Linz - Die katholischen Medien Oesterreichs bezeichnen die Feier, bei der am Samstag auf der Donau sieben Frauen zu Priesterinnen geweiht wurden, als "Schlag ins Wasser". Statt der drei erwarteten Bischöfe seien nur zwei gekommen. ...
In Langenthal räumen Jugendliche gratis die Stadt auf, erledigen Einkäufe oder Gartenarbeit und besuchen Leute im Altersheim. - Was steckt dahinter? Daniel Gerber hat sich erkundigt. Zum Audio-Beitrag von Radio ERF
Zürich - Seit dieser Woche sind alle Jahrgänge der seit 1952 existierenden Zeitschrift "Reformatio" online abrufbar. Die "Zeitschrift für Kultur, Politik, Religion" ist in einer Online-Datenbank auf der Homepage ...
Bern - Der Maulkorb, den die Berner reformierte Kirchenleitung ihrer Fachstelle für Oekumene, Mission und Entwicklung (OeME) im Winter in Globalisierungsfragen umgehängt hat, gibt weiter zu reden. Der Synodalrat hatte im Winter den ...
Bettingen - Im neusten Chrischona-Magazin wird eine Leserdiskussion zum Thema Gästehäuser eröffnet. Braucht Chrischona eigene Gästehäuser? lautet die Frage, die die Leser und Surfer beantworten können. Als Gründe für eigene Gästehäuser nennt der ...
In vielen Teilen Schwarzafrikas zerfällt durch Aids die Grossfamilie, die fürs Leben der Menschen den Rahmen abgab. Allein in Uganda kommen auf eine Bevölkerung von 22 Millionen zwei Millionen (2'000'000) Aids-Waisen. Viele sind ...
Passau - Trotz massivem Druck der römisch-katholischen Kirche haben sich am Samstag sieben Frauen zu katholischen Priesterinnen weihen lassen. Es sind vier Deutsche, zwei Oesterreicherinnen und eine US-Amerikanerin, "reife und gebildete ...
Gegen einen Rückzug der Christen ins Private wendet sich der Generalsekretär des CVJM-Gesamtverbandes, Pfarrer Ulrich Parzany (Kassel). Die christliche Botschaft sei von enormer öffentlicher Bedeutung und betreffe alle Menschen. "Das letzte ...
St. Gallen - Dreissig Sekunden täglich stellen die Ostschweizer Privatradios 'Radio aktuell' und 'Radio Ri' für Beiträge von kirchlicher Seite an Wochentagen neu zur Verfügung. Nach 'Wöschblätz' und ...
Der Pastor einer christlichen Gemeinde in Phoenix, Arizona, bat Mitglieder seiner Gemeinde, 80 Namen bewusst wahllos aus dem Telefonbuch auszuwaehlen. Dann bat er sie, fuer die Liste dieser 80 Namen 90 Tage lang taeglich zu beten. Gleichzeitig ...

Kommentar

Widersprüche in den Medien: Man darf «islamischer Terror» sagen
In einem Kommentar geht der islamische Buchautor Hamed Abdel-Samad auf die widersprüchliche...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Denkanstoss von Michi Dufner Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet...

Livenet Service