Russlands Samedov
Russlands Alexander Samedov führt WM-Gastgeber Russland ins Viertelfinal. Gegen Kroatien soll die Reise sogar noch weitergehen. Der russische Offensivspieler setzt nach einer schwierigen Lebensphase auf Jesus Christus und liest gerne in der Bibel.
Jennifer Wayne
Ihr Grossvater war der Erfinder vieler Cowboys: John Wayne. Durch ihre Musik ist die frühere Tennis-Spielerin Jennifer Wayne inzwischen selbst bekannt geworden. Im Alter von 15 Jahren fand sie zum christlichen Glauben. «Gott ist meine Nummer eins.»
Statt Rache durch Hexerei
Barisha ist eine junge Mutter, die in Indien lebt. Wenn ihre Kinder krank sind, bringt sie diese nicht zum Arzt, sondern zu einem Hexer. Durch die Hexerei will sie sich auch an anderen Menschen rächen. Bis Berisha auf anderem Weg Frieden findet.
Die Macht, die ihn hinderte
John Ramirez war einst Hoherpriester in einer Satanskirche. Doch dann öffnete er sich dem christlichen Glauben. Durch die Kraft des Gebets erkannte er, dass es eine Macht gibt, die grösser ist als jene, der er diente. Heute ist er Pastor.
Melissa Ohden
Eigentlich sollte Melissa Ohden gar nicht am Leben sein. Wie durch ein Wunder überlebt sie ihre eigene Abtreibung und trägt nicht mal körperlichen Schäden davon. Wie sie auch innerlich heil wurde und ihren Eltern vergeben konnte, erzählt sie hier.
Uruguays Cavani
Er könnte Uruguay zum WM-Titel schiessen: Edinson Cavani. Der Star von Paris Saint-Germain traf beim 2:1-Sieg über Geheimfavorit Portugal doppelt. «Ich lese täglich in der Bibel», sagt Edinson Cavani.
Fontis-Buchtipp
Existenzielle Fragen nach dem Grund und Sinn des Lebens waren es, die Albrecht Kellner dazu bewogen, Physik zu studieren – doch er fand nur unbefriedigende Antworten. Seine «Expedition zum Ursprung» führte ihn schlussendlich zu Jesus.
Ekel, Scham und Selbsthass
Als Kind sieht Jon Snyder das erste Mal Pornos und ist fasziniert. Doch was so harmlos anfängt, wird für ihn zu einer Sucht, aus der er nicht mehr herauskommt. Schwere Schuld- und Schamgefühle quälen ihn, er ekelt sich vor sich selbst.
Sohn mit Harlekin-Ichthyose
Als Alicia Barber nach langer Zeit schwanger wird, kommt ihr Sohn Jamison mit einer seltenen Hautkrankheit auf die Welt. Man hatte Alicia zur Abtreibung geraten, sie entschied sich dagegen. Doch das war der Anfang eines steinigen Weges.
Kolumbiens Carlos Bacca
Carlos Bacca, der 31-jährige Mittelstürmer Kolumbiens, schaffte mit seiner Mannschaft in extremis den Einzug ins Achtelfinale. In früheren Jahren habe er etliche Fehler gemacht, sagt der AC-Milan-Fussballer. «Doch Gott erlöste mich von dem Bösen.

RATGEBER

Einander ertragen Wie man miteinander auskommt
Wenn man selbst angespannt und gestresst ist, sind meistens auch noch die anderen seltsam. Weil man...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service