Weltweit über eine Milliarde Katholiken

Rom. Zahl der Katholiken ist weltweit auf 1,05 Milliarden gestiegen. Das geht aus dem kirchlichen Jahrbuch “Annuario Pontificio 2002” hervor.

Demnach waren im Jahr 2000 17,3 Prozent der Weltbevölkerung katholisch. 49,4 Prozent der Katholiken leben in Nord- und Lateinamerika, 26,7 Prozent in Europa, 12,4 Prozent in Afrika, 10,7 Prozent in Asien und 0,8 Prozent in Ozeanien.

Laut dem „Catholic Almanac 2002“ sind die USA mit 63,6 Millionen Katholiken das drittgrösste katholische Land der Welt. Die meisten Katholiken kommen aus Brasilien (140 Millionen) und aus Mexiko (100 Millionen). Auf die USA folgen die Philippinen, Italien, Frankreich, Spanien und Kolumbien. Die amerikanischen Katholiken stellen 22,8 Prozent der Bevölkerung in den USA dar und sind im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Rhode Island ist der einzige US-Bundesstaat, in dem die Katholiken mit 63,1 Prozent die Mehrheit bilden. Weitere Bundesstaaten mit einer starken katholischen Präsenz sind Massachusetts (47,6 Prozent), New Jersey (44,4 Prozent), Connecticut (40,6 Prozent) und New York (39,7 Prozent).

Datum: 29.04.2002
Quelle: APD

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Stami St. Gallen
Seit zehn Jahren befindet sich die Stami St. Gallen in einem Quartier. Dieses ist ein Schwerpunkt in der Arbeit der Gemeinde. Gleichzeitig ist aber...
100 neue Gemeinden
Die Kirche von England hat grosse Pläne: Innerhalb der nächsten Jahre sollen landesweit 100 neue Gemeinden gegründet werden, nicht nur traditionelle...
Lehrgang zur Konfliktberatung
Das Bildungszentrum Bienenberg bietet neu einen Lehrgang zur Konfliktberatung an. Als friedenskirchliches Bildungszentrum wolle man die Themen...
Sommerserie der ref. Medien
Die Sommerserie der reformierten Kirchenzeitungen schwingt den Kochlöffel. Im Web stellt sie berühmte Mahlzeiten aus dem Neuen Testament und der...

Werbung

Kommentar

Kritik an Migros-Aktion: Marketing-Aktionen und der einseitige Blick der Medien
Wenn einer der beiden Schweizer Grossverteiler eine Aktion zur Verkaufsförderung startet, geht er...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service