Der Stadt Bestes gesucht

ICF Reutlingen eröffnet Kindertagesstätte

«Wo liegt der grösste Bedarf in der Stadt Reutlingen?» Diese Frage stellte der ICF-Pastor Mike Schmidt der Stadtverwaltung. Es mangle an Kindertagesstätten und Fachkräften für Ein- bis Dreijährige, war die Antwort. An diesem Sonntag eröffnet die Freikirche nun die Kindertagesstätte «Kidshouse».

Zoom
Die Lokalzeitung «Reutlinger General-Anzeiger» berichtet über die neue Kindertagesstätte.
Die evangelische Freikirche ICF wolle mit der Kindertagesstätte «die Liebe Gottes nahebringen», titelt die Lokalzeitung «Reutlinger General-Anzeiger» in der aktuellen Ausgabe. Nach einer zweijährigen Planungs- und Bauphase wird die öffentliche Kindertagesstätte in der Sickenhäuser Strasse 19 für zehn Kinder zwischen ein und drei Jahren an diesem Sonntag eröffnet. Die Einrichtung ist als Projekt der «International Christian Fellowship» entstanden, die dort gegenüber von Möbel Rieger seit sechs Jahren ihr Gemeindezentrum hat. Wie der «Reutlinger General-Anzeiger» berichtet, ist ICF Reutlingen in diesen sechs Jahren von 13 Personen in einem Hauskreis auf 350 Besucher gewachsen.

Konkretes soziales Engagement

Zoom
Mike Schmidt
«Wir hätten auch Brunnen geputzt, wenn daran Not gewesen wäre», erklärt Mike Schmidt, der leitende Pastor der Gemeinde in der Zeitung. Man wolle nach dem biblischen Motto «Suchet der Stadt Bestes» handeln. So fragte er die Stadtverwaltung nach dem grössten Bedarf im Ort und bekam den Mangel an Kindertagesstätten und Fachkräften für Ein- bis Dreijährige genannt. Also habe sich das Leitungsteam hingesetzt, Notizen und Pläne gemacht und bald in Marie Lamparter eine gelernte Erzieherin mit Erfahrung in genau diesem Bereich gefunden, die von der Idee begeistert war. «Wir können den Kindern Wertschätzung und Liebe vermitteln. Das gilt für alle, egal aus welcher Kultur oder sozialen Situation sie kommen», sagt die Leiterin der Kindertagesstätte im «Reutlinger General-Anzeiger».

Zusammenarbeit mit dem Sozialamt

Die Freikirche ICF arbeitet für dieses Projekt weiterhin eng mit dem Sozialamt der Stadt Reutlingen zusammen. Die Kinder werden über die Warteliste des Sozialamts vermittelt. Eltern können dort ihre Wunscheinrichtung nennen. Am Sonntag, 13. Juli, feiert die Gemeinde ab 11 Uhr die Eröffnung mit einem Gottesdienst. Ein gemeinsames Mittagessen und ein Nachmittag mit Kinderschminken, Spielstrasse und Hüpfburg, schliessen sich an. Dann können die Besucher die Räume besichtigen und mit Erzieherinnen und Team Kontakt aufnehmen.

Webseite:
Kindertagesstätte «Kidshouse»

Zum Thema:
Sie räumten den Müll weg: Pastoren gingen nachts auf die Strasse
Himmel in Bremen: «Serve the City» – der Stadt Gutes tun
«Hoffnungsstreifen»: Reformierte Kirchen starten Kampagne für Diakonie
Offene Tür: 60 Jahre «visionäres diakonisches Handeln»


Datum: 10.07.2014
Autor: Florian Wüthrich
Quelle: Livenet / Reutlinger General-Anzeiger

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Schauspielerin Carmen Cortez
Viele kennen Alexa PenaVega als «Carmen Cortez» aus der «Spy Kids»-Trilogie. Im richtigen Leben ist Alexa inzwischen erwachsen, verheiratet mit...
Die Kraft eines einfachen Gebets
Manchmal weiss man nicht, wie ein Gebet beginnen soll, zum Beispiel in einer schwierigen Situation. Nun gewährt der bekannte Pastor und Autor Max...
Lobpreis beim Fastfood
11,7 Millionen Mal wurde das Video bisher auf Facebook angeschaut: Ein Lobpreisteam aus Georgia verwandelte ein Tischgebet in eine erstaunliche...
Brooke Ligertwood
Ihr Song «What a beautiful Name» ist in unser aller Kehle. Brooke Ligertwood veröffentlichte diesen Anbetungstitel mit der «Hillsong»-Gemeinde. Sie...

Werbung

Kommentar

Kritik an Migros-Aktion: Marketing-Aktionen und der einseitige Blick der Medien
Wenn einer der beiden Schweizer Grossverteiler eine Aktion zur Verkaufsförderung startet, geht er...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service