Workshops, Lesung und Seminar
Am 20. und 21. Oktober lädt Livenet zu einem Besuch in den Büroräumlichkeiten am Bahnhof Bern ein, um in verschiedenen Workshops einen Einblick in die Arbeit zu erhalten. Neben vielem anderen finden eine Buchlesung und ein Kurzseminar statt.
Wie einst Luther und Booth
Die Stadionhymne «You'll never walk alone» findet Eingang ins ergänzende Gesangbuch «EGplus» der evangelischen Kirche Hessen-Nassau. Dies nicht etwa auf Bitten von Fussballfans, sondern auf den Wunsch von Seelsorgern.
Kelly Rowland
Vor Gott und Zellulite sind alle Menschen gleich – und Sängerin Kelly Rowland (36) spricht über beides. Wer nicht in der Bibel lese, wisse nicht, dass er etwas Wichtiges auslasse, sagt die Musikerin, die nicht ohne ihre Bibel auf Tour geht.
Zwei Kinder verloren
Im Schmerz über den Verlust zweier Kinder lädt Thomas Madler seine ganze Wut bei Gott ab. Gott ist gewissermassen seine Klagemauer. Aber statt Anklage oder Schweigen erlebt er Gottes Gegenwart und Trost.
Erfüllte Prophetie?
Bei archäologischen Grabungen in Jerusalem treten immer mehr Details über die ursprüngliche, antike Stadt zu Tage.«Das enthüllt die Vergangenheit und öffnet das Tor in die Zukunft», sagt Anarina Heymann, Öffentlichkeitarbeiterin der Davidstadt.
Regisseur Mitch Davis
Mitch Davis campierte mit seinem neunjährigen Sohn, zwei anderen Jungs und seinem Hund Pluto in den Bergen von Colorado – als das Unheil geschah: Er wurde vom Blitz getroffen. Er spürte, wie er im Sterben lag und in die Dunkelheit entglitt...
Als Christ im Gefängnis
Laden Nouri war eine «ganz normale Muslimin» im Iran, dann kam sie zum Glauben. Sie half mit, 6'000 Untergrundgemeinden zu gründen. Als «ganz normale Christin» musste sie wegen ihres Glaubens ins Gefängnis. Doch Gott liess sie nicht im Stich...
Gemeinsam mehr Gewicht
Am 12. September wurde in Delsberg (JU), an der Plenarversammlung der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen in der Schweiz (AGCK.CH), dem Antrag des Dachverbands Freikirchen Schweiz (VFG), im Gaststatus mitzuarbeiten, entsprochen.
Lücken nehmen zu
Selbst die glühendsten Anwälte der Evolutionstheorie müssen eingestehen, dass die Lücken dieses Modells grösser und zahlreicher werden. Mehr und mehr wird über eine grössere Revision oder sogar den Ersatz der Standarttheorie debattiert.
Diskriminierung in der Schweiz?
In einer Resolution zum Eidgenössischen Dank-, Buss- und Bettag ruft die Schweizerische Evangelische Allianz (SEA) die Christen des Landes auf, bewusst für Religions- und Glaubensfreiheit aufzustehen. Denn diese sei auch in der Schweiz bedroht.

Kommentar

Kein «Freude herrscht!»: Kindersegen – und die Schweiz sorgt sich um die Kosten
In den letzten Jahren sind die Kinderzahlen gestiegen. Nun sorgt man sich, wie die zusätzlichen...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Ein Fest der Anbetung
Explo 17 Ein Fest der Anbetung Salomo liess einst den Tempel in Jerusalem einweihen: Er richtete alles kunstvoll an, die Herrlichkeit Gottes im Tempel liess sich nieder und das Volk Gottes feierte tagelang ausgelassen. Mit welchem Resultat?

Veranstaltungen

Samstag, 28. Oktober 2017 in Zürich
Evangelisches Jugendfestival in Genf

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....