Neue Studie
Jeder dritte Amerikaner konsumiert laut einer Befragung regelmässig christliche Medien, 30 Prozent von ihnen gehen in keine Kirche. Für einige von ihnen sind die Medien sogar ein Gemeindeersatz. In Deutschland sehen die Zahlen etwas anders aus.
Der Rekord geht weiter
Ein weiterer Meilenstein ist erreicht: Der «Jesus-Film» von «Campus für Christus» ist nun in 1'300 Sprachen erhältlich. In diesen Tagen ist die 1300. Übersetzung fertig geworden – in der südafrikanischen Sprache Koya.
Digitale Bibelgesellschaft
Bis 2020 soll jeder Mensch das Wort Gottes auf dem mobilen Gerät seiner Wahl zugänglich haben können. Dieses Anliegen hat Ken Bitgood, CEO einer besonderen Bibelgesellschaft – der «Digital Bible Society».
Meilenstein in der Türkei
Es ist ein ebenso historischer wie beispielloser Schritt. Der christliche Fernsehkanal «Sat-7 Türk» wird als erster christlicher Sender über den staatlichen Satelliten «Türksat 4A» verbreitet.
Luther in heutigem Deutsch
Mitten in der Lutherdekade, die noch bis 2017 gehen wird, ist ein Buch erschienen, das dem Reformator wohl gefallen hätte. «Martin reloaded. Luthers Schriften für alle» tut genau das, wofür er sich zeitlebens eingesetzt hat: zentrale Wahrheiten weite
Hörspiel über Glaubenshelden
Schauspieler aus «Star Wars», «Herr der Ringe», «Narnia» und anderen Filmen nahmen ein Kinder-Hörspiel auf. Dieses dreht sich um das Leben des schottischen Helden William Wallace, der während seiner Hinrichtung aus dem Buch der Psalme las.
«Den Himmel gibt's echt»
In einer Stellungnahme weist der SCM-Verlag auf die Gefahr hin, dass die beiden Bücher «Der Junge, der aus dem Himmel zurück kehrte» und «Den Himmel gibt's echt» verwechselt werden können....
Autor bekennt Betrug
Mit dem Buch «Der Junge, der aus dem Himmel zurückkehrte» landete Alex Malarkey einen Bestseller. Nun hat er zugegeben, dass alles ein Betrug war: «Ich bin nicht im Himmel gewesen». Der Vertrieb des Buches wurde gestoppt.
Die Bibel im Ohr
Mit den täglichen Bibel-Inputs will «bibletunes» einer Generation, die stark auf Smartphones fixiert ist und kaum mehr Bücher liest, die Bibel näher bringen. Dies mit Erfolg: Über 15'000 Menschen hören bereits «bibletunes – die Bibel im Ohr».
Das Erbe von Billy Graham
Das evangelistische Erbe geht weiter: Die Billy Graham Evangelistic Association meldete am vergangenen Wochenende die 5'000'000ste Person, die sich nach dem Besuch ihrer Online-Plattform PeaceWithGod.net für Christus entschieden hat.

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service