Rowan Williams wird neues anglikanisches Oberhaupt



London - Die anglikanische Church of England erhält einen liberalen Theologen als nächstes Oberhaupt. Der Erzbischof von Wales, Rowan Williams folgt im Herbst auf George Carey. Der Erzbischof von Westminster steht auch der Weltgemeinschaft der Anglikaner vor. Die Wahl wurde von Premierminister Tony Blair getroffen. Ihm waren von der Kirche zwei Nominationen vorgelegt worden. Blair entschied sich für Williams, und zwar aufgrund seiner "Weisheit, intellektuellen Brillanz und tiefen Spiritualität", wie sein Sprecher sagte. Dr. Rowan Williams, 52-jährig, verheiratet und Vater zweier Kinder, will sich dafür einsetzen, dass das Christentum im stark säkularisierten England Menschen wieder mehr bewegt und begeistert. Viele konservative Anglikaner befürchten eine Spaltung der Kirche, da Williams' Ansichten zur Frauenordination und zu homosexuellen Priestern viel Widerspruch hervorgerufen haben.

Datum: 24.07.2002
Quelle: BBC

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Brot wird Biogas-Strom
Aus weggeworfenem Brot lässt die Heilsarmee Strom produzieren. Gesammelt wird das alte Gebäck unter anderem von Flüchtlingen in Bern.
Ausgeschlossene Jungscharen
2017 wurden über 200 christliche Jungscharen in der Schweiz aus dem Sportförderprogramm J+S ausgeschlossen. Die SEA kämpfte mit den betroffenen...
Die andere Prävention
Der Verein «Endless Life» setzt sich für Drogen- und Alkoholsüchtige ein. Mehr als die Hälfte des Teams blickt selbst auf eine Suchtvergangenheit....
JAM Schweiz-Leiter in Angola
Nelli Sattler, Geschäftsführerin vom JAM Schweiz, war zusammen mit weiteren Leitern ihres Teams sieben Tage in der Provinz Benguela in Angola...

Werbung

Kommentar

Kritik an Migros-Aktion: Marketing-Aktionen und der einseitige Blick der Medien
Wenn einer der beiden Schweizer Grossverteiler eine Aktion zur Verkaufsförderung startet, geht er...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service