Glaube geht unter die Haut
Neymar ist sich als einer der Grossen im Weltfussball gewohnt, dass ihm die Massen zujubeln. Doch er selbst sieht nicht sich selbst als den Grössten. Vor Jesus Christus beugt er sich freiwillig. Das zeigt auch ein Tattoo, das er sich stechen liess.
Jérôme Boateng
Der Profifussballer Jérôme Boateng ist evangelischer Christ und betet vor jeder Partie um Bewahrung im Spiel. Im Interview mit der Sport Bild verrät er, was ihm sein Glaube bedeutet.
Fussballer Daniel Torres
Als der kolumbianische Mittelfeldspieler Daniel Torres im Fussballclub Santa Fe erfolgreich wird, verfällt er dem Alkohol. Bald darauf darf er nicht mehr spielen, sitzt monatelang auf der Ersatzbank. Doch dies ist nicht seine Endstation.
Erfolg an Paralympics
An den Paralympics in Rio, die im Anschluss an die Olympischen Spiele stattfanden, verhalf ein Sportlehrer zwei behinderten Athletinnen zu Medaillen. Er war von der christlichen Sportlerarbeit Fenix während fünf Jahren betreut und trainiert worden.
Paralympischer Schwimmer
Als Kind verlor der Österreicher Andreas Onea bei einem Autounfall seinen linken Arm bis zur Schulter. Doch er blickt nicht verbittert auf diesen Schicksalsschlag zurück, sondern sagt: «Gott macht aus allem etwas Gutes!»
Paralympics-Gold-Schwimmerin
Die nordirische Schwimmerin Bethany Firth gewinnt an den paralympischen Spielen zweimal Gold und bedankt sich bei Gott. Ohne ihn, ihre Gemeinde und die Familie wäre der Triumph nicht möglich gewesen, so die Sportlerin.
«Mit Jesus an der Seite…»
Den Saisonstart in der NBA werden die Pelicans ohne ihren Star Jrue Holiday machen müssen. Dieser hat um eine Auszeit gebeten, um seine schwangere und gleichzeitig kranke Frau pflegen zu können. Beide finden in der schweren Zeit Halt im Glauben.
Blinde Schwimmerin
Statt des klaren, blauen Wassers sieht Paralympics-Schwimmerin McClain Hermes nur völlige Dunkelheit, mit einem kleinen, blauen Kreis in der Mitte – so beschreibt die junge Sportlerin, was sie im Pool sieht. Dennoch ist sie Gott dankbar...
Paralympische-Kugelstosserin
Sie ist amtierende Doppelweltmeisterin, Europameisterin und Paralympics-Siegerin im Kugelstossen. In Rio will die deutsche Athletin Birgit Kober nun ihre nächste Goldmedaille holen. Aber die gläubige Christin ist nicht nur sportlich ein Vorbild.
Sie hechtete ins Ziel
Diese Bilder gingen um die Welt: Shaunae Miller von den Bahamas hechtete ins Ziel des 400-Meter-Laufes und gewann durch diesen Airshow-Effort Gold. «Ohne Gott hätte ich das nicht tun können», erklärt sie die Ressource.

RATGEBER

Für eine besondere Adventszeit Neue Weihnachts-Traditionen einführen
Plätzchen backen, Geschenke basteln, auf den Weihnachtsmarkt gehen – das sind sicher nette Rituale...

Adressen

CGS ECS ICS

Werbung

HEUTE

Video-Input mit Sacha Ernst «Ich bin also frei und keinem Menschen gegenüber zu...

TOP

Livenet Service