Cevi-Tag 2017

Die drei Cevianer und die Zeitmaschine

Zum bereits siebten Mal findet am 16. September 2017 der Cevi-Tag, der nationale Schnuppernachmittag des Cevi Schweiz statt. Der Anlass bietet Kindern ab dem Kindergartenalter und Eltern die Möglichkeit, den Cevi, einen der grössten Schweizer Jugendverbände, kennenzulernen.

Zoom
Cevi-Tag 2016
Der Cevi-Tag findet an gut 80 Orten in der Schweiz statt. Das freiwillige Projektteam hat, ebenso wie die Leitungspersonen vor Ort, bereits im Vorfeld etliche Stunden an freiwilliger Arbeit investiert, um den Kindern und Jugendlichen einen unvergesslichen Nachmittag zu ermöglichen.

Die drei Cevianer und die Zeitmaschine

Die drei Cevianer machen sich zusammen mit den Teilnehmern des Schnuppernachmittags zu einer spannenden Zeitreise auf. Die Zeitmaschine führt sie in die Zeit der Steinzeitmenschen, zu den Ägyptern, Römern und sogar bis in den Wilden Westen. Das fantasievolle Programm beinhaltet unter anderem Theatersequenzen, verschiedene Rätsel, die es zu lösen gilt und ein Geländespiel. Es führt auf unbekannte Wege und ermöglicht spannende Begegnungen mit den unterschiedlichsten Figuren. Spass und Abwechslung sind für die Teilnehmenden garantiert.
Weitere Informationen zu den teilnehmenden Abteilungen sind unter www.cevi-tag.ch zu finden.

Gemeinschaftliche Erlebnisse schaffen

Zoom
Flyer für den Cevi-Tag 2017
Das Ziel des Cevi-Tages ist es, Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung zu bieten. Der Cevi Schweiz fördert junge Menschen in ihrer Entwicklung und ermöglicht es ihnen, ihre Gaben und Fähigkeiten einzusetzen. Das Befähigen von Menschen und das Stärken ihres Verantwortungsbewusstseins stehen genauso im Zentrum wie das gemeinschaftliche Erlebnis.

Cevi Schweiz

Der Cevi Schweiz ist der drittgrösste Jugendverband in der Schweiz mit über 13'000 Mitgliedern. Er führt jährlich über 300 Lager durch und bietet Kindern und Jugendlichen eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung, prägende Gemeinschaftserlebnisse und die Möglichkeit, Verantwortung in der Gesellschaft zu übernehmen. Er ist ein Teil des weltgrössten Jugendverband YMCA YWCA mit insgesamt 70 Millionen Mitgliedern.

Zum Thema:
Streichung Jugend+Sport Gelder: SEK: Bund darf gläubige Jugendliche nicht diskriminieren
Cevi-Tag 2016: Rund 6'000 Kinder unterstützten die drei Cevianer
Kevin Hirt wurde gewählt: Cevi-Leiter zum «Helden des Alltags» gewählt

Datum: 13.09.2017
Autor: Felix Furrer
Quelle: Cevi Schweiz

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Publireportage

Täglich inspirierend
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Die andere Prävention
Der Verein «Endless Life» setzt sich für Drogen- und Alkoholsüchtige ein. Mehr als die Hälfte des Teams blickt selbst auf eine Suchtvergangenheit....
Glaube bekommt ein Gesicht
Sie heissen Gronkh, Dagi Bee oder LeFloid. Und Millionen Jugendliche kennen sie durch die Videoplattform YouTube. Sie präsentieren dort Spiele,...
Konferenz in Bülach
Die Evangelisch-methodistische Kirche (EMK) der Schweiz hat sich an ihrer Jahreskonferenz vom 21. bis 24. Juni in Bülach bei Zürich auch mit der...
Jugendallianz St. Gallen
In der Ostschweizer Stadt St. Gallen wirkt eine pulsierende Jugendarbeit. Am kommenden Wochenende ist sie mit einem Gebetszelt aktiv. Zudem wurde in...

Werbung

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service