Am Grab des Verlobten
Das bewegende Kirchenlied «So nimm denn meine Hände» entstand nicht am Reissbrett. Im Gegenteil, es wurde in tiefster Not und im Loslassen einer geliebten Person als inniges Gebet verfasst.
Wussten Sie, dass…
Der afrikanische Staat Mali überrascht: Im mehrheitlich muslimischen Land hätten die Schweiz und Österreich gemeinsam rund zehnmal Platz. Überraschend ist auch, dass die Heilsarmee in Mali vertreten ist. Weitere Fakten erfahren Sie hier.
William Lane Craig
William Lane Craig debattiert häufig öffentlich mit prominenten Atheisten. Im Gespräch mit pro erklärt der US-Theologe und Philosoph, dass es gute Gründe gibt, an den Gott der Bibel zu glauben und warum er einmal in einem Boxring debattierte.
Nicht von Goethe und Goldini
Die Redewendung ist verbreitet und wird gerne zitiert, wenn eine Entscheidung gefällt werden muss: «Niemand kann zwei Herren dienen». Diese Worte sind älter, als wohl viele zunächst denken. Sie gehen zurück auf die Bergpredigt von Jesus.
Wie alt ist die Menschheit?
Die Menschen im Paläolithikum lebten wesentlich besser als in späteren Jahren, hält der Forscher Michael Brandt in seinem Buch «Wie alt ist die Menschheit» fest. Dennoch wuchs die Bevölkerung damals scheinbar nicht.
Treppe aus der Zeit Jesu
Israelische Archäologen haben in Jerusalem eine Treppenkonstruktion aus dem ersten Jahrhundert nach Christus ausgegraben. Sie wurde von der israelischen Altertumsbehörde nahe der Klagemauer freigelegt.
Chinesisches Schriftzeichen
Das chinesische Schriftzeichen für «Teufel» zeichnet den Sündenfall nach. Die biblischen Ereignisse waren bereits den alten Chinesen bekannt. Viele Symbole ihrer Schrift basieren auf dem Buch der Bücher.
Das Lied stammt aus Indien
Das bekannte Lied «Ich bin entschieden» (auch «I have decided») stammt aus Indien. Eine Familie wurde in einem Dorf vor die Wahl gestellt – dem christlichen Glauben abzuschwören oder zu sterben. Der Mann antwortete mit einem Lied.
Bekannte Redewendung
Malerisch wird die Schönheit von jemandem als Augenweide «vom Scheitel bis zur Sohle» beschrieben. Kreiert und in den weltweiten Wortschatz übergeben wurde diese Redewendung aber nicht durch die Modewelt, sondern durch die Bibel.
Atheistin verändert sich
Die ablehnende Haltung gegenüber dem Christentum in Europa oder Nordamerika hat viele Menschen in den Atheismus getrieben – so auch Sarah Salviander. Die Atheistin ist von klein auf am Weltall interessiert. Als sie im Studium den Urknall erforscht, m

RATGEBER

In die Beziehung investieren Fünf einfache Tipps, die viel bewegen
«Ehe ist Arbeit» – das bekommen Paare oft zu hören. Doch die Floskel wirkt für manche entmutigend....

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Musical & Message – damit deine Freunde das Evangelium hören
39 Frei- und Landeskirchen haben sich zusammengeschlossen, um Gott professionell und zeitgemäß auf die große Bühne zu bringen. Drei Lebensgeschichten, verpackt in faszinierende Musicals, kombiniert mit Inputs von Life on Stage Redner Gabriel Häsler.

Veranstaltungen

27.-29.10.2017 | Eulachhallen, Winterthur
Samstag, 28.10.2017 in Zofingen

HEUTE

Inspirierender Gedanke der Woche von Marc Hofer Facebook: https://www.facebook.com/inspirationshine...

Livenet Service