Unity-Forum in Bern
Mit seinen Büchern über die 7 kulturellen Berge, die geprägt werden müssen, um eine Gesellschaft zu transformieren, polarisiert der Amerikaner OS Hillman. Am Samstag sprach der Präsident der «Marketplace Leaders» an einem Forum in Bern.
Dominic Prétat
Die Organisation EE will Kirche und Wirtschaft näher zusammenbringen. Geistlicher und weltlicher Dienst sollen sich gegenseitig befruchten und die Verbreitung des Evangeliums fördern. Für dieses Anliegen setzt sich Dominic Prétat ein.
«Top 100» im Time-Magazine
Die gläubige Wissenschaftlerin Dr. Katharine Hayhoe gehört für das US-Magazin «Time» zu den 100 einflussreichsten Menschen der Welt. Seit Jahren setzt sich die überzeugte Christin für Umweltschutz und gegen den Klimawandel ein.
Uniformen fair produzieren
Uniformen und Betriebskleider der SBB sollen unter fairen Bedingungen hergestellt werden. Das fordern die drei Hilfswerke Fastenopfer, Brot für alle und Partner sein in einer Petition, die rund 18'000 Personen unterschrieben haben.
In sich gehen
Die permanente Vernetzung und Erreichbarkeit ruft nach einem Gegentrend. Die Angestellten von Apple, Yahoo und Facebook gehen in sich. Im Silicon Valley wird meditiert. Auch in der Schweiz.
Nach der Auswertung
Die positiven Rückmeldungen und die wachsende Bewegung rund um das Forum christlicher Führungskräfte haben den Vorstand ermutigt, bereits das Datum des nächsten Forums festzulegen. Es wird am 18./19. März 2016 zum dritten Mal stattfinden.
Interview mit Prof. Ralph Kunz
Ralph Kunz, Professor für Praktische Theologie, ist bekannt für innovative Gottesdienstmodelle und zeitgemässe kirchliche Seniorenarbeit. Wir wollten wissen, wie er dazu kam, am 2. Christlichen Forum für Führungskräfte zu referieren.
Beispiel Schöni
Die Podiumsdiskussion am Führungskräfteforums Ende März 2014 in Bern zeigte, dass manche Firmenchefs die soziale Verantwortung an den Staat abschieben. Doch es gibt auch Ausnahmen.
Theologe Ralph Kunz
Verantwortung übernehmen hat in der Gesellschaft zu Unrecht einen negativen Klang erhalten, bedauerte Theologieprofessor Ralph Kunz am Forum christlicher Führungskräfte in Bern.
Führungskräfteforum in Bern
Wirtschaftsprofessor Tomáš Sedláček hinterfragte am Forum christlicher Führungskräfte in Bern das Wirtschaftssystem der zivilisierten Welt. «Mehr ist nicht besser», sagte der Chefökonom. Die Veranstalter zeigten sich zufrieden mit dem Forum 2014.

Kommentar

Ein Grabenkampf: Kinder – nur kostspielige Nervensägen?
Öffnet sich tatsächlich ein Graben zwischen Eltern und Kinderlosen? Ein Artikel in der...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Veranstaltungen

Samstag, 2. Juni 2018, ab 10.00 Uhr, Zürich

HEUTE

Video-Input mit Sacha Ernst «Aber wenn der Heilige Geist auf euch herabkommt, werdet ihr mit...

Livenet Service