Eine Internet-Adresse für Jesus

Zoom
Das Internet ist zu jeder Tages- und Nachtzeit der meistbevölkerte Ort der Erde und hat sich zum wichtigsten Kommunikations- und Informationsmedium unserer Welt entwickelt. Und da ist www.jesus.ch präsent.

Seit 15 Jahren finden Menschen hier einen, positiven und einladenden Zugang zum christlichen Glauben. Unter den täglich neuen Artikeln und Videos auf Jesus.ch finden sich persönliche Erfahrungsberichte verschiedenster Menschen, die zu einer Begegnung mit Jesus einladen. Aber auch aktuelle Themen und zentrale Glaubensinhalte sind ansprechend dargestellt und gezielt abrufbar.

In der unüberschaubaren Meinungsvielfalt und der Verunsicherung unserer Zeit setzen wir mit Jesus.ch einen bewusst positiven Akzent. Jesus ist im Internet in der Schweiz leicht zu finden. Egal, ob man dem christlichen Glauben eher distanziert gegenüber steht oder ob man sich aktiv über Gott informieren will: bei vielen Suchanfragen  auf Google etc. taucht in den Suchresultaten immer wieder die Webseite Jesus.ch auf. Dies dank der vielen verschiedenen Inhalte, die hier zu finden sind. Selbst bei der Suche nach Marihuana, Horoskop, Halloween oder bei Beziehungsproblemen erhalten Menschen klare Hinweise auf den christlichen Glauben. Zusammen mit den Klicks über Suchmaschinen gelangen im deutschsprachigen Raum jährlich etwa zwei Millionen Menschen auf Jesus.ch. Gerade kirchenferne Menschen schätzen die Möglichkeit, sich niederschwellig und anonym über Fragen des Glaubens informieren zu können.

In jedes Haus – strategisch und persönlich

Zoom
40. Ausgabe von Jesus.ch-Print
Jesus.ch-Print ist die Ergänzung zum Internet-Angebot. Evangelistisch engagierte Christen haben mit der Jesus.ch-Print-Zeitung etwas Attraktives und Aktuelles in der Hand, das sie Nachbarn, Freunden und Kollegen weitergeben können und das hervorragend zu Gesprächen über den Glauben Anstoss gibt. Viele Menschen sind heute aufgewühlt – wir weisen sie auf ein Leben hin, das sich nicht von jedem Wind hin und her treiben lässt. Die Schwesterzeitung Life.de-Print wird bis ins Jahr 2020 in alle Haushalte Deutschlands verteilt.

Livenet ist seit 2011 auch der Träger der missionarischen Arbeit von «Christus für alle Schweiz», die in diesem Jahr 40 Jahre alt wird! Wir sind regelmässig und strategisch unterwegs, um alle fünf bis zehn Jahre das Evangelium in jedes Haus zu bringen. Mit drei teilzeitangestellten Mitarbeitern und vielen Freiwilligen wird in unzählige Häuser Hoffnung gebracht – Menschen finden zum Glauben und es entstehen neue Gemeinden!

Mitmachen – unterstützen

Gefällt ihnen diese Möglichkeit, Jesus im Internet bekannt zu machen? Wir laden Sie ein, unsere Arbeit aktiv mitzutragen und zu unterstützen. Sie können Livenet-Partner werden oder mit einer Spende unser Engagement für Menschen unterstützen.

Sie können auch die Arbeit von Jesus.ch – zum Beispiel einen Artikel, der Ihnen persönlich gefallen oder geholfen hat – auf Facebook verlinken und so hunderten von Menschen etwas von Gottes Liebe weitergeben. Ihr Hinweisen auf Inhalte von Jesus.ch hilft, dass mehr Menschen Jesus persönlich kennenlernen.

 

Antwortformular

Ich will die Arbeit von Livenet und Jesus.ch mit einer Spende unterstützen.
Ich werde Partnermitglied und unterstütze Livenet & Jesus.ch mit jährlich 120 Fr.
Ich zahle direkt auf das Konto von Livenet- & Jesus.ch ein.
Senden Sie mir folgende Anzahl Einzahlungsscheine zu:
 
Personalien:
 


Bitte geben Sie die Buchstaben im untenstehenden Feld ein


 


Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Impact Magazin
Hier finden Sie den Jahresbericht von Livenet in der Form eines «Impact»-Magazins. Entdecken Sie, was Livenet bewirkt und was uns bewegt.
Impact Magazin
In bisher einzigartiger Weise ist es durch den «Global Outreach Day» gelungen, Millionen von sonst passiven Christen zur Evangelisation zu bewegen....
Geschenke, die Leben verändern
Können wir uns vorstellen, als Christ zu leben, ohne eine Bibel zu haben? Millionen von Christen auf der Welt besitzen keine Bibel. Noch gibt es...
Das Internet ist zu jeder Tages- und Nachtzeit der meistbevölkerte Ort der Erde und hat sich zum wichtigsten Kommunikations- und Informationsmedium...

Werbung

TOP-SERVICE

ERLEBT

Erleuchtet statt erloschen: Hindu-Leiter zwei Jahre krank – bis unerwartete Hilfe kam
Aashish war ein prominenter Leiter in einem Hindu-Tempel. Er praktizierte Rituale, welche mit der...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

VERANSTALTUNGEN

20. Mai 2017, 9.00 Uhr, Gospel Center Brugg
29. Dez 17 - 01. Jan 18, Messe Luzern
10.06.2017, 19.00 Uhr in Biel