Lernen für die Zukunft in Albanien
Europa lockt. Zur Unzeit wird die Überfahrt gewagt. Anfang Januar ertranken 21 Albaner, als ihr Plastikboot in der stürmischen Adria kenterte. Es war nicht die erste Tragödie: Hunderte sind in den letzten Jahren den nassen Tod gestorben, weil sie ...
Wo liegt Moldawien?
Im osteuropäischen Kleinstaat Moldawien fehlen die Zukunftsperspektiven. Die Christen finden sich nicht damit ab: Zahlreiche evangelische Gemeinden unterstützen Bedürftige, Kinder- und Altersheime und setzen unübersehbare Zeichen der Hoffnung und ...
Trösten und Freude bringen
Der 26. April 1986 hat das Leben von Millionen Menschen in Osteuropa für immer verändert. Ihr Lebensraum wurde infolge des Reaktorbrands in Tschernobyl verstrahlt, mit schwer wiegenden Folgen bis heute. Vor Weihnachten haben einheimische ...
Gehört Türkei in die EU? Der grosse französische Historiker Jacques le Goff sagt Nein – und er verweist darauf, dass die Staatsführung den Völkermord an den Armeniern von 1915-18 leugnet und sich das Volk den dunklen Seiten seiner Geschichte ...
Nach dem jüngsten Wahlsieg radikal nationalistischer Parteien in Serbien darf sich Europa nicht von Serbien zurückziehen. Das forderte der katholische Erzbischof von Belgrad, Stanislav Hocevar, bei einer Begegnung mit einer österreichischen ...
Zahlreiche orthodoxe Kirchen weltweit haben in der Nacht zum Mittwoch das Weihnachtsfest gefeiert. Der russisch-orthodoxe Patriarch Alexij II. leitete den zentralen Gottesdienst in der wiedererrichteten Moskauer Erlöser-Kathedrale. An dem ...
Die französische Regierung hat am Mittwoch den im Dezember angekündigten Gesetzesentwurf zum Verbot islamischer Kopftücher und anderer auffälliger religiöser Zeichen an öffentlichen Schulen veröffentlicht. Das Vorhaben hat bei Sprechern ...
In Frankreichs Schulen und im öffentlichen Dienst soll das Zeigen auffälliger religiöser Symbole wie muslimischer Kopftücher, grosser Kreuze und jüdischer Kippas per Gesetz verboten werden. Das kündigte Präsident Jacques Chirac am Mittwoch in ...
Der französische Oberrabbiner Joseph Sitruk hat vor einem gesetzlichen Verbot des Tragens religiöser oder politischer Zeichen in der Schule gewarnt. Damit würde den Religionen ein Maulkorb im Namen der weltanschaulichen Neutralität verpasst, ...
In der Ukraine herrsche zwar vollständige Religionsfreiheit, aber das Land sei in den letzten zehn Jahren auch immer ärmer geworden. Anlässlich seines Besuches in der Schweiz präsentierte eine ukrainische Delegation das gesellschaftliche und ...

Adressen

CGS ECS ICS

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

HEUTE

Kennst du das Gefühl, wenn du realisierst, dass du gemeinsam mit tausenden von anderen...

Livenet Service