US-Politiker beruft sich auf Bibel
Der Klimawandel sei kein Grund zur Sorge, denn nur Gott könne die Welt zerstören: Diese These des US-Abgeordneten John Shimkus sorgt für Schlagzeilen – denn er will Chef des Energie- und Handelsausschusses im Repräsentantenhaus werden. Doch ...
Fischer protestieren
Umweltschutz statt Tradition: Zwei Jahre lang darf im See Genezareth nicht mehr gefischt werden. Das israelische Landwirtschaftsministerium hat ein Verbot ausgesprochen. Zum 1. Januar 2011 wird befristet für zwei Jahre keine Fischereilizenzen ...
Widersprüchliche Studien
Klimablogger und Ingenieur Tom Nelson trug wissenschaftliche Studien zusammen, in welchen behauptet wird, die untersuchte Region erwärme sich wesentlich schneller als der Rest der Welt - wahlweise Afrika, Australien, Nordamerika, Europa und so ...
Malediven wachsen
Gute Nachrichten für Inselparadiese. Laut der «Welt» sind 23 von 27 Pazifikinseln gleich gross geblieben oder gewachsen. Zu den «Landgewinnern» gehören Tuvalu und die Malediven.Forscher von den Fidschi-Inseln und aus Neuseeland veröffentlichten ...
Antarktis mit neuem «Tiefpunkt»
Die deutsche Forschungsstation «Neumayer III» in der Antarktis meldet einen neuen Kälterekord: Minus 50,2 Grad Celsius.Seit dem Bau der ersten Station vor rund dreissig Jahren seien nur zehnmal ähnlich niedrige Temperaturen in der Antarktis ...
EKD und Ethik
Die grossen Kirchen in Deutschland wollen ihre Einkäufe künftig stärker an Umweltschutz und fairem Handel orientieren. Dafür warb eine bundesweite Kampagne «Heute für die Zukunft einkaufen - Ökofair geht jeden an». Die Aktion wandte sich an ...
Israel
Wassermangel-Alarm am Jordan. Vom legendären Fluss, in dem laut christlicher Überlieferung einst Jesus getauft wurde, ist nur ein schmutziges Rinnsal übrig. Der Strom sei zu „einem einfachen Bach geworden, ausgetrocknet durch die übertriebene ...
Selbstkritische Töne
Über 10‘000 Menschen, darunter zahlreiche Angehörige indigener Völker, nahmen letzte Woche vom 19. bis 22. April an der Weltkonferenz der Völker über den Klimawandel in Chochabamba teil. Gastgeber war der bolivianische Präsident Evo Morales. ...
Arno Backhaus
Rund 100 Besucher haben im Rahmen des GemeindeFerienFestivals SPRING dem Liedermacher und Lebenskünstler Arno Backhaus bei der Lesung aus seinem Buch «Ach du Schreck! ADS. Vom Chaoskind zum Lebenskünstler» zugehört. Gleich zu Anfang erklärte ...
Kolumbianische Forscherin
Eine kolumbianische Politologin schlägt Alarm. In Kolumbien seien fünf Millionen Hektar im Besitz weniger Agrosprit-Unternehmer, die es besonders auf die ertragreichsten Böden abgesehen hätten. Agrotreibstoffe aus Palmöl oder Zuckerrohr würden ...

Kommentar

Ein Grabenkampf: Kinder – nur kostspielige Nervensägen?
Öffnet sich tatsächlich ein Graben zwischen Eltern und Kinderlosen? Ein Artikel in der...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Veranstaltungen

Samstag, 2. Juni 2018, ab 10.00 Uhr, Zürich

HEUTE

Denkanstoss von Christin aus dem OpenHouse4Cities in Zofingen. Abonniere unseren YouTube-Kanal:...

Livenet Service