Es ist nie zu spät

50 Jahre nach der Scheidung heiratet Pärchen erneut

Zoom
Dass eine Scheidung nicht das Ende des gemeinsamen Lebensweges sein muss, zeigte jetzt ein Paar aus Kentucky. Nachdem sie sich in den 1960er Jahren scheiden liessen, heiraten sie nun wieder. Ihr Fazit: Man muss sich mehr Zeit füreinander nehmen.

Harold Holland, 83 Jahre, und Lillian Barnes, 78 Jahre, hatten am Heiligabend 1955 geheiratet. Schnell hintereinander bekamen sie fünf Kinder – was ihre Beziehung sehr belastete. «Ich glaube, der Fakt, dass wir die Kinder so schnell bekamen und dass er [Harold] jeden Tag arbeitete, während ich zuhause bei den Kindern blieb, liess die Ehe scheitern», erinnert sich Lillian. «Wir hatten einfach nicht wirklich Zeit füreinander. Man entfernt sich voneinander, wenn man nicht die Zeit hat, einander zu geniessen.»

Zwölf Jahre nach ihrer Trauung liessen die zwei sich scheiden. Keiner von ihnen war zu dem Zeitpunkt Christ, doch unabhängig voneinander begannen sie kurz nach der Scheidung, unterschiedliche Kirchen zu besuchen. «Ich begann, in die Kirche zu gehen und er auch – es war eine Reise!», sagt Lillian.

Die Wendungen des Lebens

Beide wollten nicht allein bleiben und heirateten erneut, Lillian sogar zweimal. Doch jeder der neuen Lebensgefährten starb. Seit 2015 sind nun beide Witwer. Auf einem Familientreffen sahen sie sich wieder und die Liebe zueinander flammte neu auf. Im vergangenen Dezember entschieden sie sich für eine Wiederheirat. «Wir entschieden uns dafür, die letzte Meile gemeinsam zu gehen», erklärt Harold. Die Hochzeit ist für den kommenden Samstag geplant, trauen wird sie ihr Enkel Joshua Holland.

Doch was brachte sie letztlich erneut zusammen? War es ihr Glaube? Für Lillian ist das keine Frage: «Definitiv! Er hat einen grossen Einfluss. […] Du musst Glauben haben, sonst kommst du in dieser Welt nicht weit. Ich glaube, wir hatten beide irgendwie immer den Glauben, dass wir eines Tages wieder zusammenkommen würden.»

Tipps für Ehepaare

Im Rückblick auf die damals gescheiterte Ehe gibt Harold Ehepaaren einen Rat: «Schenken Sie einander mehr Aufmerksamkeit und räumen Sie sich Zeit ein.» Das Thema «Zeit füreinander haben» ist auch für Lillian entscheidend. «Ich konnte mich nicht um fünf Kinder kümmern. Wir lebten in einer Kleinstadt und kannten niemanden. Es gab keine Babysitter, so dass wir nicht einfach mal einen Abend ausgehen konnten… Ich denke, ein Mann sollte seiner Frau mehr Aufmerksamkeit schenken, mehr auf ihre Bedürfnisse eingehen im Bezug darauf, einfach mal von den Kindern wegzukommen. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst… wir hatten noch nicht einmal Zeit, in die Gemeinde zu gehen.»

Unter Berücksichtigung dieser Ratschläge kann es nach der Wiederheirat ja nur gut gehen – findet auch Lillian: «Ich habe das Gefühl, dass es funktionieren wird und dass wir glücklich sein werden. Derzeit sind wir jedenfalls glücklich!»

Zum Thema: 
100 Paare geben Tipps: «So hält die Ehe lebenslang» 

Kurs für Geschiedene: «Versagen in der Ehe sollte nicht tabuisiert werden»

Biblische Linien: «Zu Ehe, Scheidung und Wiederheirat»

Datum: 12.04.2018
Autor: Rebekka Schmidt
Quelle: Livenet / Christian Post

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Grosse Säuger im Mittelmeer
Vor zweitausend Jahren war das Mittelmeer ein Zufluchtsort für zwei Walarten, die inzwischen praktisch aus dem Nordatlantik verschwunden sind. Bisher...
Marriage & Family Award 2018
Bevor im Februar 2019 in Los Angeles die nächste Oscar-Verleihung über die Bühne geht, vergibt das Forum Ehe+Familie (FEF) schon am 3. November einen...
Kritik an Migros-Aktion
Wenn einer der beiden Schweizer Grossverteiler eine Aktion zur Verkaufsförderung startet, geht er manchmal an die Grenzen des Zuträglichen. Gerade...
Islamischer Sender geschlossen
Der erste islamische Fernsehsender auf Spanisch wurde geschlossen. «Córdoba Internacional Television» war 2012 vom Scheich Abd Al-Aziz Fawzan Al-...

Werbung

RATGEBER

Einander ertragen Wie man Miteinander auskommt
Wenn man selbst angespannt und gestresst ist, sind meistens auch noch die anderen seltsam. Weil man...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service