Marriage-Week-Impulse

«Liebe nicht deinen Nächsten, sondern deinen Jetzigen»

«Man weiss selten, was Glück ist, aber man weiss meistens, was Glück war», bringt die bekannte Schriftstellerin Francoise Sagan auf den Punkt, woran viele Beziehungen leiden. Was uns zum Eheglück fehlt, ist in der Regel nicht der richtige Partner.

Zoom
Nein, was uns zum Eheglück fehlt, ist nicht der richtige Partner, sondern die richtige Einstellung zu dem Partner, den wir gewählt haben!

Den Blick aufs Richtige richten

Bewusst entdecken zu wollen, wie viel uns durch den anderen geschenkt wird, sorgt für eheliche Klimaerwärmung und bereichert unser Miteinander. Zu lieben, was wir am anderen haben, statt vom perfekten Gegenüber zu träumen, das wir niemals treffen werden, ist der einzig funktionierende Weg, um als Paar glücklich zu sein und es jeden Tag mehr zu werden.

Die Versuchung, nur auf das zu schauen, was uns fehlt, ist so alt wie die Menschheit und nimmt ihren Anfang im Paradies. Statt sich an den vielen erlaubten Bäumen zu freuen und satt zu essen, griffen Adam und Eva nach der einen verbotenen Frucht. Was Glück war, wussten sie, sobald sie den ersten Bissen gekostet hatten. Misstrauen und die Angst, zu kurz zu kommen, schaden gelingenden Beziehungen wie kaum etwas anderes.

Kleine Zeichen der Wertschätzung

Heute ist der richtige Tag, um unserem Ehepartner etwas Gutes zu tun oder ihm dafür zu danken, dass er an unserer Seite ist. Ihr oder ihm einen Brief aufs Kopfkissen zu legen, einen wertschätzenden Kosenamen zu erfinden oder seinen Lieblingssnack heimlich ins Gepäck zu schmuggeln. Heute ist der perfekte Tag für einen Spaziergang im Regen, einen gemütlichen Kinoabend oder ein Glas Wein vor dem Kamin. Heute ist der Anfang vieler glücklicher Tage und Jahre. Vergessen Sie Ihren Nächsten, lieben Sie Ihren Jetzigen!

Zum Thema:
MarriageWeek: Tipps für eine lebendige Ehe
MarriageWeek 2016 gestartet: Eine ganze Woche Gutes für Ehepaare
Marriage Week: «Das Wichtigste ist und bleibt die Freundschaft»

Zum Autor

Regula Lehmann ist Familienfachfrau, Elterncoach, Autorin, und Mitarbeiterin für Familienprojekte bei der Stiftung Zukunft CH.

«Impulse für das Abenteuer zu zweit»

Dieser Impuls stammt aus dem Tischkalender für Ehepaare «Impulse für das Abenteuer zu zweit». Der Tischkalender zur Marriage-Week kann ab sofort in beliebiger Anzahl gegen einen freiwilligen Unkostenbeitrag unter Tel. 052 268 65 00 oder über das Bestellformular bestellt werden.

Datum: 08.02.2017
Autor: Regula Lehmann (nach Peter Hille)
Quelle: «Impulse für das Abenteuer zu zweit» – Tischkalender für Ehepaare

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Lobpreis beim Fastfood
11,7 Millionen Mal wurde das Video bisher auf Facebook angeschaut: Ein Lobpreisteam aus Georgia verwandelte ein Tischgebet in eine erstaunliche...
Brooke Ligertwood
Ihr Song «What a beautiful Name» ist in unser aller Kehle. Brooke Ligertwood veröffentlichte diesen Anbetungstitel mit der «Hillsong»-Gemeinde. Sie...
Suizidgefahr
«Tote Mädchen lügen nicht» ist der Titel einer Fernsehserie. Sie dreht sich um den Selbstmord einer fiktiven Highschool-Schülerin. Doch die...
Ältere Menschen freisetzen
Viele Menschen sehnen sich nach der Pensionierung. Die einen wollen Gott dienen, andere den Lebensabend geniessen. Der Pionier Heinz Strupler...

Werbung

Kommentar

Kritik an Migros-Aktion: Marketing-Aktionen und der einseitige Blick der Medien
Wenn einer der beiden Schweizer Grossverteiler eine Aktion zur Verkaufsförderung startet, geht er...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service