Comeback mit Gewicht

«Elements of Rock» mit «Narnia»-Reunion

Die zwölfte Ausgabe des «Elements of Rock» wartet mit zwei gewichtigen Headlinern: Die finnischen Symphoniker «HB» stehen ebenso auf der Bühne wie «Narnia», die zur Reunion-Show laden. Das Festival geht vom 13. bis 15. März über die Bühne.
Das Elements of Rock 2016

Die schwedischen Melodic-Metaller «Narnia» sind wieder da. Nach sechs Studioalben sowie einer Live- und Best of-Scheibe zog sich die Gruppe 2010 zurück. Doch jetzt sind die Nordmänner wieder da. Seit letztem Jahr arbeiten sie an ihrem Comeback und werden deshalb im Frühling mit neuen Songs im Gepäck anreisen und am «Elements of Rock» nun ihre Reunionshow zelebrieren.

Schon seit über zehn Jahren zieht das «Elements of Rock»-Festival hunderte von Fans der harten Rockmusik nach Uster im Zürcher Oberland.  Auch dieses Jahr werden zwischen dem 13. und 15. März Besucher aus ganz Europa erwartet. Eine handverlesene Auswahl an Bands aller Stilrichtungen innerhalb des Metal gilt seit der Gründung des Festivals als Erfolgsgarant.

Vulkan nur noch auf Rang 2

Nachdem im letzten Jahr kurzfristig in die nahe gelegene Stadthalle ausgewichen werden musste, findet der Event nun wieder an alt bekannter Wirkungsstätte, dem Stadthofsaal, statt.

Weil ihnen der Vulkan Eyjafjallajökull im Jahr 2010 den Auftritt am Festival gestrichen hat, holen die finnischen Symphonic Metaller «HB» das nun im 2015 nach. Wieder mit an Bord ist die 2013 ausgestiegene Original-Sängerin Johanna Aaltonen.

Gespannt wird der Auftritt der norwegischen Black Metaller Frosthardr erwartet. Vor einigen Jahren wanderte Sänger Jokull nach Amerika aus. Daher war die Band längere Zeit inaktiv.

Seminare und Gottesdienst

Am Samstagnachmittag können vor den Konzerten drei Seminare besucht werden. Beispielsweise liest Metal-Pastor Bob Beeman aus seinem neuen Buch und Narnia-Sänger Christian Liljegren erzählt aus 25 Jahren Dienst als Heavy Metal-Evangelist. Zudem gibt es am Sonntagmorgen einen Gottesdienst.

Datum: Freitag, 13. März bis Sonntag, 15. März 2015
Ort: Stadthofsaal, Uster (Schweiz)

Line-up

Narnia,  Schweden
HB, Finnland
Immortal Souls, Finnland
Frosthardr, Black Metal, Norwegen
Polution, Hardrock, Schweiz
Sleeping Romance, Melodic Metal, Italien
Empire21, Melodic Metal, Schweden
Bloodwork, Extreme Metal, England
Malchus, Melodic Death Metal, Polen
Freakings, Thrash Metal, Schweiz
Changed, Hardrock, Schweiz
Morgarten, Folk Black Metal, Schweiz

Zur Webseite:
Elements of Rock

Datum: 17.02.2015
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / EOR

Verwandte News
Werbung
Livenet Service
Werbung