben ist hin und wieder die Rede, und dass die Kirchen wieder mehr Zulauf fänden. – Im Internet hat sich dieser Wechsel hin zur Religion schon längst vollzogen. Dabei sind es nicht nur kirchliche oder ...
Kirchliche Publizistik ist nach Auffassung des EKD-Publizistikreferenten Udo Hahn in wichtigen Zielgruppen wie Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer «nur sehr unzureichend präsent». Diese «weissen Flecken» gelte es auszufüllen, schreibt Hahn in ...
Die Medienbranche stand 2005 klar im Zeichen des digitalen Lifestyles, der immer mehr die Art und Weise prägt, wie Menschen Information und Unterhaltung konsumieren. Weblogs oder Blogs feierten im vergangenen Jahr den grossen Durchbruch und in ...
Kirchen im Internet
Das Internet bietet ein neues vielfältiges Kommunikationsmedium, das den internationalen Informationsaustausch revolutioniert hat. Als virtueller Raum stellt es die Kirchen aber vor eine heikle Frage: in welchem Masse kann sich "Kirche" ...
Raten, helfen, vertrauen
Seit seinen Anfängen 2001 bietet das Internetportal Livenet/Jesus.ch auch Beratung an. Derzeit engagieren sich zwanzig Männer und neun Frauen ehrenamtlich in der Online-Seelsorge und beantworten die Fragen der Leser. Dora Rufener leitet als ...
Die neuen Internet-Regionalportale von "Livenet" verbinden die Gemeinden vor Ort miteinander und bringen Neugierigen die Botschaft des Evangeliums näher. Am 18. September wurde die erste dieser Plattformen den Christen im Emmental ...
Zürich – Schweizerinnen und Schweizer surfen vor allem abends unter der Woche im Internet. Drei Viertel der rund 3,711 Millionen Nutzer im Land begeben sich am Feierabend ins Netz, wie die neusten Erhebungen der WEMF AG für Werbemedienforschung ...

RATGEBER

Runter vom Gas Können Sie sich noch erholen?
Am Ende eines Arbeitstages oder einer Woche voller Arbeit schnaufen viele erst einmal kräftig durch...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Sieger reden übers Verlieren
Beitrag Livenet Publireportage Sieger reden übers Verlieren Verantwortungsträger aus der ganzen Schweiz treffen sich am 9. und 10. März 2018 in Fribourg.

Veranstaltungen

Kursbeginn im Februar 2018 in Zürich und Bern, jetzt anmelden!

HEUTE

Denkanstoss von Flo Stucki Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet Jeweils...

Livenet Service