Die bewegende Lebensgeschichte einer 106-Jährigen


 

Vom Durchhalten, Leben und Glauben der Frieda Mayer-Melikowa. Als Opfer des stalinistischen Regimes saß sie 20 Jahre im Gulag. Sie ist fast blind. Ein besonderer Film aus unserer Reihe "Tage mit Goldrand".

Anzeige


Weitere Videos Persönlichkeiten

Publireportage

Explo 17
Explo 17 Ein Fest der Anbetung Salomo liess einst den Tempel in Jerusalem einweihen: Er richtete alles kunstvoll an, die Herrlichkeit Gottes im Tempel liess sich nieder und das Volk Gottes feierte tagelang ausgelassen. Mit welchem Resultat?

HEUTE

Denkanstoss von Debora Alder-Gasser «Ja, wir alle sehen mit unverhülltem Gesicht die...

Werbung

Specials

Werbung

Veranstaltungen

Samstag, 28. Oktober 2017 in Zürich
Evangelisches Jugendfestival in Genf