Glücklich verheiratet sein
Es sind die Highlights, die in Erinnerung bleiben: Verlobung, Hochzeit, die erste gemeinsame Wohnung, besondere Urlaube, die Geburt eines Kindes... Aber ob eine Ehe glücklich bleibt oder nicht, entscheidet der unscheinbare Alltag dazwischen.
Ehe ist ein Gebet wert
Nachdem in Deutschland die «Ehe für alle» beschlossene Sache ist, wird auch in der Schweiz der Druck steigen. Die Stiftung Zukunft CH hat daher eine Gebetsinitiative für die natürliche Ehe lanciert.
Gut investieren
Wie im Strassenverkehr geraten Beziehungen manchmal in Schwierigkeiten, weil einfache Regeln nicht beachtet werden. Autor Sascha Jundt stellt hier einige vor, die Ihre Partnerschaft positiv verändern können.
Jake Hamilton in Zürich
Die Vineyard Zürich lädt am 23. Juli zu einem Event mit Jake und Nicci Hamilton ein. Der bekannte Worship-Sänger von der Bethel Church und seine Frau reisen mit ihrer Botschaft der Hoffnung für die Ehe quer durch Europa.
Stark durch Beziehung
Bindung und damit Beziehung sind elementar für uns selbst, unsere Ehe, unsere Familie. Ganz nach Goethe: «Man lernt nur von dem, den man liebt». Reformen der Sozial- und Bildungssysteme laufen ins Leere, wenn dies nicht beachtet wird.
Mit 99 immer noch verliebt
Nach 80 gemeinsamen Jahren immer noch verliebt – kaum zu glauben, aber doch möglich. Das bezeugen Donald und Vivian Hart. Bei der Familienfeier zur Eichenhochzeit erklärten die 99-Jährigen, wie so eine erfolgreiche Ehe möglich ist.
Christliche Werte bei «Sat1»
In der neuen «Sat1»-Talkshow «Dinner Party» stellte sich Sänger Thomas Enns zu den christlichen Werten einer monogamen Beziehung. Das Thema war Monogamie oder offene Beziehung. In seiner Ehe knistere es an allen Ecken und Enden.
Lieben – Achten – Ehren
«Ich will dich lieben, achten und ehren», so das romantische Versprechen an der Hochzeit. Um die Liebe bemühen sich viele Paare, aber das Achten und Ehren wird manchmal vernachlässigt. Dabei sind gerade diese beiden das i-Tüpfelchen der Beziehung.
Gebrochenes Vertrauen
Vertrauen ist das Öl, das jede Partnerschaft am Laufen hält. Und so stehen die meisten Partnerschaften vor dem Aus, wenn durch Fehlverhalten das gegenseitige Vertrauen zerbrochen ist. Doch es gibt eine Alternative.
Kurs für Geschiedene
Trennung, Scheidung und Wiederheirat sind unter Christen schwierige, aber aktuelle Themen. Die Tagung «Scheidung. Ende. Aus?» vom 20. Mai im Gospel Center Brugg befasst sich eingehend damit. Livenet sprach mit Daniel Hubacher vom OK der Tagung.

RATGEBER

Plötzlich Single Vier Dinge, die durch eine Scheidung helfen können
Eine Scheidung ist nervenaufreibend und verletzend. Seelsorgerin Kathey Batey hat in den...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Denkanstoss von Stefanie, einer Studentin der SLA Aarau Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://...

Livenet Service