Vineyard-Leiter Martin Bühlmann
Die Explo in Luzern war eine gute Gelegenheit, mit Leitern zu aktuellen Themen ins Gespräch zu kommen. Livenet fragte Martin Bühlmann, Leiter der Vineyard in Berlin, wie er die Flüchtlingskrise in Deutschland erlebt und was Christen tun können.
Prof. François Höpflinger
Wenn die Gesellschaft der Innovation huldigt, geraten Traditionen ins Hintertreffen – bis eine Gegenbewegung sie hervorholt und poliert. Wir haben beim Familien- und Generationenforscher Prof. François Höpflinger nachgefragt.
Bitte mal nachdenken
Dass das Bundesgericht das Verbot des Kopftuchs an einer Schule aufgehoben hat, befeuert die Emotionen. Besonders weil fast gleichzeitig der Fall einer Schule in Gossau Schlagzeilen macht. Dort geht es um das Tragen von Edelweisshemden.
Satirische Betrachtung
Freikirchler helfen freiwillig in Asylzentren. «20 Minuten» schöpft bereits Verdacht, sie würden Flüchtlinge missionieren. Sektenexperten reagieren empört. Was ist davon zu halten. Eine satirische Betrachtung von Daniel Gerber.
Ein Trend lässt aufhorchen
Berichte über Freier im Teenie-Alter bewegten in den vergangenen Wochen viele Schweizer Medien. Demnach stehe bei jugendlichen Männern im Ausgang immer öfter ein Bordellbesuch auf dem Programm. Verschiedene Reaktionen dazu.
Wo Terror-Prävention beginnt
Europa tut sich schwer mit dem Phänomen, dass die muslimischen Terroristen meistens nicht aus dem Ausland kommen, sondern «unter uns» aufgewachsen sind. Das Rezept gegen den Terror liegt somit nicht in rigorosen Grenzkontrollen.
«Pray for Paris»
Die Anschläge von Paris haben nicht eine Hasswelle gegen den Islam losgetreten, sondern viel Anteilnahme und die Aufforderung zum Gebet für Paris auf Twitter ausgelöst. Mutige Menschen erinnern daran, was den Terror langfristig stoppen könnte.
Grundwerte brechen weg
Wie wollen wir die Herausforderungen der Zukunft meistern, wenn wir nicht mehr wissen, woher wir kommen? Wie wollen wir Zugewanderte integrieren, wenn wir selbst kaum noch wissen, wer wir sind, was uns wichtig ist und wohin unsere Reise gehen soll?
StopArmut-Konferenz 2015
Das Beispiel der Friedensnobelpreisträgerin Leymah Gbowee beweist, dass Glaube zur Überwindung von Konflikten beitragen kann. Die StopArmut-Konferenz beleuchtete das Thema aus biblischer Sicht und ermutigte zum konkreten Handeln.
Sind Gefängnisinsassen böse?
Bruno Graber hat als Leiter des Zentralgefängnisses der Justizvollzugsanstalt Lenzburg jeden Tag mit straffällig gewordenen Menschen zu tun. Wie geht er mit «bösen» Menschen um? Gibt es positive Lebensveränderungen auch im Gefängnis?

RATGEBER

Runter vom Gas Können Sie sich noch erholen?
Am Ende eines Arbeitstages oder einer Woche voller Arbeit schnaufen viele erst einmal kräftig durch...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Sieger reden übers Verlieren
Beitrag Livenet Publireportage Sieger reden übers Verlieren Verantwortungsträger aus der ganzen Schweiz treffen sich am 9. und 10. März 2018 in Fribourg.

Veranstaltungen

Kursbeginn im Februar 2018 in Zürich und Bern, jetzt anmelden!

Livenet Service