Wird auch Libanon christenfrei?
Der Libanon ist zwar politisch längst nicht mehr die «Schweiz des Nahen Ostens», gilt aber noch immer als dessen christliches Musterland. Doch jüngst wurden Stimmen laut, dass auch dieses Land christenfrei werden könnte.
Von Jerusalem nach Rom
Die 101. Ausgabe des «Giro d'Italia», dem zweitwichtigsten Radrennen der Welt hinter der «Tour de France», startet erstmals ausserhalb Europas: In Jerusalem. Die drei ersten der 21 Etappen führen durch das Heilige Land.
Historisches Gipfeltreffen
Das Treffen des südkoreanischen Präsidenten Moon Jae mit dem norkoreanischen Machthaber Kim Jong Un am 27. April war historisch – und wird von Christen als Erhörung ihrer Gebete gefeiert.
Initiative für Flüchtlingsjungen
Als Botschafterin für World Vision unterwegs, lernte Schauspielerin Patricia Heaton einen Flüchtlingsjungen kennen, dessen Geschichte sie sehr bewegte. Auf ihren Gebetsaufruf für den Jungen in den Sozialen Medien reagierten Hunderte Fans.
«Al Jazeera» lobt
Etliche neue Shopping-Malls, Urlaubsresorts und Schönheitssalons wurden in den letzten Monaten und Jahren im Gazastreifen eröffnet. Der arabische TV-Sender «Al Jazeera» berichtete, dass es mit dieser arabischen Gegend aufwärts gehe.
Sweet Home Oklahoma
Oklahomas Gouverneurin Mary Fallin hat es gesetzlich verankern lassen: Das Lied «I can only imagine» ist nun «offizieller inspirierender Staats-Song». Der Worship-Song der Band «MercyMe» schlägt damit weiter hohe Wellen.
Bilanz übertrifft Boko Haram
Am Dienstag wurden bei einem Feuerüberfall während eines Gottesdienstes in Nigeria 18 Menschen erschossen, darunter zwei Priester. Nach Angaben der Polizei handelt es sich wahrscheinlich um Fulani-Hirten, die anschliessend 50 Häuser niederbrannten.
Aktion in Berlin
Rund 2'500 Menschen haben in Berlin ein Solidaritätszeichen gesetzt. Unter dem Motto «Berlin trägt Kippa» reihten sich auch Politiker in die Menge ein. Die Jüdische Gemeinde zu Berlin hatte nach einem erneuten Angriff auf Juden dazu aufgerufen.
17 Jahre nach Entführung
Über ein Jahr verbrachte die Missionarin Gracia Burnham mit ihrem Mann auf den Philippinen in Gefangenschaft. Am Ende wurde ihr Mann sogar von den Terroristen getötet. Heute sagt sie, dass die Entführung und auch sein Tod von Gott geplant waren...
Von Tel Aviv nach Jerusalem?
Rumänien erwägt als erstes EU-Land, den Botschaftssitz in Israel von Tel Aviv in die Hauptstadt Jerusalem zu verlegen. Neben den USA ist ein weiteres Land bereit mitzuziehen: Guatemala kündigte seine Verlegung ebenfalls an.

Kommentar

Ein Grabenkampf: Kinder – nur kostspielige Nervensägen?
Öffnet sich tatsächlich ein Graben zwischen Eltern und Kinderlosen? Ein Artikel in der...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht mit Andreas Straubhaar «Der Menschensohn ist gekommen, Verlorene zu...

Livenet Service