Fussballstar David Luiz:

Es ist gut, mit Sex bis zur Ehe zu warten

Eine Zeitschrift kürte ihn zum «sexiest Fussballer 2014». Der brasilianische Verteidiger David Luiz selbst lebt aber offenbar abstinent. Er sagt: Sexuelle Intimitäten gehören in die Ehe.

Zoom
Fussballer David Luiz
Der Fussballstar unterstützt damit die christlichen Bewegung «Eu escohli esperar» («Ich habe mich entschieden zu warten»), die junge Menschen ermutigt, nicht leichtfertig sexuelle Beziehungen einzugehen.

«Die Kampagne soll Erwachsene, junge Menschen und Eltern fördern, stärken und eine Orientierungshilfe geben. Sie soll Mut machen, auf den richtigen Partner zu warten und Sex im Zusammenhang mit Liebe und Treue zu leben, also der Ehe», so der Sprecher der Bewegung Nelson Júnior.

«Als ich mit David Luiz in Kontakt getreten bin, hat er unser Projekt gleich in seinen sozialen Netzwerken bekannt gemacht. Und das, obwohl das Thema 'Abstinenz' in Fussballkreisen nicht unbedingt akzeptiert wird. Ich denke, es ist wichtig, ihn als Botschafter zu haben, weil er ein Vorbild für Kinder und Erwachsene ist.»

Wie auf anderen Internetseiten spekuliert wird, ist gar nicht sicher, ob David Luiz immer noch abstinent lebt. So kursieren Gerüchte, dass er vor einigen Tagen heimlich seine langjährige Freundin Sara Madeira geheiratet habe.

Zum Thema:
Medien und Teenager: Viele Medien vermitteln ein falsches Bild von Sexualität
Bildreportage: «Purity» – Mädchen, die unberührt in die Ehe gehen wollen
Überraschendes Geständnis: TV-Reporterin: «Warum ich bis zur Hochzeit mit Sex gewartet habe»

Datum: 20.07.2014
Autor: Miriam Hinrichs
Quelle: Livenet / noticiacristiana.com

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Belgien-Held Romelu Lukaku
Immer wieder spricht Romelu Lukaku in Interviews über Gott und gibt ihm nach Erfolgen die Ehre. Der belgische Fussballstar kämpft an der WM 2018 um...
CREA! 2018
Das CREA! Meeting vom 15. bis 17. Juni 2018 war laut den Organisatoren ein Erfolg. Rund 1'700 Personen versammelten sich auf St. Chrischona, um...
Teamgeist
Die Schweizer Fussballer haben mit einer starken Teamleistung Brasilien zum Start in die WM ein 1:1 abgerungen. Beeindruckend war die...
Was wir tun und lassen sollten
Warum sind wir so gerne gestresst? Fühlen uns richtig gut, wenn wir Punkte auf der To-Do Liste abhaken können? Und können so schwer einfach mal...

Werbung

RATGEBER

Was wir tun und lassen sollten Die Kunst des Ausruhens
Warum sind wir so gerne gestresst? Fühlen uns richtig gut, wenn wir Punkte auf der To-Do Liste...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service