Unterwegs mit Carey und Richie

Tauren Wells will Gottes Liebe auf Mariah-Carey-Tour verbreiten

Mariah Carey und Lionel Richie geizen nicht mit bekannten Songs. Entsprechend heisst die gemeinsame Tournee «All the Hits Tour». Eröffnet werden die 22 Abende vom christlichen Sänger Tauren Wells, welcher sagt, er wolle die Tour mit Gottes Liebe durchdringen.

Zoom
Tauren Wells
Vom 21. Juli bis 5. September 2017 touren Mariah Carey und Lionel Richie quer durch die USA und Kanada. Bei allen 22 Konzerten ist der christliche Sänger Tauren Wells als Vorgruppe vorgesehen. Er sagt, dass er diese grosse Bühne nutzen wolle, um die Ehre Jesus, dem König zu geben. Er wolle die Tour mit Gottes Liebe durchdringen, so Wells.

Tauren Wells präsentiert Songs aus seinem jüngsten Album «Hills and Valleys» («Hügel und Täler»). Der Sänger erklärt: «Nichts geschieht ohne Jesus.» Sein Agent John Huey habe seine Songs Lionel Richie vorgestellt. Nachdem dieser die Videos angeschaut hatte, erhielt Tauren die Zusage für ein halbstündiges Bühnenprogramm.

Gott ist da, im Guten wie im Schlechten

Der gleichnamige Titelsong seines jüngsten Albums, «Hills and Valleys», berichtet davon, dass Gott der Herr über allem ist und dass er bei jedem ist, im Guten wie im Schlechten.

«Es ist eine einzigartige Möglichkeit, die ich habe», sagte er über seine Auftritte auf der grossen säkularen Bühne. «Ich will damit mit Weisheit und Liebe umgehen und die Wahrheit aussprechen, die das Leben von jemandem für immer verändern kann.» Und weiter: «Wer weiss, was für eine Saat in die Herzen gesät werden kann – und der Heilige Geist tut den Rest.»

«Ich weiss, was es heisst, zerbrochen zu sein»

Eine Motivation, um mit anderen über Gott zu reden, ist laut Tauren Wells diese: «Ich weiss, was es heisst, zerbrochen zu sein. Ich bin lieber ganz!» Er gehe nicht auf jeden mit dem Neuen Testament zu. «Ich habe keine Agenda. Ich versuche nicht, dies mit einem Hintergedanken zu tun.» Seine Agenda sei, die Menschen zu lieben und so die Liebe Gottes zu zeigen.

Tauren Wells erinnert an die Begegnung von Jesus und der Frau am Brunnen, in Johannes, Kapitel 4: «Er brachte Wahrheit, aber durch die Gnade veränderte er ihr Leben. Das versuche ich ebenfalls zu tun.»

Wells arbeitet daneben in einer christlichen Gemeinde, die von seinem Schwiegervater in Houston geleitet wird. Zusammen mit seiner Frau startete er zudem die «Prisma Worship Arts School», um junge Musiker zu coachen. Nach der Tour mit Mariah Carey und Lionel Richie folgt eine mit christlichen Interpreten wie «Skillet» und Britt Nicole.

 

Zum Thema:
Den kennenlernen, der bei Tauren Wells die Nummer eins ist
Star-Sängerin mag T.D. Jakes: Mariah Carey empfiehlt christliches TV-Programm
Ex-Mann berichtet: «Mariah Carey ist bibelfest»
Hannas holprige Zeiten: Vor Angst konnte sie nicht aus dem Haus

Datum: 22.08.2017
Autor: Daniel Gerber
Quelle: Livenet / Hello Christian / Christian Post

Kommentar schreiben

Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich neu, um diesen Artikel zu kommentieren.
Anmelden
Mit Facebook anmelden

Adventskalender

Anzeige

Diese Artikel könnten Sie interessieren

Gebet ohne Adressat
Viele Menschen beten in Notsituationen – so auch Schauspielerin Jennifer Lawrence. Obwohl sie gar nicht recht weiss, zu wem oder was sie genau betet...
Michael Williams
Michael André Williams (64) hat ein bewegtes Leben hinter sich. Populär wurde er durch seinen Auftritt in «The Voice of Switzerland». Am Freitag ist...
Mit Blick auf die Ewigkeit
Für nichts weniger als den Grammy für das «Beste Gospel Album» ist Travis Greene nominiert. Die Hoffnung, die ihm der christliche Glaube bietet, will...
Explo-Referenten im Porträt
Es dauert noch etwas mehr als 14 Tage bis zur Eröffnung der Explo 2017 in Luzern zum Thema «Neuland». Livenet stellt in einer Interview-Serie die...

Werbung

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

Livenet Service