Oscarverdächtiger Film mit Will Smith

«Interessant, Wissenschaft und Geistliches zu verbinden»

Für Dr. Bennet Omalu, den Smith im neuen Film verkörpert, ist klar: Der Schauspieler wurde am Filmset von Gott berührt! Smith selbst berichtet, dass er durch seine Grossmutter, eine Frau der Bibel, eine Verbindung zu Gott bekommen habe. 

Zoom
Will Smith
In seinem neuen Film «Concussion» (dt: Erschütternde Wahrheit), der in der vergangenen Woche in die deutschsprachigen Kinos kam, verkörpert Schauspieler Will Smith den nigerianischen Pathologen Dr. Bennet Omalu, der herausfindet, welche bleibenden Schäden durch den American Football entstehen können und infolgedessen gegen die NFL ankämpft. Der auf einer wahren Geschichte basierende Film wird in weiten Kreisen bereits als Oscar-Favorit gehandelt.

Am Filmset von Gott berührt

Zoom
Dr. Bennet Omalu
Dr. Omalu, ein überzeugter Christ, ist von dem Film und Will Smith’s Darstellung seiner selbst vollauf begeistert. «Er [Will Smith] verbrachte viel Zeit mit mir und beobachtete mich sehr gut», erklärte der Neuro-Wissenschaftler gegenüber der Christian Post. «Er sagte mir sogar, dass er die Rolle aufgrund unseres Treffens annahm… Der geistliche Teil ist echt tiefgehend. Wir trafen uns und unterhielten uns über die Liebe Gottes und er sah das Licht. Der Geist Gottes berührte ihn…»

Smiths Grossmutter: Eine Frau der Bibel

Will Smith kam bereits in seiner Kindheit mit dem christlichen Glauben in Berührung. Seine Grossmutter sei seine Verbindung zu Gott gewesen. «Sie war meine geistliche Lehrerin… Sie war sicherlich die geistlichste Person, die ich je getroffen habe. Sogar auf ihrem Sterbebett war sie glücklich, weil sie nun endlich in den Himmel kommen würde…»

Dies habe ihm auch bei der Interpretation seiner Rolle im Film geholfen – denn im gesamten Film schimmert der christliche Glaube Omalus durch. Schwieriger sei jedoch der wissenschaftliche Teil des Films gewesen. «Der wissenschaftliche Part bei Bennet war etwas Neues für mich, denn meine Grossmutter war keine Wissenschaftlerin, sie war eine sehr geistliche Frau, eine Frau der Bibel… Bennet verbindet diese zwei Teile und das war neu für mich, interessant, aber auch etwas schwieriger für mich, sie zueinander zu bringen. Doch der geistliche Teil war wirklich tiefgehend und einfach zu verstehen…», berichtet Smith.

Mut trotz Gegenwind

Omalu erzählte der Christian Post, dass er von sich gedacht hatte, die falsche Person zu sein, um dieses Problem in den American-Football-Spielern zu entdecken. Doch Gott nutze oft unerwartete Menschen, um diese Welt zu verändern, so Dr. Omalu. Seine Forschungsarbeiten brachten ihn zwar zu der Entdeckung, aber sein Glaube brachte ihn dazu, trotz des starken Widerstandes in der NFL mutig vorwärts zu gehen und die Wahrheit ans Licht zu bringen.

Zum Thema:
«Sieben Leben»: Will Smith und Elia stellen sich der Vergangenheit
Hollywood-Star Denzel Washington: «Ich möchte bewusst darüber sprechen, was Gott für mich getan hat»
Bescheidener Til Schweiger: «Wir Schauspieler nehmen uns zu wichtig»
Schauspieler Tyrese Gibson: «Wenn du dich in Jesus verliebst, wird dein Herz erfüllt»
Schauspieler David Henrie «Ohne Gott wär ich wohl ins Partyleben abgedriftet»

Datum: 12.01.2016
Autor: Rebekka Schmidt
Quelle: Livenet / Christian Post

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Neuer Rekord
Der Weltverband der Bibelgesellschaften (United Bible Societies; UBS) hat im vergangenen Jahr 38,6 Millionen gedruckte und digitale Bibeln verbreitet...
«Remar» in über 70 Ländern
In mehr als 70 Ländern ist «Remar» unter Randständigen tätig, darunter in den schwierigsten Gegenden Asiens und Afrikas mit Gassenküchen. Auch in der...
Pastoren auf Patrouille
Der christliche Glaube verändert die Gesellschaft, wie die Initiative eines Polizeichefs zeigt: Larry Boone lädt seit letztem Jahr Pastoren ein, mit...
Jung und engagiert
Am 4. Juni gab die EKD das Ergebnis einer von ihr in Auftrag gegebenen Studie bekannt. Danach engagieren sich deutlich über die Hälfte aller jungen...

Werbung

RATGEBER

Was wir tun und lassen sollten Die Kunst des Ausruhens
Warum sind wir so gerne gestresst? Fühlen uns richtig gut, wenn wir Punkte auf der To-Do Liste...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service