Pfuusbus im Einsatz
Die Eröffnung der neuen Pfuusbus-Saison wurde am 15. November mit einem Gottesdienst um 19 Uhr eingeläutet. Der mit einer ökologischen Holzpelletheizung ausgestattete Pfuusbus verzeichnete in der letzten Saison 3873 Übernachtungen.
«Schlag für den Atheismus»
Er sollte im Februar 2018 stattfinden, der Globale Atheisten-Kongress, bei dem unter anderem Richard Dawkins gesprochen hätte. Nun wurde er abgesagt, die Ticket-Verkaufszahlen lägen deutlich unter den Erwartungen, heisst es.
Christliche Hymne
Die Talk-Masterin Oprah Winfrey überraschte mit einem Auftritt in einer anderen Talkshow. Bei Harry Connick Jr. stellte sie sich den Fragen über ihren Glauben und sang die christliche Hymne «I surrender all», welche ihr einst Trost schenkte.
William P. Young im Emmental
Rund 300 Gäste waren in der Kirche Oberdiessbach dabei und gingen auf Tuchfühlung mit William P. Young, dem Autor von «Die Hütte».
Weihnachtsmarkt im November
Am kommenden Montag öffnet der Weihnachtsmarkt im deutschen Bremerhaven seine Tore, so früh wie kaum ein anderer Weihnachtsmarkt. Dieser Beginn, bereits in der Woche vor dem Ewigkeitssonntag, rief die Christen in der Region auf den Plan.
Fokussiert statt alkoholisiert
Alexandra Burghardt ist Leistungssportlerin und Botschafterin des christlichen Netzwerkes blu:prevent. Die Jugend- und Präventionsangebote des Blauen Kreuzes helfen jungen Menschen, verantwortungsvoll mit Alkohol umzugehen.
Nach nur 15 Jahren
Als Missionar Steve Bakos vor 15 Jahren zu den Miskito nach Nicaragua kam, schockierte ihn nicht so sehr Armut der Menschen. Nein, es war der Fakt, dass diese Menschen, obwohl Nicaragua katholisch ist, noch nie von der Bibel gehört hatten.
Blog von liebesbegehren.ch
Am 4. November wurde zum zweiten Mal ein Projekt ausgezeichnet, das durch seine Innovation begeistert und einen wertvollen Beitrag zu gesunden Ehen und Familien in der Schweiz leistet.
Nach dem Kirchensturm
In der osttürkischen Grossstadt Diyarbakir kann jetzt das Armenisch-Evangelische Gotteshaus wieder aufgebaut werden. Es wurde vor zwei Jahren wie andere Kirchen durch die Truppen von Präsident Erdoogan zerstört.
UN-Versammlung
Kein UN-Experte machte sich für das Recht der Kinder im Mutterbauch stark oder brachte es bei der Versammlung betreffend der Kinderrechte zur Sprache. Dies, obschon mehr als hundert Organisationen ersuchten, dass auch Ungeborene ihre Rechte haben.

Kommentar

Widersprüche in den Medien: Man darf «islamischer Terror» sagen
In einem Kommentar geht der islamische Buchautor Hamed Abdel-Samad auf die widersprüchliche...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Denkanstoss von Michi Dufner Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet...

Livenet Service