Evolutionstheorien wackeln
Die meisten Spezies sind in den vergangenen 100'000 bis 200'000 Jahren aufgetaucht – nicht, wie bisher angenommen, über mehrere Millionen Jahre verteilt. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie im Journal «Human Evolution».
NASA-Forscher Szabo
Während mehr als einem Jahrzehnt arbeitete NASA-Wissenschaftler Adam Szabo an der 1,6-Milliarden-Mission «Parker Solar Probe» mit. Nun sagt er: «Ich sehe die Hand Gottes in den Wundern des Weltalls.
Ausdehnendes Universum
«Die Wissenschaft hat Gott nicht widerlegt. In Wirklichkeit hat sie ihn entdeckt», sagt der frühere MIT-Forscher, Physiker und Kosmologe Gerald Lawrence Schroeder. Da sich das Universum zu Beginn ausdehnte, seien die ersten Tage verzerrt gewesen.
Wunder der Schöpfung
Laut einer Studie erkennen Elefanten allein an der Stimme klare Anhaltspunkte über Alter, Geschlecht und Volkszugehörigkeit eines Menschen. Daraus leiten sie ab, wie gefährlich jemand für sie ist.
Wasser aus der Luft
Buchstäblich greift Israel nun Wasser aus der Luft. Dank einer neuen Errungenschaft kann das wertvolle Nass jetzt noch besser aus der Luft gewonnen werden. Premier Benjamin Netanjahu spricht davon, dass dies «die Welt verändern kann».
Diamanten zeigen den Weg
Wissenschaftler fanden in einer Tiefe von rund 5060 Metern Diamanten, in denen kristallisiertes Eis eingelagert war. Solche wurden bisher noch nie entdeckt. Der Fund erinnert an die «Brunnen der Erde», die im biblischen Buch Genesis erwähnt sind.
«Live» am Pferderennen dabei
Selber sehen statt «nur» den Ausführungen des Reiseführers und der eigenen Vorstellungskraft folgen – diese Innovation wird in historischen Stätten Israels möglich. Ein Blick durch Virtual Reality-Brillen taucht die Umgebung in die Welt der Antike.
Forschung
Vor 13,8 Milliarden Jahren soll das Universum entstanden sein. Dennoch wissen wir nur wenig darüber. Statt zu Erkenntnissen zu gelangen, werden Forscher vor mehr Rätsel gestellt. Wie sie nun herausfanden, dürfte das Universum gar nicht exististieren.
Forschung im Universum
Eine neue Studie zeigt, dass unser Sonnensystem im gesamten Universum einzigartig sein könnte. Die Eigenschaften, welche die Aufstellung unserer Planeten so einzigartig machen, sind auch die Elemente, durch welche die Erde bewohnbar ist.
Zu komplex für Zufall
Kleine biologische Motoren, die Bakterien die Fähigkeit zum Schwimmen geben, besitzen eine Komplexität, die Wissenschaftler verblüfft und Darwins Evolutionstheorie herausfordert.

Kommentar

Kritik an Migros-Aktion: Marketing-Aktionen und der einseitige Blick der Medien
Wenn einer der beiden Schweizer Grossverteiler eine Aktion zur Verkaufsförderung startet, geht er...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service