Die Kraft des Gebets
Pastor Matthew Murray hatte noch drei Stunden zu leben, nachdem er sich mit Malaria angesteckt hatte. Dass der Pastor heute gesund ist, ist ein Wunder. «Ich glaube, dass ich tot wäre, wenn da nicht Menschen Gottes gewesen wären.»
Gelebte Versöhnung
20 Jahre prangte ein Hakenkreuz auf seiner Brust. Im letzten Jahr kam Michael Kent in die Schlagzeilen, als er sich alle rassistischen Symbole entfernen liess. Zur Veränderung führte Tiffany Whitter, seine afroamerikanische Bewährungshelferin.
Vom Betrüger zum Botschafter
Er bezeichnet sich in seiner Autobiografie als «ziemlich bester Schurke»: Josef Müller, ex-Steuerberater und als Millionenbetrüger fünfeinhalb Jahre im Knast. Jetzt will er möglichst vielen Menschen den Lebensmut zurückgeben.
Bei Livenet-Beratung
Die 26-jährige Kathrin (Name geändert) interessiert sich für den christlichen Glauben, fühlt sich aber schnell überfordert. Dann wendet sie sich per E-Mail an die Lebensberatung von Livenet.ch und Jesus.ch. Hier berichtet sie von ihren Erfahrungen.
Naturally 7
Bald existiert die Acapella-Gruppe «Naturally 7», die «Band ohne Band», seit zwanzig Jahren. Die Mitglieder der säkularen Band sind Christen. Es sei der Glaube, der die sieben Jungs aus New York auf dem Boden hält.
Liddell-Tochter
Ihr Vater schrieb Geschichte, als er 1924 Olympia-Gold holte. Danach kehrte er nach China zurück, um als Missionar zu arbeiten. Dort starb er an einer Krankheit. Maureen Liddell Moore lernte ihren Vater nie kennen. Dennoch ist sie nicht verbittert.
Buch von Lizzie Velasquez
Auf Youtube wurde sie als «hässlichste Frau der Welt» verspottet. Doch statt sich zurückzuziehen und zu verzweifeln, hat es Lizzie Velasquez geschafft, ein selbstbewusstes «Ja» zu sich zu finden. Darüber schreibt sie in ihrem Buch.
Von ISIS gejagt
Etliche Menschen hatte Abraham bereits zum Glauben geführt. ISIS bekam Wind von der Sache und setzte ein Kopfgeld auf ihn aus. Eines Tages stand tatsächlich ein Terrorist vor seiner Tür. Da entfesselte sich ein ungeahnter Showdown.
Uhren der Hoffnung
William Adoasi hatte immer schon eine kreative Ader. Dies zeigt sich in einer Luxus-Uhrenmarke, die er vor zwei Jahren in England gründete. Einen Teil des Gewinns investiert er in die Bildung im südlichen Afrika.
Neil liebte das Prügeln
Früh sexuell missbraucht und unter zerrütteten Umständen aufgewachsen, glitt Neil in die Gewalt ab. Die Jahre verstrichen. Eines Tages erhielt er eine simple Einladung an einen ganz anderen Ort. Neil ging und alles änderte sich...

RATGEBER

Gute Vorsätze ... «Mehr Zeit für die Familie» - Aber wie?
Mehr als jeder Zweite möchte im neuen Jahr mehr Zeit für die Familie haben. Doch wie wird aus...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Publireportage

Sieger reden übers Verlieren
Beitrag Livenet Publireportage Sieger reden übers Verlieren Verantwortungsträger aus der ganzen Schweiz treffen sich am 9. und 10. März 2018 in Fribourg.

Veranstaltungen

Kursbeginn im Februar 2018 in Zürich und Bern, jetzt anmelden!

HEUTE

Video-Input mit Susanna Rychiger Abonniere unseren YouTube-Kanal: http://bit.ly/AbonniereLivenet...

Livenet Service