Hillsong erhält ersten Grammy
Das Anbetungslied «What a beautiful Name» erfreut sich nicht nur in der Schweiz und Deutschland grosser Beliebtheit. Die Hymne von «Hillsong» wurde nun mit dem Grammy ausgezeichnet. Zum ersten Mal erhält die Lobpreisband diesen begehrten Musikpreis.
Umfrage der SSF
Eine Umfrage der Schweizerischen Stiftung für die Familie zeigt: Die Eltern haben bei der Betreuung von Kleinkindern und für positive Bindungserfahrungen eine hohe Priorität. 76,3% wünschen bei der Krippenbetreuung einen Betreuungsschlüssel von 1:3.
Zu komplex für Zufall
Kleine biologische Motoren, die Bakterien die Fähigkeit zum Schwimmen geben, besitzen eine Komplexität, die Wissenschaftler verblüfft und Darwins Evolutionstheorie herausfordert.
Italiens Superstar
Er sprach bereits vor rund zehn Jahren darüber. Nun äusserte sich Andrea Bocellis Mutter Edi Alighieri in der Sonntagstalkshow «Domenica» dazu: Hätte sie damals auf die Ratschläge gehört, wäre er in ihrem Bauch abgetrieben worden.
Menschenrechte subtil verletzt
In seiner jährlichen Rede vor dem diplomatischen Korps des Heiligen Stuhls im Vatikan hat der Papst das Recht auf Leben und den Schutz der Familie betont und die Gefahr des «ideologischen Kolonialismus» beschworen.
Rednerin am CEO-Forum
Sie gehört zu den Topbankerinnen der Schweiz. Ihr Erfolgsrezept ist Integrität und Transparenz. Kristine Braden weiss aber auch, wie sie mit Rückschlägen umgehen muss. Am Forum christlicher Führungskräfte im März 2018 spricht sie darüber.
Muslime schützen Christen
«Watu Wote» heisst der Kurzfilm, der die Ereignisse von vor zwei Jahren widerspiegelt: Damals hatten sich Muslime in Kenia für Christen eingesetzt und ihr Leben gerettet. Nun ist er unter die besten fünf Kurzfilme des Jahres gewählt worden.
Sein letztes Gefecht?
Action-Held Chuck Norris (bald 78) gibt bekannt, seine Filmkarriere zu beenden, um seiner Frau beizustehen. Gena leidet laut dem Paar seit mehreren Jahren unter den Folgen von Injektionen, die sie vor einer MRI-Untersuchung erhalten hat.
Strapazierter Begriff
An einem Podiumsgespräch in Zürich hat der Vertreter einer erfolgsverwöhnten Partei die Eigenverantwortung beschworen und darin Sparpotenzial für den Staat erkannt. Wir fragen zurück: Wo beginnt Eigenverantwortung – und wo hat sie ihre Grenzen?
Dank Qumran-Methode
Experten der Universität von Iowa sind nun in der Lage, die Seiten eines antiken, schwer beschädigten Manuskripts zu lesen. Es enthält die Apostelgeschichte und möglicherweise weitere Texte.

Kommentar

Strapazierter Begriff: «Eigenverantwortung» muss mehr als ein Schlagwort sein
An einem Podiumsgespräch in Zürich hat der Vertreter einer erfolgsverwöhnten Partei die...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Theologie studieren: bibelorientiert, universitär, für Kirche und Gemeinde
Wie lassen sich diese drei Begriffe «bibelorientiert – universitär – für Kirche und Gemeinde» vereinen? Am besten, Du kommst vorbei und machst Dir selber ein Bild davon.

Veranstaltungen

7.9.2018 - 24.3.2019 in Biel/Bienne

HEUTE

Video-Input mit Debora Wälti «Abraham!«, rief Gott. »Ja, Herr?« »Geh...

Livenet Service