Der Weg aus der Pornosucht
«Ich war pornosüchtig», lautete das Bekenntnis von Christian Jungo in der Jesus.ch-Print Nr. 43. Die Geschichte über seinen Weg aus der Pornosucht führte dazu, dass sich ein Mann bei ihm meldete und Unterstützung in seinem Kampf gegen die Sucht fand.
«Gott existiert»
Das elfjährige Genie William Maillis studiert seit mehreren Jahren Astrophysik. Der Sohn eines griechisch-orthodoxen Priesters hat sich zur Aufgabe gemacht, zu belegen, dass Gott existiert. Bereits jetzt sagt er, dass die Existenz Gottes logisch sei.
Vorsicht Falschmeldung!
Bereits am 14. März, dem Todestag des bekannten Physikers und Atheisten Stephen Hawking verbreitete die Facebookseite von «Catholics Online» die Nachricht, er habe sich kurz vorher bei Papst Franziskus zum Christentum bekehrt. Das ist falsch!
Geschichte einer Befreiung
«Ich heisse ... und bin Alkoholiker.» So stellt man sich in anonymen Alkoholikergruppen vor. Jürgen Gibbisch kennt das aus eigener Erfahrung. Ihm wird aber immer deutlicher, dass der Alkohol zwar Teil seiner Biografie ist, aber nicht seine Identität.
Der mit dem Büffel tanzte
Ray «Black Buffalo» Wilson ist kürzlich im Alter von 88 Jahren verstorben. Er gehörte dem indianischen Stamm Cowlitz aus dem US-Bundesstaat Washington an. Er arbeitete zuerst in einem Sägewerk, ehe er in den christlichen Dienst wechselte.
«Black Panther»-Star
«Black Panther», der erste grosse Superheldenfilm, in dem nur schwarze Schauspieler die Hauptrollen spielen, ist ein riesiger Erfolg an den Kinokassen. Eine der weiblichen Stars des Films, Letitia Wright, ist überzeugte Christin.
J. Lee Grady
Als kleiner Junge wird J. Lee Grady auf einer Sommerfreizeit sexuell missbraucht. Obwohl die Erinnerung mit der Zeit verblasst, bleibt die Scham wie ein Schatten über seinem Leben. Bis er 50 Jahre später noch einmal den Ort des Geschehens aufsucht...
Zum 100. Geburtstag
Der Star vom Eurovision Song Contest 2013 wird am 28. Februar 100 Jahre alt. Bis heute musiziert er, bindet Bücher oder mäht den Rasen.
1918-2018
Billy Graham ist tot. Der einflussreichste Evangelist des 20. Jahrhunderts starb am Mittwoch in North Carolina. Mehr als 2,5 Millionen Menschen besuchten seine Evangelisationen, er führte Gespräche und betete mit insgesamt zwölf US-Präsidenten.
Umfrage
Alles wird neu: Die Livenet-Webseiten werden inhaltlich, technisch und grafisch neugestaltet. Wir laden Sie herzlich ein, diese Neugestaltung mitzuprägen, indem Sie an der Online-Umfrage teilnehmen. Fünf Jahre sind in der digitalen Welt ein ...

Kommentar

Ein Grabenkampf: Kinder – nur kostspielige Nervensägen?
Öffnet sich tatsächlich ein Graben zwischen Eltern und Kinderlosen? Ein Artikel in der...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Veranstaltungen

Samstag, 2. Juni 2018, ab 10.00 Uhr, Zürich

HEUTE

Video-Input mit Sacha Ernst «Aber wenn der Heilige Geist auf euch herabkommt, werdet ihr mit...

Livenet Service