Der Anschlag islamischer Terroristen auf das Welthandelszentrum in New York und das US-Verteidigungsministerium in Washington am 11. September 2001 war ein Einschnitt in der Weltgeschichte. Er überstieg alles, was bis dahin an Terror denkbar war. ...
Kiel/Kassel. Bei den Gedenkfeiern zum 11. September sollten die Toten in den zahlreichen Kriegen sowie die Opfer des “täglichen, lautlosen Hungerkrieges” nicht vergessen werden. Das fordert die Leitung der Nordelbischen Evangelisch-Lutherischen ...
"Wendepunkt in der Geschichte” soll der “Angriff auf Amerika” sein. Der dreifache Mega-Terroranschlag auf das Welthandelszentrum in New York und den Pentagon in Washington hat die westliche Welt verändert. Dieser Eindruck ist unvermeidlich, ...
Sarajevo. Bis Mitte der neunziger Jahre war Sarajevo Kriegsschauplatz. Die serbische Armee hatte die bosnische Hauptstadt eingekesselt und beschossen. Eine junge Generation aus Muslimen, Orthodoxen und Katholiken erlebte Grausamkeit und ...
Neu Delhi. Der 8. September hat in Indien eine besondere Bedeutung. Am "Tag des Mädchens" legen die indischen Kirchen den Finger in eine offene Wunde, sagt Virginia Saldanha, Sekretärin der Frauen-Kommission bei der Indischen ...
Jeffrey Thurston Myers ist amerikanischer Staatsbürger und Pfarrer in Frankfurt am Main. Ein Jahr brauchte er, um über die Ereignisse des 11. September in „seinem Land“ hinwegzukommen. Nun ist für den Theologen die Zeit gekommen, nicht länger nur ...
New York. "World Trade Center" steht auf den Wagen der U-Bahnlinie E - so als hätte es die Terroranschläge vom 11. September nie gegeben. Und auch die Trinity Church in Manhattan, unzerstört in der Nähe des ehemaligen World Trade ...
New York. Ein lauer Sommerabend in der East Village von Manhattan. Im Hinterhof des Restaurants Mameluk sind arabische Köstlichkeiten aufgereiht. Junge Menschen mit dunkler Hautfarbe unterhalten sich angeregt. Sie sind Lehrer, Rechtsanwälte, ...
Immensee. Die Studie "Solidarität und Religion. Was bewegt Menschen in Solidaritätsgruppen?" präsentiert die Ergebnisse eines Nationalfondsprojekts, in dem zwölf Solidaritätsgruppen in der Schweiz untersucht wurden. Die Studie heisst: ...
Mehrere tausend Demonstranten haben den UN-Weltgipfel in Johannesburg kritisiert. Auf Transparenten wurde der Weltgipfel als "Redebühne der Reichen" bezeichet. Auf dem offiziellen Treffen gerieten die Verhandlungen in der strittigen ...

Adressen

CGS ECS ICS

Publireportage

Der einzigartige Livenet-Mix
Auf Livenet.ch können der Mann und die Frau von nebenan ebenso in einer News-Meldung vorkommen wie der Hollywoodstar. Dieser einzigartige Livenet-Mix ist es, der die Macher wie auch die Leser begeistert.

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service