Grossangelegte Studien zeigen:
Ein Professor an der Universität Heidelberg bezeichnet es als «atemberaubend», wie wissenschaftliche Befunde in der Diskussion um die Legalisierung von Cannabis ignoriert werden. So verdoppelt sich u.a. bei häufigem Gebrauch das Psychose-Risiko.
Engelforscher Uwe Wolff
«Solar Impulse 2» hat auf seinem Erdumrundungsflug gestern Hawaii erreicht. Engelforscher Uwe Wolff sieht in diesem Projekt mehrere Chancen, u.a. dass es die Menschen wieder für die Engel, «unsere unsichtbaren Wegbegleiter», sensibilisiert.
Japan, Taiwan, Israel
Israel ist und bleibt eines der innovativsten Länder der Welt. 2014 meldete das kleine Land aus dem Nahen Osten 3'555 Patente an. Das sind noch einmal deutlich mehr als im Vorjahr. Israel liegt damit auf Rang drei hinter Japan und Taiwan.
Neue Studie zeigt
Durch die heutige Behandlung ist die Chance erheblich gestiegen, dass Babys schon ab der 22. Woche zur Welt kommen und überleben können. Dies stellt auch die Frage nach der Abtreibungspraxis in ein neues Licht.
Kleinste Bibel der Welt
Die kleinste Bibel der Welt kann nun in Jerusalem begutachtet werden. Sie ist gerade mal so gross wie ein Zuckerkorn. Damit sie gelesen werden kann, muss sie 10'000fach vergrössert werden.
1'500 Studien belegen:
Gebet kann Menschen vor Krankheit bewahren. Oder bei Krankheit tritt die Heilung schneller ein. Das belegt eine Studienanalyse der Duke University. Professor Harold G. Koenig stützt seine Aussage auf inzwischen über 1'500 Studien.
Schöpfung scheint schlüssiger
Die kambrische Explosion stellt die Evolutionstheorie vor einige Probleme. Die wachsende Vielzahl komplett auftauchender Baupläne für Lebewesen spricht eher für eine Schöpfung.
Ethisch umstritten
Grossbritannien ist das erste Land, in dem Babys mit drei Elternteilen künstlich erzeugt werden dürfen. Das Parlament billigte ein Verfahren, in dem die DNA von drei Menschen bei einer künstlichen Befruchtung verwendet werden darf.
Die Hologramm-Übersetzung
Verschiedene Firmen arbeiten an holografischen Programmen. Bereits erwarten erste Bibelkenner, dass dadurch neue Einblicke in die Heilige Schrift gewonnen werden. Die «Faithlife Corporation» erarbeitet mit Partnern an entsprechenden Programmen.
Neuer Einblick in Evangelien
In der Maske einer ägyptischen Mumie wurde ein Papyrus-Fragment entdeckt. Es handelt sich um Teile des Markus-Evangeliums. Womöglich ist es die älteste Evangelien-Aufzeichnung, die je entdeckt wurde.

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Videoreihe Salz und Licht Stephan Maag Buch: Ungezähmt und mehr: http://www.xn--ungezhmt-4za....

Livenet Service